News des Tages: Fahrlehrer betrunken – Fahrschüler fährt gegen Wand

Die Nachrichten des Tages im Überblick.

+++ 8.50 Uhr: Keuchhusten-Welle in Deutschland +++

Die Zahl der Keuchhusten-Infektionen in Deutschland ist auf einen neuen Höchststand gestiegen. Im Jahr 2016 registrierte das Robert Koch-Institut 22.119 Fälle – mit Abstand die meisten seit Beginn der bundesweiten Meldepflicht im Jahr 2013. Damals waren es rund 12.600 Patienten pro Jahr, 2015 rund 14.000. “Wir sehen hier wahrscheinlich beides: eine Krankheitswelle, aber auch eine zunehmend bessere Erfassung”, sagte Wiebke Hellenbrand, Infektionsforscherin am RKI. Doch auch Impflücken begünstigen Ansteckungen. Besonders gefährlich ist Keuchhusten (Pertussis) für Säuglinge. 2016 starben in Deutschland drei Neugeborene an der Infektion.

+++ 8.44 Uhr: Hamas droht Israel mit massiven Raketenangriffen +++

Die im Gazastreifen herrschende Palästinenserorganisation Hamas hat ein neues Video veröffentlicht, in dem sie Israel mit massiven Raketenangriffen auf seine Städte droht. Der mehr als drei Minuten lange, mit Musik unterlegte Zeichentrickfilm zeigt unter anderem Raketensalven auf Tel Aviv. Auf einer virtuellen Landkarte sind auch Explosionen über anderen Städten zu sehen, darunter Jerusalem. Israelische und palästinensische Medien zeigten das erste Drohvideo der Hamas seit längerer Zeit. Israelische Flaggen über Städten auf der Israel-Landkarte gehen darin in Flammen auf und werden durch palästinensische Flaggen ersetzt. Das Video ruft auch zu einem Aufstand der Palästinenser im besetzten Westjordanland auf. “Zionist, die Rakete wird dich erreichen, wo immer du wohnst”, heißt es auf Hebräisch.

Seit einem 50-tägigen Krieg zwischen Israel und der Hamas im Sommer 2014 gilt eine Waffenruhe, die weitgehend eingehalten wird. Am Montag beschoss Israels Militär nach einem Raketenangriff aus dem Gazastreifen mehrere Stützpunkte der Hamas im Gazastreifen.

+++ 7.33 Uhr: Vermisste 13-Jährige wieder da +++

Die seit vergangener Woche als vermisst gemeldete Anna Sophie Bremer aus Kiel ist wohlauf im Kieler Stadtgebiet angetroffen worden. Die Polizei bedankt sich bei den Medien und der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Fahndung.

+++ 6.01 Uhr: ”Toni Erdmann” wird angeblich mit Jack Nicholson neu verfilmt +++

Der deutsche Oscar-Kandidat “Toni Erdmann” soll einem Medienbericht zufolge in den USA neu verfilmt werden und Jack Nicholson (79) darin ein Comeback feiern. Die Produktionsfirma Paramount Pictures sicherte sich die Rechte am Remake der Tragikomödie über einen Vater und dessen entfremdete Tochter, wie das Branchenmagazin “Variety” unter Berufung auf anonyme Quellen berichtete. Die weibliche Hauptrolle soll demnach “Ghostbusters”-Star Kristen Wiig (43) spielen. Nicholson hat seit 2010 in keinem Film mehr mitgespielt.

Die Regisseurin und Drehbuchautorin des deutschen Originals, Maren Ade (40), sei als geschäftsführende Produzentin dabei, hieß es. Ein Regisseur stehe noch nicht fest. “Toni Erdmann” ist bei den Oscars am 26. Februar für den Preis in der Kategorie Bester Fremdsprachiger Film nominiert.

+++ 4.54 Uhr: 5,7 Millionen Ältere von Armut oder Ausgrenzung bedroht +++

Die Zahl der von Armut oder Ausgrenzung bedrohten älteren Menschen in Deutschland ist in den vergangenen Jahren auf fast sechs Millionen gestiegen. Waren 2010 noch 4,9 Millionen Menschen im Alter von 55 und älter betroffen, stieg deren Zahl seither kontinuierlich auf zuletzt 5,7 Millionen. Dies geht aus aktuellen Daten des Europäischen Statistikamts Eurostat hervor, auf die die Bundestagsabgeordnete Sabine Zimmermann (Linke) aufmerksam machte.

Betroffen ist, wer mit einem Einkommen von weniger als 60 Prozent des Durchschnitts auskommen muss, wer sich normale Alltagsgüter oft nicht leisten kann oder wer in Haushalten lebt, in denen die Bewohner im arbeitsfähigen Alter kaum arbeiten.

+++ 4.04 Uhr: Fahrschüler fährt gegen Wand – Fahrlehrer betrunken +++

Ein Fahrschüler ist in Drensteinfurt in Nordrhein-Westfalen mit dem Auto gegen eine Hauswand geprallt – der Fahrlehrer saß betrunken daneben. Der 17-Jährige war am Dienstag mit dem Wagen in einer Kurve von der Straße abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrlehrer konnte nicht rechtzeitig eingreifen. Die beiden Insassen wurden nicht verletzt. Die Polizeibeamten bemerkten bei der anschließenden Unfallaufnahme Alkoholgeruch aus dem Mund des Fahrlehrers. Ein Alkoholtest verlief positiv. Dem Fahrlehrer wurde eine Blutprobe entnommen, Führerschein und Fahrlehrerschein wurden einkassiert. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 9000 Euro.

+++ 4.01 Uhr: Schauspieler Richard Hatch gestorben +++

Der US-Schauspieler Richard Hatch, bekannt als Captain Apollo aus der Fernsehserie “Kampfstern Galactica”, ist tot. Er starb im Alter von 71 Jahren, wie US-Medien berichteten. Hatch litt laut TMZ-Online zuletzt unter Krebs der Bauchspeicheldrüse. Hatch begann seine Schauspielerkarriere 1970 als Mitglied der TV-Seifenoper “All My Children”, ehe er 1978 in eine der Hauptrollen in der Science-Fiction-Serie “Kampfstern Galactica” schlüpfte.

+++ 2.18 Uhr: Trump und Erdogan telefonieren und betonen enge Partnerschaft +++

US-Präsident Donald Trump und sein türkischer Kollege Recep Tayyip Erdogan haben sich nach Angaben des Weißen Hauses in einem Telefonat der engen Partnerschaft beider Länder versichert. Sie hätten über die langen, engen Beziehungen ihrer Staaten gesprochen, hieß es weiter. Außerdem hätten sie die Absicht geteilt, Terrorismus in jeder Form bekämpfen zu wollen. Trump habe die Türkei der Unterstützung der USA als strategischer Partner und Nato-Alliierter versichert und den türkischen Beitrag im Kampf gegen den Islamischen Staat begrüßt.

+++ 1.31 Uhr: Berufungsgericht prüft Argumente zu Trumps Einreisebann +++

Die von US-Präsident Donald Trump verhängten Einreiseverbote sind vor einem Bundesberufungsgericht auf den Prüfstand gekommen. Drei Richter in San Francisco befragten am Dienstagnachmittag (Ortszeit) telefonisch Vertreter des US-Justizministeriums sowie der Generalstaatsanwaltschaft des Bundesstaates Washington, die mit ihrer Klage die vorläufige Aufhebung des Dekrets erwirkt hatte. Die Suspendierung des Erlasses durch den Richter einer unteren Instanz war vom Justizministerium in einem Eilantrag angefochten worden.

Das Bundesberufungsgericht kündigte an, dass es seine Entscheidung voraussichtlich nicht direkt im Anschluss an die Anhörung treffen würde. Der Richterspruch sei erst für später in der Woche zu erwarten, sagte ein Gerichtssprecher.  

+++ 0.19 Uhr: Starkes Erdbeben vor der Küste Pakistans +++

Ein Erdbeben der Stärke 6,3 hat am frühen Morgen die Küste Pakistans erschüttert. Das Hypozentrum lag nach Angaben des US-Erdbebendienstes knapp 23 Kilometer vor der Küstenstadt Pasni im Südosten des Landes in einer Tiefe von knapp zehn Kilometern. Über eventuelle Schäden lagen zunächst keine Angaben vor.

+++ 0.05 Uhr: Anhörung zu Trumps Einreise-Dekret beginnt +++

 In San Francisco hat eine gerichtliche Anhörung zu Präsident Donald Trumps Dekret über Einreiseverbote begonnen. Beide Seiten haben jeweils 30 Minuten lang Zeit, ihre Argumente telefonisch vorzutragen. Der US-Präsident hatte Ende Januar einen 90-tägigen Einreisestopp für Menschen aus den islamisch geprägten Ländern Syrien, Iran, Irak, Sudan, Somalia, Libyen und Jemen verfügt. Daran gab es weltweit Kritik. Am Freitag setzte ein Bundesrichter in Seattle den Erlass auf Antrag der Justizminister der Bundesstaaten Washington und Minnesota aus. Die US-Regierung legte dagegen Berufung ein. Das Gericht in San Francisco lehnte es ab, die Visa-Sperren sofort wieder in Kraft zu setzen. Es wies die Parteien an, ausführliche Argumente vorzulegen. Beide Seiten haben ihre Bereitschaft deutlich gemacht, den Fall vor den Supreme Court zu tragen, das Oberste Gericht der USA.

+++ 0.03 Uhr: Eisscholle erschlägt deutschen Kletterer in Kärnten +++

Ein deutscher Alpinist ist beim Eisklettern in Österreich tödlich verunglückt. Der 50-Jährige unternahm am Dienstag im Kärntner Maltatal eine Tour auf einem gefrorenen Wasserfall, berichtete die Polizei. Rund 50 Meter über ihm löste sich eine riesige Eisscholle. Der Brocken stürzte auf den Mann aus Nordrhein-Westfalen und verletzte ihn tödlich. Der Verunglückte wurde mit einem Hubschrauber aus dem Eisfall geborgen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Die Nachrichten des Tages im stern-Newsticker.+++ 15.31 Uhr: Unfall auf schneeglatter Straße: 18-Jährige verbrennt im Auto +++Eine junge Autofahrerin ist in Österreich in ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im stern-Newsticker:+++ 9.58 Uhr: Autoknackerbande geschnappt - rund eine Million Euro erbeutet +++Die Polizei hat eine Autoknackerbande geschnappt, ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im Überblick:+++ 12.15 Uhr: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Winterkorn wegen Betrugsverdachts +++Im VW-Abgasskandal rückt der frühere VW-Vorstandschef Martin Winterkorn zunehmend ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick.+++ 15.37 Uhr: #twittergate: Shitstorm im sozialen Netzwerk - wegen angeblicher Kinderporno-Accounts +++Hat Twitter Verbreiter von Kinderpornografie ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker:+++ 13.36 Uhr: Mastercard startet Onlinezahlungen per Selfie oder Fingerabdruck in Europa +++Der Kreditkartenanbieter Mastercard ermöglicht seinen Kunden ...
weiterlesen
Erst in einem Garten kam ein 26-Jähriger mit seinem Auto zum Stehen, der sich am Sonntagvormittag in Bad Steben stark betrunken ans ...
weiterlesen
+++ Die Lage in Aleppo +++Alle Nachrichten über die Lage in Aleppo finden Sie hier in unserem Nachrichtenticker über die jüngsten Entwicklungen ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick.+++ 6.32 Uhr:  Aktivisten: Syrische Armee erobert großen Stadtteil im Südosten von Aleppo +++Die syrischen Regierungstruppen haben ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick:+++ 9.50 Uhr: Erdbeben erschüttert Nordwesten Griechenlands +++Ein Erdbeben der Stärke 5,2 hat am Samstagabend den Nordwesten ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.+++ 13.29 Uhr: Griechenland liefert IS-Sympathisanten nach Deutschland aus +++Ein auf der Flucht in Griechenland festgenommener IS-Sympathisant aus ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick:+++ 16.50 Uhr: Beobachter: Syrische Truppen rücken in Aleppo vor +++Mit Hilfe russischer Luftangriffe sind syrische Regierungstruppen weiter ...
weiterlesen
Die wichtigsten News des Tages im stern-Newsticker.Alle aktuellen Entwicklungen rund um den Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt finden Sie hier.+++ 15.10 Uhr: Erdogan empfängt Bana ...
weiterlesen
Die aktuellsten Nachrichten des Tages für Sie im Überblick.+++ 9.50 Uhr: Chiles Präsidentin: 222 Häuser nach Großbrand in Valparaíso zerstört +++Bei dem Großbrand ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick.+++ 10.56 Uhr: Rechte demonstrieren nahe der Chemnitzer Wohnung Terrorverdächtigem +++Nach der Festnahme des Terrorverdächtigen Jaber al-Bakr haben ...
weiterlesen
+++ 9.43 Uhr: Thailand liefert mutmaßlichen Sextäter aus +++Thailand will einen mutmaßlichen Sex-Verbrecher aus Tschechien an sein Heimatland ausliefern. Der 49-Jährige wurde nach ...
weiterlesen
News des Tages: Facebook kündigt schärferes Vorgehen gegen
News des Tages: Teenager prallen mit Auto gegen
News des Tages: Betrugsverdacht – Staatsanwaltschaft ermittelt gegen
News des Tages: #twittergate: Shitstorm gegen Twitter –
+++ News des Tages +++: Neuer Prozess gegen
Betrunken am Steuer: Fahrt endet im Vorgarten
News des Tages: Kinder zünden Obdachlosen an
News des Tages: Trump legt im Streit mit
+++ News des Tages +++: Drei Tote bei
+++ News des Tages +++: Griechenland liefert deutschen
+++ News des Tages +++: Syrische Truppen rücken
News des Tages: Mann bei Unfall in Atomkraftwerk
News des Tages: Massenmörder Charles Manson ins Krankenhaus
+++ News des Tages +++: Putin kommt zu
News des Tages: Zug rammt LKW-Auflieger – zwölf

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. News des Tages: Facebook kündigt schärferes Vorgehen gegen Fake News an
  2. News des Tages: Teenager prallen mit Auto gegen Baum und sterben
  3. News des Tages: Betrugsverdacht – Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Winterkorn
  4. News des Tages: #twittergate: Shitstorm gegen Twitter – wegen Kinderporno-Accounts
  5. +++ News des Tages +++: Neuer Prozess gegen Pegida-Chef Bachmann wegen Volksverhetzung
  6. Betrunken am Steuer: Fahrt endet im Vorgarten
  7. News des Tages: Kinder zünden Obdachlosen an
  8. News des Tages: Trump legt im Streit mit China nach
  9. +++ News des Tages +++: Drei Tote bei Verkehrsunfall mit Geisterfahrer
  10. +++ News des Tages +++: Griechenland liefert deutschen IS-Sympathisanten aus
  11. +++ News des Tages +++: Syrische Truppen rücken in Aleppo vor
  12. News des Tages: Mann bei Unfall in Atomkraftwerk getötet
  13. News des Tages: Massenmörder Charles Manson ins Krankenhaus eingeliefert
  14. +++ News des Tages +++: Putin kommt zu Krisentreffen nach Berlin
  15. News des Tages: Zug rammt LKW-Auflieger – zwölf Verletzte im Münsterland