Heidelberg: Mann fährt in Fußgängergruppe – ein Toter, zwei Verletzte

Ein Fahrer ist mit seinem Auto im Zentrum von Heidelberg in eine Fußgängergruppe gefahren und dann mit einem Messer bewaffnet geflüchtet. Drei Passanten wurden auf dem belebten Bismarckplatz der Altstadt am Samstagnachmittag verletzt, wie ein Sprecher der Polizei am Abend sagte. Zwei von ihnen konnten bereits nach Hause. Der dritte, ein 73-jähriger Mann, erlag laut einer Mitteilung der Polizei inzwischen seinen Verletzungen.

Polizisten stoppten den geflüchteten Fahrer etwa 150 Meter entfernt und schossen auf ihn. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich laut Polizei um einen 35-jährigen Deutschen, der im Krankenhaus behandelt wird und bereits operiert wurde. Über seinen aktuellen Gesundheitszustand liegen keine weiteren Erkenntnisse vor.

Die Hintergründe sind noch unklar. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gibt es laut Polizei nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht. Es ist demnach auch nicht klar, ob der Mann mit Absicht oder aus Versehen in die Menschenmenge fuhr und ob er dann bei seiner Flucht Menschen mit dem Messer bedrohte. Auf Bildaufnahmen waren Uniformierte und Polizeiwagen zu sehen, auf einem Video war auch ein Schuss zu hören.

Marburg Ärzte 15.48Kurze Flucht zu Fuß

Das Auto war am Bismarckplatz, einem Hauptverkehrsplatz der Stadt am Eingang zur Fußgängerzone, von der Straße auf einen Fußgängerbereich gefahren. Die Opfer wurden direkt vor einer Bäckerei angefahren, sagte ein Polizeisprecher. Danach stieg der Mann aus dem Wagen aus und flüchtete eine kurze Strecke zu Fuß.

Der Platz mit Straßenbahn- und Bushaltestellen ist stark belebt. Am frühen Abend war der Ort des Geschehens weiterhin abgesperrt. Beamte der Spurensicherung untersuchten den schwarzen Wagen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Aus noch ungeklärten Gründen fährt ein Lastwagen am Dienstagnachmittag auf der A 73 ungebremst auf den letzten Wagen einer Militärkolonne auf. Den ...
weiterlesen
Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 33 bei Paderborn sind am frühen Neujahrsmorgen ein Mann getötet und 66 Menschen zum Teil schwer verletzt ...
weiterlesen
Unfall bei Fahrt mit Sonderrechten – Zwei Verletzte und mindestens 40.000 Euro Schaden
ARNSTEIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Dienstagmorgen ist es in der Schweinfurter Straße zu einem Unfall gekommen, an dem auch ein Fahrzeug des Rettungsdienstes ...
weiterlesen
Autofahrerin zwingt zwei Pkw-Fahrer zum Ausweichen und fährt weiter – Opel-Fahrer überschlägt sich – Drei Verletzte
Kist - Am Sonntagnachmittag hat eine bisher unbekannte Autofahrerin auf der Autobahn A 3 einen Unfall verursacht, bei dem drei Personen verletzt ...
weiterlesen
Schon wieder Bayern: In Ansbach bei Nürnberg ist am Sonntagabend mindestens ein Sprengsatz explodiert – ein Mann stirbt, es gibt mehrere Verletzte. ...
weiterlesen
Blutbad in Niederösterreich: Ein Mann hat offenbar zwei Polizisten und den Fahrer eines Rettungswagens erschossen. Er verschanzte sich nach der Tat auf ...
weiterlesen
Aus dem Wolfsgehege im Schweriner Zoo hat die Polizei einen völlig betrunkenen Mann gerettet. Wie die Beamten mitteilten, kam der 21-Jährige am ...
weiterlesen
Ein Mann hat in der belgischen Stadt Charleroi zwei Polizistinnen auf der Straße mit einer Machete angegriffen und eine von ihnen schwer ...
weiterlesen
Hof – Ein älterer Mann wurde bereits im Februar Opfer von zwei weiblichen Trickdieben. Die beiden etwa 30 Jahre alten Frauen sprachen ...
weiterlesen
Verdacht auf islamistisches Motiv – Terror in London? Ein Mann getötet, zwei verletzt
Bei einem Gewaltverbrechen in London ist ein Mann getötet worden. Die zwei Angreifer wurden durch Schüsse der Polizei verletzt, einer davon lebensgefährlich. ...
weiterlesen
In Las Vegas ist ein Auto in eine Gruppe von Fußgängern gefahren. Mindestens ein Mensch sei getötet worden, berichtete die Polizei bei ...
weiterlesen
Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagfrüh in der Christoph-Klauß-Straße in Hof. Das berichtet die Polizei. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de ...
weiterlesen
Berlin-Neukölln: Mann erschießt zwei Frauen in Bäckerei
In einer Neuköllner Bäckerei hat ein 45-Jähriger ein Blutbad angerichtet. Der Mann erschoss eine Frau, eine weitere Frau starb später in der ...
weiterlesen
Ein Mann aus Dürrenwaid will die Kosten für einen Feuerwehreinsatz nicht zahlen. Er klagt dagegen – und hat Pech. Jetzt ist er ...
weiterlesen
Norwegische Insel: Zwei Deutsche sollen Mann getötet haben
Tötungsdelikt im Naturparadies? Auf einer norwegischen Insel hat die Polizei zwei 58-jährige Deutsche festgenommen. Sie sollen einen Landsmann getötet haben. SPIEGEL ONLINE - ...
weiterlesen
Ein Toter und fünf Verletzte: Lastwagen fährt in
Massenkarambolage bei Paderborn: Ein Toter, 66 Verletzte
Unfall bei Fahrt mit Sonderrechten – Zwei Verletzte
Autofahrerin zwingt zwei Pkw-Fahrer zum Ausweichen und fährt
Ansbach: ein Toter und elf Verletzte
Amoklauf in Österreich: Mann erschießt zwei Polizisten und
Schweriner Zoo: Betrunken unter Wölfen – Mann ruft
Belgien: Mann verletzt zwei Polizistinnen mit Machete
Trickdiebe unterwegs: Zwei Frauen klauen einem Mann Geld
Verdacht auf islamistisches Motiv – Terror in London?
Auto fährt in Las Vegas in Fußgänger –
Zwei Verletzte und Verkehrsbehinderungen
Berlin-Neukölln: Mann erschießt zwei Frauen in Bäckerei
*** Mann aus Dürrenwaid klagt gegen zwei Kommunen
Norwegische Insel: Zwei Deutsche sollen Mann getötet haben

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Ein Toter und fünf Verletzte: Lastwagen fährt in US-Konvoi
  2. Massenkarambolage bei Paderborn: Ein Toter, 66 Verletzte
  3. Unfall bei Fahrt mit Sonderrechten – Zwei Verletzte und mindestens 40.000 Euro Schaden
  4. Autofahrerin zwingt zwei Pkw-Fahrer zum Ausweichen und fährt weiter – Opel-Fahrer überschlägt sich – Drei Verletzte
  5. Ansbach: ein Toter und elf Verletzte
  6. Amoklauf in Österreich: Mann erschießt zwei Polizisten und Rettungsfahrer
  7. Schweriner Zoo: Betrunken unter Wölfen – Mann ruft aus Zoogehege die Polizei
  8. Belgien: Mann verletzt zwei Polizistinnen mit Machete
  9. Trickdiebe unterwegs: Zwei Frauen klauen einem Mann Geld
  10. Verdacht auf islamistisches Motiv – Terror in London? Ein Mann getötet, zwei verletzt
  11. Auto fährt in Las Vegas in Fußgänger – ein Mensch tot, 37 Verletzte
  12. Zwei Verletzte und Verkehrsbehinderungen
  13. Berlin-Neukölln: Mann erschießt zwei Frauen in Bäckerei
  14. *** Mann aus Dürrenwaid klagt gegen zwei Kommunen
  15. Norwegische Insel: Zwei Deutsche sollen Mann getötet haben