News des Tages: Zustimmung zu Europa wächst wieder

Die News des Tages im Ticker:

+++ 6 Uhr: Zustimmung zu Europa wächst wieder +++

Trotz der verbreiteten Krisenstimmung in Europa wächst die Zustimmung der Bürger zur EU – in Deutschland und europaweit. Das geht aus einer Umfrage hervor, die von der EU-Vertretung in Berlin veröffentlicht wurde. Demnach hat die Europäische Union für 37 Prozent der Deutschen ein gutes Image, das bedeutet eine Verbesserung um 8 Prozentpunkte im Vergleich zur letzten Umfrage im Mai 2016. Der Anteil derer, die mit der EU ein negatives Bild verbinden, ist von 29 auf 21 Prozent gesunken. Der Rest hat dazu keine Meinung. Das Ansehen der Europäischen Union ist auch europaweit leicht gestiegen. 35 Prozent (+1) der Europäer haben ein gutes Bild von der EU, 25 Prozent (-2) ein schlechtes und 38 Prozent keine Meinung. Am besten kommt die EU in Deutschland bei den 15- bis 24-Jährigen an. Hier haben 45 Prozent ein gutes Bild. Auch europaweit ist die EU bei Menschen unter 25 am beliebtesten: 42 Prozent von ihnen haben ein positives Bild.

Eine klare Mehrheit der Deutschen (85 Prozent, +3) und der EU-Bürger (75 Prozent, +1) unterstützt eine gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union. Als größtes Problem sehen in Deutschland 45 Prozent das Thema Einwanderung, im Mai 2016 waren es noch 56 Prozent.

+++ 5 Uhr: Snapchat startet an der Börse +++

Die Firma hinter der populären Foto-App Snapchat hat den Preis für ihre Aktien auf 17 Dollar festgelegt. Der Ausgabepreis liegt damit über der zuvor abgesteckten Spanne von 14 bis 16 Dollar. Der Preis bedeutet, dass sich die Anleger darauf einlassen, Aktien ganz ohne Stimmrechte zu kaufen, weil die Gründer die Kontrolle über das Unternehmen behalten wollen.  Die Platzierung erreicht damit ein Volumen von 3,4 Milliarden Dollar (3,2 Mrd Euro), wie die Snap Inc. am Mittwoch mitteilte. Der Handel soll am Donnerstag beginnen. Snapchat wurde vor allem bei jungen Nutzern populär mit Fotos, die nach dem Ansehen von alleine wieder verschwinden. Inzwischen wird die App auch stärker für Kommunikation genutzt und zu einer Plattform für Medieninhalte ausgebaut. Neben der App produziert Snap auch eine tragbare Kamera (“Spectacles”) in Form einer Sonnenbrille. Snapchat_V02 7.40

+++ 4 Uhr: US-Finanzminister kauft Millionen-Immobilie in Washington +++

US-Finanzminister und Ex-Banker Steven Mnuchin hat offenbar eine angemessene Bleibe an seinem neuen Arbeitsort Washington gefunden: Der frühere Spitzenmanager der Investmentbank Goldman Sachs kaufte ein Haus für 12,6 Millionen Dollar (knapp zwölf Millionen Euro), wie die “Washington Post” am Mittwoch berichtete. Das neue Domizil habe neun Zimmer und elf Bäder, vier Garagen sowie einen Pool. Auch die Nachbarschaft in dem Massachusetts Heights genannten Botschaftsviertel ist illuster: Ein Nachbar Mnuchins ist der neue US-Handelsminister und Milliardär Wilbur Ross, um die Ecke liegen zudem die Botschaften Großbritanniens, Brasiliens und Italiens.

+++ 3 Uhr: Fußgänger auf A2 wird von Auto überfahren und getötet +++

Ein Fußgänger ist beim Überqueren der A2 nahe Braunschweig von einem Auto tödlich erfasst worden. Warum der Mann über die Autobahn lief, war zunächst unklar, teilte die Polizei in der Nacht zum Donnerstag mit. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer blieb am Mittwochabend unverletzt. Die A2 wurde in Richtung Berlin zeitweise komplett gesperrt, es kam zu einem Rückstau von bis zu zehn Kilometern.

+++ 1.15 Uhr: Sambaschule Portela gewinnt Karneval in Rio +++

Die Sambaschule Portela ist die Siegerin des Karnevals 2017 in Rio de Janeiro. Die mit 22 Titeln meistgekrönte Karnevals-Gruppierung der brasilianischen Metropole gewann am Mittwoch in knapper Entscheidung der Richter den Wettstreit der zwölf besten Sambaschulen mit ihren Aufzug von 3400 Tänzern. Ihr Thema: Das Flussleben Brasiliens. Größtenteils blau und weiß gekleidet stellten die Sambatänzer von Portela die Fische der brasilianischen Flüsse dar. Die Wagen des Karnevalszuges thematisierten auch die Umweltkatastrophe von Mariana, bei der 2015 nach einem Dammbruch in einem Rückhaltebecken des Bergwerkunternehmens Samarco 19 Menschen umkamen und der Flus Rio Doce auf 650 Kilometern Länge durch Giftschlamm verseucht wurde.   

+++ 1 Uhr: Gülen: Gerüchte über Umzug nach Kanada sind falsch +++

Gülen Interview 13.25Der türkische Geistliche und in der Türkei als Staatsfeind eingestufte Prediger Fethullah Gülen will in den USA bleiben. Spekulationen, wonach er einen Umzug nach Kanada anstrebe, seien “nichts als falsche Gerüchte”, teilte die ihm nahe stehende Organisation Alliance for Shared Values am Mittwochabend mit. Gülen lebt seit 1999 im selbst gewählten Asyl im US-Bundesstaat Pennsylvania. Die Türkei sieht ihn und seine Hizmet-Bewegung als hauptsächlichen Drahtzieher hinter dem Putschversuch vom Juli 2016. Gülen bestreitet dies und bezichtigt den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, den Putsch selbst herbeigeführt zu haben, um einen Vorwand zu haben, um Kritiker mundtot zu machen. 

+++ 00.05 Uhr: Großbrand in Favela in Sao Paulo +++

Bei einem Großbrand in einer Favela in São Paulo sind mindestens 50 Häuser zerstört worden. Das Feuer war am Mittwoch im Armenviertel Paraisópolis, im Süden der brasilianischen Metropole, ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand nach mehreren Stunden löschen, wie das Nachrichtenportal G1 berichtete. Zwei Menschen erlitten leichte Rauchvergiftungen. In der Zwölf-Millionen-Stadt wurden nach Angaben der Feuerwehr seit Jahresanfang 43 Brände in Favelas gemeldet.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Die Nachrichten des Tages im stern-Newsticker.+++ 15.31 Uhr: Unfall auf schneeglatter Straße: 18-Jährige verbrennt im Auto +++Eine junge Autofahrerin ist in Österreich in ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick.+++ 6.32 Uhr:  Aktivisten: Syrische Armee erobert großen Stadtteil im Südosten von Aleppo +++Die syrischen Regierungstruppen haben ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im Ticker - Nachrichten zu Donald Trump und der US-Politik finden Sie hier im gesonderten Stück.+++ 15.40 Uhr: ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im Überblick:+++ 12.15 Uhr: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Winterkorn wegen Betrugsverdachts +++Im VW-Abgasskandal rückt der frühere VW-Vorstandschef Martin Winterkorn zunehmend ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick:+++ 9.50 Uhr: Erdbeben erschüttert Nordwesten Griechenlands +++Ein Erdbeben der Stärke 5,2 hat am Samstagabend den Nordwesten ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick:+++ 12.53 Uhr: Berliner Polizisten erschießen mit Messer bewaffneten jungen Mann +++Bei einem Polizeieinsatz in Berlin ist am ...
weiterlesen
Die News des Tages im stern-Ticker:+++ 10.23 Uhr: Mehr ausländische Berufsabschlüsse voll anerkannt +++In Deutschland sind im vergangenen Jahr deutlich mehr ausländische Berufsabschlüsse ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im Überblick:+++ 15.01 Uhr: Petry beugt sich der AfD-Basis und verzichtet auf alleinige Spitzenkandidatur +++AfD-Chefin Frauke Petry beugt sich ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im stern-Newsticker:+++ 9.58 Uhr: Autoknackerbande geschnappt - rund eine Million Euro erbeutet +++Die Polizei hat eine Autoknackerbande geschnappt, ...
weiterlesen
+++ 9.35 Uhr: 40 Tote bei US-Angriff auf Al Kaida im Jemen +++Bei einem US-Angriff im Jemen sind nach örtlichen Behördenangaben mindestens 40 ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick.+++ 10.56 Uhr: Rechte demonstrieren nahe der Chemnitzer Wohnung Terrorverdächtigem +++Nach der Festnahme des Terrorverdächtigen Jaber al-Bakr haben ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages - im stern-Newsticker:+++ 13.41 Uhr: Neues FIFA-Ethikverfahren gegen Ex-Präsident Blatter eröffnet +++Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbands FIFA hat ein ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im stern-Newsticker:+++ 20.02 Uhr: Venedig: Paula Beer als beste Nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet +++Die Deutsche Paula Beer ist beim Filmfestival Venedig ...
weiterlesen
Die News des Tages im Überblick:+++ 13.32 Uhr: Supermarkt-Chef soll Ladendieb totgeprügelt haben +++In einem Berliner Supermarkt soll ein Filialleiter einen Ladendieb so ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im Überblick.+++ 8.50 Uhr: Keuchhusten-Welle in Deutschland +++Die Zahl der Keuchhusten-Infektionen in Deutschland ist auf einen neuen Höchststand gestiegen. ...
weiterlesen
News des Tages: Facebook kündigt schärferes Vorgehen gegen
News des Tages: Trump legt im Streit mit
News des Tages: “Verschwindet aus meinem Land” –
News des Tages: Betrugsverdacht – Staatsanwaltschaft ermittelt gegen
+++ News des Tages +++: Drei Tote bei
News des Tages: Polizist in Hessen bei Schießerei
+++ News des Tages +++: Zahl der Todesopfer
News des Tages: Grippewelle sucht Deutschland heim
News des Tages: Teenager prallen mit Auto gegen
News des Tages: Morde an jungen Frauen –
+++ News des Tages +++: Putin kommt zu
News des Tages: Bundesregierung bestellt Kim Jong Uns
News des Tages: Flugzeuge kollidieren in der Luft
+++ News des Tages +++: Supermarkt-Chef soll Ladendieb
News des Tages: Fahrlehrer betrunken – Fahrschüler fährt

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. News des Tages: Facebook kündigt schärferes Vorgehen gegen Fake News an
  2. News des Tages: Trump legt im Streit mit China nach
  3. News des Tages: “Verschwindet aus meinem Land” – Schütze tötet Inder in den USA
  4. News des Tages: Betrugsverdacht – Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Winterkorn
  5. +++ News des Tages +++: Drei Tote bei Verkehrsunfall mit Geisterfahrer
  6. News des Tages: Polizist in Hessen bei Schießerei schwer verletzt
  7. +++ News des Tages +++: Zahl der Todesopfer durch Hurrikan Matthew steigt auf mehr als 20
  8. News des Tages: Grippewelle sucht Deutschland heim
  9. News des Tages: Teenager prallen mit Auto gegen Baum und sterben
  10. News des Tages: Morde an jungen Frauen – Polizei überprüft Fernfahrerrouten
  11. +++ News des Tages +++: Putin kommt zu Krisentreffen nach Berlin
  12. News des Tages: Bundesregierung bestellt Kim Jong Uns Botschafter ein
  13. News des Tages: Flugzeuge kollidieren in der Luft – zwei Tote im Erzgebirge
  14. +++ News des Tages +++: Supermarkt-Chef soll Ladendieb totgeprügelt haben
  15. News des Tages: Fahrlehrer betrunken – Fahrschüler fährt gegen Wand