Verdächtige Briefsendungen an drei Hamburger Gerichten

In Hamburg sind an drei Gerichten verdächtige Briefsendungen eingegangen. Es handelt sich jeweils um Amtsgerichte. Was die Briefsendungen enthalten, konnte die Polizei am Morgen noch nicht sagen. Die Ermittler wollten vor Ort entscheiden, ob die Schreiben dort geöffnet werden können oder nicht. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen. Ähnliche Fälle gab es bereits in den vergangenen Monaten in mehreren Bundesländern.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Gruppenvergewaltigung in Indien: Drei verdächtige Männer gestehen
Tot an einem Baum hängend waren die beiden Mädchen in Indien gefunden worden. Drei verdächtige Männer haben die Gruppenvergewaltigung gestanden. Die Polizei ...
weiterlesen
Video: Londoner Soldatenmord: Polizei verhaftet drei weitere Verdächtige
Nach dem Mord an einem britischen Soldaten in London hat die Polizei drei weitere Verdächtige festgenommen. Laut Behörden werde den Männern die ...
weiterlesen
1.-Mai-Demonstrationen: Krawalle light in Hamburger Schanzenviertel
Ganz friedlich ist es bei den "Revolutionären Mai-Demonstration" in Berlin und Hamburg nicht geblieben. Schwere Auschreitungen wie vor einigen Jahren sind in ...
weiterlesen
Nach Anzeige für Flaschensammler: Hamburger Flughafen trickst sich aus der Verantwortung
Der Hamburger Flughafen hat hundert Pfandflaschensammler angezeigt. Der Aufschrei war groß, nun rudert der Airport zurück - doch die Sammler wollen sie ...
weiterlesen
Erschossen in den USA: Fußballkollegen trauern um Hamburger Austauschschüler
Trauer, Wut, Unverständnis: In Hamburg zeigen sich Freunde und Bekannte des in den USA getöteten Austauschschülers tief bestürzt. Mit einer Spendenaktion wollen ...
weiterlesen
Ticker zu Orkantief “Xaver”: Hamburger Flughafen stellt Betrieb ein
Sturmfluten drohen, Flüge, Züge und Unterricht fallen aus, Weihnachtsmärkte bleiben geschlossen. Der gefürchtete Orkan "Xaver" erreicht Deutschland. Die Ereignisse im Newsticker. STERN.DE RSS-Feed ...
weiterlesen
Bonner Bombenfund: Polizei lässt zwei Verdächtige wieder laufen
Tatverdacht nicht erhärtet: Nach dem Bombenfund am Bonner Bahnhof nimmt die Polizei zwei Islamisten fest. Am Abend sind sie wieder frei. Nach ...
weiterlesen
Machetenmord: Zwei weitere Verdächtige festgenommen
Einen Tag nach dem Machetenmord wurden zwei weitere Verdächtige festgenommen. Die Frau und der Mann stehen im Verdacht, Beihilfe zum Mord an ...
weiterlesen
Gericht entscheidet: Hamburger Gefahrengebiete sind verfassungswidrig
In Hamburg kann die Polizei Teile der Stadt zum Gefahrengebiet erklären - wenn sie meint, dass schwere Straftaten drohen. Doch das verstößt ...
weiterlesen
Flugzeug von britischen Kampfjets eskortiert: Verdächtige wollten wohl ins Cockpit eindringen
Kampfjets steigen auf, eskortieren ein pakistanisches Flugzeug zur Landung in London. Zwei Männer werden festgenommen. Passagiere berichten von einem Streit, halten die ...
weiterlesen
Vermisste Studenten in Mexiko: Verdächtige gestehen Mord – Ermittler finden Leichenteile
Ende September wurden in Mexiko 43 Studenten von Polizisten entführt und an Bandenmitglieder übergeben. Lange fehlte jede Spur. Drei Verdächtige haben nun ...
weiterlesen
Erfolg im Kampf gegen Kinderpornografie: Fahnder aus den USA konnten einen internationale Tauschring zerschlagen. Insgesamt 190 Verdächtige wurden in mehreren Ländern festgenommen. ...
weiterlesen
In der belgischen Hauptstadt Brüssel sind eine Mutter und drei Kinder in ihrer Wohnung erstochen worden. Die Tat entdeckte der Familienvater. Über ...
weiterlesen
Sie glaubte an seine Auferstehung und ließ nichts unversucht: Eine Russin hat drei Jahre ihren toten Ehemann aufbewahrt und ihn sogar füttern ...
weiterlesen
Er ließ seine Kinder, vier und sechs Jahre alt, allein in der Badewanne zurück. Sie starben, als ein elektrischer Raiserer in das ...
weiterlesen
Gruppenvergewaltigung in Indien: Drei verdächtige Männer gestehen
Video: Londoner Soldatenmord: Polizei verhaftet drei weitere Verdächtige
1.-Mai-Demonstrationen: Krawalle light in Hamburger Schanzenviertel
Nach Anzeige für Flaschensammler: Hamburger Flughafen trickst sich
Erschossen in den USA: Fußballkollegen trauern um Hamburger
Ticker zu Orkantief “Xaver”: Hamburger Flughafen stellt Betrieb
Bonner Bombenfund: Polizei lässt zwei Verdächtige wieder laufen
Machetenmord: Zwei weitere Verdächtige festgenommen
Gericht entscheidet: Hamburger Gefahrengebiete sind verfassungswidrig
Flugzeug von britischen Kampfjets eskortiert: Verdächtige wollten wohl
Vermisste Studenten in Mexiko: Verdächtige gestehen Mord –
190 Verdächtige festgenommen: US-Fahnder zerschlagen internationalen Kinderporno-Ring
Belgien: Vater findet Mutter und drei Kinder ermordet
Russland: Frau bewahrte toten Gatten drei Jahre lang
Prozess in Kassel: Kinder sterben in Badewanne –

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Gruppenvergewaltigung in Indien: Drei verdächtige Männer gestehen
  2. Video: Londoner Soldatenmord: Polizei verhaftet drei weitere Verdächtige
  3. 1.-Mai-Demonstrationen: Krawalle light in Hamburger Schanzenviertel
  4. Nach Anzeige für Flaschensammler: Hamburger Flughafen trickst sich aus der Verantwortung
  5. Erschossen in den USA: Fußballkollegen trauern um Hamburger Austauschschüler
  6. Ticker zu Orkantief “Xaver”: Hamburger Flughafen stellt Betrieb ein
  7. Bonner Bombenfund: Polizei lässt zwei Verdächtige wieder laufen
  8. Machetenmord: Zwei weitere Verdächtige festgenommen
  9. Gericht entscheidet: Hamburger Gefahrengebiete sind verfassungswidrig
  10. Flugzeug von britischen Kampfjets eskortiert: Verdächtige wollten wohl ins Cockpit eindringen
  11. Vermisste Studenten in Mexiko: Verdächtige gestehen Mord – Ermittler finden Leichenteile
  12. 190 Verdächtige festgenommen: US-Fahnder zerschlagen internationalen Kinderporno-Ring
  13. Belgien: Vater findet Mutter und drei Kinder ermordet auf
  14. Russland: Frau bewahrte toten Gatten drei Jahre lang auf
  15. Prozess in Kassel: Kinder sterben in Badewanne – Vater zu drei Jahren Haft verurteilt