In Beschäftigungsaffäre nun Verfahren gegen Fillons Ehefrau

Die französische Justiz ermittelt in der Scheinbeschäftigungsaffäre um den Präsidentschaftskandidaten François Hollande nun auch gegen dessen Ehefrau. Penelope Fillon wird unter anderem der Beihilfe zur Hinterziehung von Staatsgeldern verdächtigt, wie der Deutschen Presse-Agentur aus Justizkreisen bestätigt wurde. Sie war jahrelang als parlamentarische Mitarbeiterin für ihren Mann und dessen Nachfolger angestellt gewesen. Die Justiz prüft, ob es sich um Scheinbeschäftigungen handelte.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Wegen Falschaussage: Gericht will Verfahren gegen Tebartz-van Elst einstellen
Das Gericht will das Verfahren gegen Bischof Tebartz-van Elst wegen falscher eidesstattlicher Versicherungen einstellen. Der Würdenträger müsste zustimmen. Derzeit ist unbekannt, wo ...
weiterlesen
Im Prozess gegen einen 26-Jährigen wegen eines brutalen Angriffs auf einen Taxifahrer will das Landgericht München I voraussichtlich heute das Urteil sprechen. ...
weiterlesen
Wegen des VW-Abgasskandals will die EU-Kommission morgen ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eröffnen. Das bestätigte ein ranghohes Mitglied der Brüsseler Behörde am Abend ...
weiterlesen
Ermordete Studenten in Mexiko: Ehefrau des Ex-Bürgermeisters angeklagt
Gut drei Monate nach dem Verschwinden von 43 Studenten im mexikanischen Iguala ist die Ehefrau des früheren Bürgermeisters der Stadt, Maria de ...
weiterlesen
Acht Jahre Haft für Totschlag: Mann betonierte Ehefrau im Keller ein
Über Jahre hatte ein 52-Jähriger seinen Kindern und Bekannten erzählt, seine Frau habe ihn verlassen. Dabei lag sie erdrosselt und einbetoniert im ...
weiterlesen
Millionenerbe Hans Kristian Rausing hat vor dem Richter zugegeben, eine ordnungsgemäße Beerdigung seiner Frau "verzögert" zu haben. Das Gericht verurteilte ihn zu ...
weiterlesen
Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
Uli Hoeneß im Visier der Justiz: Wie "Focus" berichtet, wird gegen den Präsidenten des FC Bayern München wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung ...
weiterlesen
Zerstörerische Wut: Immer wieder tritt die schwangere Frau auf das Autodach ein. Die Brasilianerin soll ihren Mann mit einer Geliebten in einem Restaurant ...
weiterlesen
Fund bei Drogen-Razzia: BGH gibt Ehefrau im Streit um 42.300 Euro Recht
Die Ehefrau darf die 42.300 Euro behalten: Der BGH hatte über Geld verhandelt, das bei einer Drogen-Razzia in einer Plastikdose eines verurteilten ...
weiterlesen
Grubenunglück in der Türkei: Staatsanwaltschaft eröffnet Verfahren gegen drei Verdächtige
Beim Grubenunglück in der Türkei starben 301 Kumpel. Gegen drei mutmaßliche Verantwortliche hat die Staatsanwaltschaft nun Strafverfahren eröffnet. SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen
weiterlesen
Urteil aus Saarbrücken: Mörder, Vergewaltiger und die ratlose Justiz
Die Justiz tut sich schwer bei der Suche nach dem besten Weg, mit den gefährlichsten Straftätern der Republik umzugehen. Ein Urteil aus ...
weiterlesen
Nach der Festnahme des mutmaßlichen Paris-Attentäters Salah Abdeslam hat die belgische Justiz schwere Vorwürfe gegen den 26-Jährigen erhoben. Dem Franzosen sowie einem ...
weiterlesen
Günstig gegen wertvoll: Schüler tauscht sich reich
Vom Luftballon zum Gebrauchtwagen - und zwar durch Tauschhandel. Wie das geht, zeigt ein ambitionierter Schüler mit seinem "Tauschwunder"-Projekt. Den Erlös will ...
weiterlesen
WM-Generalprobe: Hunderte protestieren gegen den Confed Cup
Confederations Cup, Fußball-WM, Olympia: Brasilien rückt von nun an in den Fokus der Sportwelt. Der Aufwand für das Land ist enorm. Zu ...
weiterlesen
Weltkriegsgedenken: Papst Franziskus gegen Waffenhändler und Terrorplaner
Auf einem italienischen Soldatenfriedhof hat Papst Franziskus der Opfer des Ersten Weltkriegs gedacht - und heutige Verantwortliche für Krieg und Gewalt angeprangert. STERN.DE ...
weiterlesen
Wegen Falschaussage: Gericht will Verfahren gegen Tebartz-van Elst
Urteil im Verfahren gegen Taxi-Schläger erwartet
Abgas-Skandal: Kommission will gegen Deutschland Verfahren eröffnen
Ermordete Studenten in Mexiko: Ehefrau des Ex-Bürgermeisters angeklagt
Acht Jahre Haft für Totschlag: Mann betonierte Ehefrau
Fall Rausing vor Gericht: Tetra-Pak-Erbe versteckte tote Ehefrau
Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
Racheaktion an Auto: Mit dieser betrogenen Ehefrau ist
Fund bei Drogen-Razzia: BGH gibt Ehefrau im Streit um
Grubenunglück in der Türkei: Staatsanwaltschaft eröffnet Verfahren gegen
Urteil aus Saarbrücken: Mörder, Vergewaltiger und die ratlose
Belgische Justiz erhebt schwere Vorwürfe gegen Abdeslam
Günstig gegen wertvoll: Schüler tauscht sich reich
WM-Generalprobe: Hunderte protestieren gegen den Confed Cup
Weltkriegsgedenken: Papst Franziskus gegen Waffenhändler und Terrorplaner

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Wegen Falschaussage: Gericht will Verfahren gegen Tebartz-van Elst einstellen
  2. Urteil im Verfahren gegen Taxi-Schläger erwartet
  3. Abgas-Skandal: Kommission will gegen Deutschland Verfahren eröffnen
  4. Ermordete Studenten in Mexiko: Ehefrau des Ex-Bürgermeisters angeklagt
  5. Acht Jahre Haft für Totschlag: Mann betonierte Ehefrau im Keller ein
  6. Fall Rausing vor Gericht: Tetra-Pak-Erbe versteckte tote Ehefrau zwei Monate
  7. Nach Selbstanzeige: Steuerbehörden ermitteln offenbar gegen Uli Hoeneß
  8. Racheaktion an Auto: Mit dieser betrogenen Ehefrau ist nicht zu spaßen
  9. Fund bei Drogen-Razzia: BGH gibt Ehefrau im Streit um 42.300 Euro Recht
  10. Grubenunglück in der Türkei: Staatsanwaltschaft eröffnet Verfahren gegen drei Verdächtige
  11. Urteil aus Saarbrücken: Mörder, Vergewaltiger und die ratlose Justiz
  12. Belgische Justiz erhebt schwere Vorwürfe gegen Abdeslam
  13. Günstig gegen wertvoll: Schüler tauscht sich reich
  14. WM-Generalprobe: Hunderte protestieren gegen den Confed Cup
  15. Weltkriegsgedenken: Papst Franziskus gegen Waffenhändler und Terrorplaner