Belgien, Deutschland, Niederlande: 90 Kilometer lange Menschenkette fordert Abschaltung von Atomkraftwerken

50.000 Menschen gingen am Sonntag auf die Straße, um für die sofortige Abschaltung zweier belgischer Atommeiler zu protestieren. Von Aachen über das niederländische Maastrichts und Lüttich in Belgien bis nach Tihange bildete sich eine 90 Kilometer lange Menschenkette. In Tihange steht eines der Atomkraftwerke, die während Sicherheitsmängeln in der Kritik steht. 

Atomkraftausstieg in Belgien bis 2025

“Wir bedanken uns ganz herzlich bei 50.000 TeilnehmerInnen”, schrieb die grenzüberschreitende Initiative “Stop Tihange” im Kurzbotschaftendienst Twitter. Der Protest unter dem Motto “Kettenreaktion Tihange” richtete sich gegen die Atomkraftwerke Tihange 2 bei Lüttich und Doel 3 bei Antwerpen. Es sei “unverständlich” und “inakzeptabel”, dass die belgische Regierung den Weiterbetrieb der Kraftwerke genehmigt habe, erklärten die Gegner.

Für die endgültige Abschaltung der beiden Atommeiler macht sich seit geraumer Zeit ein breites gesellschaftliches Bündnis aus Bürgern, Kommunen und Politik stark. Belgien plant, bis 2025 ganz aus der Atomenergie auszusteigen. Ursprünglich sollten die Reaktorblöcke Tihange 1 sowie Doel 1 und 2 schon 2015 stillgelegt werden, die Laufzeiten wurden jedoch von der Atombehörde des Landes um zehn Jahre verlängert.

Laschet demonstrierte mit

Zu den Unterstützern der Menschenkette vom Sonntag zählte auch Nordrhein-Westfalens designierter Ministerpräsident Armin Laschet (CDU). “Die Reaktoren Tihange 2 und Doel 3 sorgen immer wieder für negative Schlagzeilen”, erklärte Laschet im Vorfeld. “Vor allem die Menschen in der gemeinsamen Grenzregion Nordrhein-Westfalen – Niederlande – Belgien sorgen sich angesichts der eklatanten Sicherheitsmängel um ihre Gesundheit”.

Zugleich kündigte Laschet an, die künftige schwarz-gelbe Landesregierung in Nordhein-Westfalen werde sich mit Nachdruck für die Abschaltung der Atomkraftwerke in Tihange und Doel einsetzen. “Wir erwarten, dass auch der Bund stärker als bisher auf die belgische Regierung einwirkt und auf eine Stilllegung der Reaktoren dringt.”5 Fakten zu Fukushima_15.45

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Der belgische Reaktor Doel 3 ist wieder ans Netz gegangen. Die Anlage hatte sich nach Angaben des Betreibers wegen eines Softwareproblems bei ...
weiterlesen
In Belgien herrscht die Angst vor erneuten Anschlägen: Nun hat die belgische Justiz vier Verdächtige verhaftet, die einen Angriff geplant haben sollen. SPIEGEL ...
weiterlesen
Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz
Trauer in Belgien: Eine Gruppe von Fallschirmspringern ist mit einem Flugzeug abgestürzt - alle Insassen kamen ums Leben. Einge sollen noch versucht ...
weiterlesen
In Belgien herrscht Warnstufe 4 – Dieser Abwehr-Apparat wird angeschmissen, wenn es in Deutschland Terror-Alarm gibt
Seit einigen Tagen herrscht in Belgien die höchste Terror-Warnstufe. Gibt es etwas Vergleichbares auch in Deutschland? Und was passiert bei den ...
weiterlesen
Die Fußball-Europameisterschaft hat ihre nächste große Überraschung: Wales steht nach einem 3:1 gegen Mitfavorit Belgien im Halbfinale. Kapitän Ashley Williams, Hal Robson-Kanu ...
weiterlesen
Druck auf die Bundesregierung: Stromriesen drohen mit Abschaltung von Kraftwerken
Die Betreiber von Kohle- und Gaskraftwerken schlagen Alarm: Der Betrieb vieler Meiler rechne sich wegen der Energiewende nicht mehr. Dutzende Anlagen könnten ...
weiterlesen
Ein Mann hat in der belgischen Stadt Charleroi zwei Polizistinnen auf der Straße mit einer Machete angegriffen und eine von ihnen schwer ...
weiterlesen
Belgien: Bewaffnete nehmen Geisel in Gent
Geiselnahme im belgischen Gent: Vier Bewaffnete dringen in eine Wohnung ein und bringen offenbar einen Mann in ihre Gewalt. Schließlich stürmt die ...
weiterlesen
Flugzeugabsturz: Belgien trauert um elf Tote
Eine Maschine mit elf Menschen an Bord kracht auf ein Feld im Herzen Belgiens. Keiner überlebt. Zuvor soll ein Flügel wie ein ...
weiterlesen
Video: Belgien: Hier züchten Vater und Sohn die besten und teuersten Tauben
Das Vater-Sohn-Gespann Jos und Lars Vercammen züchtet in einem kleinen belgischen Dorf die weltbesten Brieftauben. Die Tiere erzielen Mondpreise, hoher Besuch war ...
weiterlesen
Belgien: Sexualstraftäter wird Recht auf Sterbehilfe gewährt
In Belgien hat sich ein Sexualstraftäter das Recht auf assistierten Suizid erstritten: Frank Van Den Bleeken machte geltend, dass er psychisch unheilbar ...
weiterlesen
In der belgischen Hauptstadt Brüssel sind eine Mutter und drei Kinder in ihrer Wohnung erstochen worden. Die Tat entdeckte der Familienvater. Über ...
weiterlesen
Viertelfinalist Belgien: Die Roten Teufel sind aufgewacht
Zum ersten Mal seit 1986 ist Belgien ins WM-Viertelfinale eingezogen. Beim Sieg gegen Klinsmanns USA zeigte das junge Team erstmals sein Potenzial. ...
weiterlesen
Albert II. dankt ab: Belgien krönt seinen neuen König Philippe
Albert II. hat abgedankt - ab sofort ist sein Sohn Philippe der König Belgiens. Anders als sein leutseliger Vater gilt er als ...
weiterlesen
Wie viele Menschen und Attentäter bei der Geiselnahme im Hotel in der malischen Hauptstadt Bamako getötet wurden, ist auch am Morgen nach ...
weiterlesen
Umstrittener belgischer Reaktor Doel 3 wieder am Netz
Belgien: Polizei nimmt vier Terrorverdächtige fest
Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz
In Belgien herrscht Warnstufe 4 – Dieser Abwehr-Apparat
Walisische Fußballer nach Sieg gegen Belgien im EM-Halbfinale
Druck auf die Bundesregierung: Stromriesen drohen mit Abschaltung
Belgien: Mann verletzt zwei Polizistinnen mit Machete
Belgien: Bewaffnete nehmen Geisel in Gent
Flugzeugabsturz: Belgien trauert um elf Tote
Video: Belgien: Hier züchten Vater und Sohn die
Belgien: Sexualstraftäter wird Recht auf Sterbehilfe gewährt
Belgien: Vater findet Mutter und drei Kinder ermordet
Viertelfinalist Belgien: Die Roten Teufel sind aufgewacht
Albert II. dankt ab: Belgien krönt seinen neuen
+++ Nachrichten zum Terror +++: Belgien sieht “ernste

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Umstrittener belgischer Reaktor Doel 3 wieder am Netz
  2. Belgien: Polizei nimmt vier Terrorverdächtige fest
  3. Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz
  4. In Belgien herrscht Warnstufe 4 – Dieser Abwehr-Apparat wird angeschmissen, wenn es in Deutschland Terror-Alarm gibt
  5. Walisische Fußballer nach Sieg gegen Belgien im EM-Halbfinale
  6. Druck auf die Bundesregierung: Stromriesen drohen mit Abschaltung von Kraftwerken
  7. Belgien: Mann verletzt zwei Polizistinnen mit Machete
  8. Belgien: Bewaffnete nehmen Geisel in Gent
  9. Flugzeugabsturz: Belgien trauert um elf Tote
  10. Video: Belgien: Hier züchten Vater und Sohn die besten und teuersten Tauben
  11. Belgien: Sexualstraftäter wird Recht auf Sterbehilfe gewährt
  12. Belgien: Vater findet Mutter und drei Kinder ermordet auf
  13. Viertelfinalist Belgien: Die Roten Teufel sind aufgewacht
  14. Albert II. dankt ab: Belgien krönt seinen neuen König Philippe
  15. +++ Nachrichten zum Terror +++: Belgien sieht “ernste und unmittelbare Bedrohung” für Brüssel