Gabriel: Merkel unterwirft sich Trumps Militär-Politik

Außenminister Sigmar Gabriel hat erneut eine deutliche Anhebung der Rüstungsausgaben abgelehnt und Kanzlerin Angela Merkel in diesem Zusammenhang schwere Vorwürfe gemacht. Diese habe in das Wahlprogramm der Union das Zwei-Prozent-Ziel für den Verteidigungsetat schreiben lassen, sagte Gabriel dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Und Finanzstaatssekretär Jens Spahn schlage zur Finanzierung die Senkung der Sozialbudgets vor. Für ihn sei das eine Unterwerfung unter den US-Präsidenten, wie er sie noch vor kurzem nicht für möglich gehalten hätte, sagte Gabriel.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Gabriel vs. Slomka: ZDF-Intendant Bellut verwahrt sich gegen Einflussnahme aus der Politik
Nach dem Interview mit Sigmar Gabriel hagelte es Kritik von Union und SPD - nun bekommt Moderatorin Marietta Slomka Unterstützung aus der ...
weiterlesen
Die Spitzen der großen Koalition haben sich auf Grundzüge für eine Beschleunigung von Asylverfahren geeinigt. Aus Koalitionskreisen hieß es, Kanzlerin Angela Merkel, ...
weiterlesen
SPD-Parteichef Sigmar Gabriel sieht neben dem Europapolitiker Martin Schulz und sich selbst auch Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz als möglichen Kanzlerkandidaten seiner Partei. ...
weiterlesen
Nach dem Beschuss eines UN-Hilfskonvois in Syrien dringt Russland laut Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel auf mehr Engagement der USA in dem zerrütteten Land. ...
weiterlesen
SPD-Chef Sigmar Gabriel hat das Ziel des Einsatzes der Bundeswehr in Syrien präzisiert. Gabriel zufolge geht es bei der Mission nicht um ...
weiterlesen
SPD-Chef Sigmar Gabriel und Bundesjustizminister Heiko Maas glauben an eine erfolgreiche deutsche Mannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Auf die Frage, was ...
weiterlesen
Die SPD sollte nach Auffassung ihres Vorsitzenden Sigmar Gabriel die Themen Sicherheit und soziale Gerechtigkeit zu Schwerpunkten im nächsten Bundestagswahlkampf machen. Viele ...
weiterlesen
Vizekanzler Sigmar Gabriel hat zum Abschluss seines Kuba-Besuchs Staatspräsident Raúl Castro getroffen. Der Bundeswirtschaftsminister kam mit dem 84 Jahre alten Castro zu einem Gespräch ...
weiterlesen
Große Koalition: Merkel, Gabriel und Seehofer preisen ihr neues Bündnis
Es ist sicher keine Traumhochzeit, dennoch loben die Spitzen von Union und SPD den gemeinsamen Koalitionsvertrag. Kanzlerin Merkel hebt den Verzicht auf ...
weiterlesen
Nach rechtsradikalen Protesten vor einer Flüchtlingsunterkunft am Wochenende reist Vizekanzler Sigmar Gabriel ins sächsische Heidenau. Er will mit den dort untergebrachten Flüchtlingen ...
weiterlesen
Transgender können künftig offen im US-Militär dienen, ohne Diskriminierung fürchten zu müssen. Das gab Verteidigungsminister Ashton Carter in Washington bekannt. Als Transgender ...
weiterlesen
Im Streit mit der Türkei sieht Außenminister Sigmar Gabriel bei anderen Themen als dem Streit um das Besuchsrecht in Incirlik noch weitaus ...
weiterlesen
Im Streit mit der Türkei sieht Außenminister Sigmar Gabriel bei anderen Themen als dem Streit um das Besuchsrecht in Incirlik noch weitaus ...
weiterlesen
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Besuch in Israel die jüngste Zuspitzung kritisiert. Es brauche keine neuen Regeln oder Beschränkungen. Steinmeier bezog sich auf den ...
weiterlesen
Die Kritik an Saudi-Arabiens Militärkampagne im Jemen ist massiv. Hochzeiten, Krankenhäuser und Trauergesellschaften wurden bei fahrlässigen Bombardements getroffen. Nun soll die Bundeswehr ...
weiterlesen
Gabriel vs. Slomka: ZDF-Intendant Bellut verwahrt sich gegen
Merkel, Gabriel und Seehofer einig über Asyl-Schnellverfahren
Gabriel: Auch Scholz zählt zu möglichen Kanzlerkandidaten
Gabriel: Russland dringt auf US-Schutz von Hilfskonvois
Gabriel: Ziel der Syrien-Mission ist Stopp des IS
Gabriel und Maas überzeugt von erfolgreichem deutschen EM-Team
Gabriel will Sicherheit und Gerechtigkeit als Wahlkampfschwerpunkte
Gabriel trifft in Havanna Kubas Präsident Castro
Große Koalition: Merkel, Gabriel und Seehofer preisen ihr
Nach gewalttätigen Krawallen vor Notunterkunft: Gabriel in Heidenau
US-Militär öffnet sich für Transgender
Gabriel: Andere Themen als Incirlik mit Türkei noch
Gabriel: Andere Themen als Incirlik mit Türkei noch
Steinmeier kritisiert israelische Reaktion auf Gabriel
Merkel in Saudi-Arabien – Bundeswehr soll Militär ausbilden

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Gabriel vs. Slomka: ZDF-Intendant Bellut verwahrt sich gegen Einflussnahme aus der Politik
  2. Merkel, Gabriel und Seehofer einig über Asyl-Schnellverfahren
  3. Gabriel: Auch Scholz zählt zu möglichen Kanzlerkandidaten
  4. Gabriel: Russland dringt auf US-Schutz von Hilfskonvois
  5. Gabriel: Ziel der Syrien-Mission ist Stopp des IS
  6. Gabriel und Maas überzeugt von erfolgreichem deutschen EM-Team
  7. Gabriel will Sicherheit und Gerechtigkeit als Wahlkampfschwerpunkte
  8. Gabriel trifft in Havanna Kubas Präsident Castro
  9. Große Koalition: Merkel, Gabriel und Seehofer preisen ihr neues Bündnis
  10. Nach gewalttätigen Krawallen vor Notunterkunft: Gabriel in Heidenau
  11. US-Militär öffnet sich für Transgender
  12. Gabriel: Andere Themen als Incirlik mit Türkei noch schwieriger
  13. Gabriel: Andere Themen als Incirlik mit Türkei noch schwieriger
  14. Steinmeier kritisiert israelische Reaktion auf Gabriel
  15. Merkel in Saudi-Arabien – Bundeswehr soll Militär ausbilden