Merkel: Bezahlung von Pflegekräften muss verbessert werden

Bundeskanzlerin Angela Merkel hält eine bessere Bezahlung von Pflegekräften für unumgänglich. Die Bezahlung sei im Hinblick auf die Belastungen, die dieser Beruf mit sich bringe, nicht angemessen, sagte sie der «Bild am Sonntag». Verbesserungsbedarf sieht Merkel auch beim Personalschlüssel in der Pflege. Viele Pflegekräfte würden gerne mehr Zeit für die Menschen haben, sagte Merkel. Deshalb müsse man den Personalschlüssel überarbeiten. Auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will eine bessere Pflege alter Menschen zum zentralen Thema der nächsten Wahlperiode machen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Für eine verstärkte Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel der Türkei Visa-Erleichterung und Finanzhilfen in Aussicht gestellt. Im Gegenzug erwarte ...
weiterlesen
Auch ein Jahr nach ihrem Satz «Wir schaffen das» in der Flüchtlingskrise steht Bundeskanzlerin Angela Merkel weiter ohne Abstriche zu ihrer Einschätzung. ...
weiterlesen
Kanzlerin Angela Merkel lehnt es ab, das grundgesetzlich garantierte Asylgrundrecht abzuschwächen. Dies werde nicht angetastet, sagte die CDU-Vorsitzende dem Deutschlandfunk zufolge im ...
weiterlesen
Kanzlerin Angela Merkel will weiter entschlossen für ihren Willkommenskurs kämpfen. «Ich bin dafür, dass wir ein freundliches Gesicht von Deutschland zeigen. Das ...
weiterlesen
Ein Selbstmordattentäter hat sich und zehn weitere Menschen mitten in Istanbul in die Luft gesprengt. Kanzlerin Merkel gibt sich gleichsam trauernd und ...
weiterlesen
Die SPD will ihre Kanzlerkandidatenkür für eine Offensive gegen die Union nutzen. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sagte: «Unser Kanzlerkandidat wird keine Verlegenheitslösung, die allein auf ...
weiterlesen
Kanzlerin Angela Merkel will sich heute auf dem Parteitag in Essen zum neunten Mal zur CDU-Chefin wählen lassen. Sie steht seit fast ...
weiterlesen
Außenminister Sigmar Gabriel hat erneut eine deutliche Anhebung der Rüstungsausgaben abgelehnt und Kanzlerin Angela Merkel in diesem Zusammenhang schwere Vorwürfe gemacht. Diese ...
weiterlesen
Sieben Monate nach dem Germanwings-Absturz in Frankreich ist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu einem Gespräch mit Hinterbliebenen nach Haltern gereist. Dort traf ...
weiterlesen
Mit einem großen Strauß roter Rosen haben sich rund 100 Prominente bei der Kanzlerin für ihre Flüchtlingspolitik bedankt. Man wolle Angela Merkel ...
weiterlesen
Privataudienz im Vatikan: Wie Angela Merkel mit dem Papst keine Pizza aß
Die Kanzlerin zur Privataudienz bei Papst Franziskus im Vatikan. Es gab Bach-CDs, eine Spende und politischen Meinungsaustausch. Ein ganz weltlicher Reisebericht in ...
weiterlesen
Die CSU will bei ihrem Parteitag in München heute den Druck auf Kanzlerin Angela Merkel in der Flüchtlingskrise erhöhen. In einem Leitantrag zur ...
weiterlesen
Was Sie heute wissen müssen – Merkel sauer auf von der Leyen, Post muss NPD-Briefe austragen
Ursula von der Leyen steht in der Armutsdebatte auf verlorenem Posten. Die Post muss Briefe der NPD austragen. Zuckerberg stürzt auf der ...
weiterlesen
Bundeskanzlerin Angela Merkel will den US-amerikanischen Forderungen nach einer massiven Steigerung der Verteidigungsausgaben bedingt nachkommen. Merkel bekannte sich bei der Sicherheitskonferenz in ...
weiterlesen
+++ Hochwasserkatastrophe im Newsticker +++: Merkel von dramatischer Lage überrascht
Die Hochwasserlage bleibt angespannt. Regensburg erwartet die höchste Flut seit 130 Jahren. In Passau sinkt der Pegel. Kanzlerin Merkel macht sich vor ...
weiterlesen
Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
Merkel steht ohne Abstriche zu ihrem Satz «Wir schaffen
Merkel gegen Änderung des Asyl-Grundrechts wegen Flüchtlingsandrang
Merkel zeigt sich entschlossen: Kämpfe um meinen Flüchtlingskurs
Reise-Warnungen für Türkei: Merkel zeigt sich entschlossen im
SPD will Merkel in die Knie zwingen
Merkel stellt sich zur Wiederwahl als CDU-Chefin
Gabriel: Merkel unterwirft sich Trumps Militär-Politik
Nach Germanwings-Katastrophe: Kanzlerin Merkel besucht Haltern am See
Künstler danken Merkel mit Rosen für «Wir schaffen
Privataudienz im Vatikan: Wie Angela Merkel mit dem
CSU will Merkel bei Parteitag wegen Flüchtlingen unter
Was Sie heute wissen müssen – Merkel sauer
Merkel will Verteidigungsetat erhöhen – aber nur begrenzt
+++ Hochwasserkatastrophe im Newsticker +++: Merkel von dramatischer

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
  2. Merkel steht ohne Abstriche zu ihrem Satz «Wir schaffen das»
  3. Merkel gegen Änderung des Asyl-Grundrechts wegen Flüchtlingsandrang
  4. Merkel zeigt sich entschlossen: Kämpfe um meinen Flüchtlingskurs
  5. Reise-Warnungen für Türkei: Merkel zeigt sich entschlossen im Kampf gegen Terror
  6. SPD will Merkel in die Knie zwingen
  7. Merkel stellt sich zur Wiederwahl als CDU-Chefin
  8. Gabriel: Merkel unterwirft sich Trumps Militär-Politik
  9. Nach Germanwings-Katastrophe: Kanzlerin Merkel besucht Haltern am See
  10. Künstler danken Merkel mit Rosen für «Wir schaffen das»
  11. Privataudienz im Vatikan: Wie Angela Merkel mit dem Papst keine Pizza aß
  12. CSU will Merkel bei Parteitag wegen Flüchtlingen unter Druck setzen
  13. Was Sie heute wissen müssen – Merkel sauer auf von der Leyen, Post muss NPD-Briefe austragen
  14. Merkel will Verteidigungsetat erhöhen – aber nur begrenzt
  15. +++ Hochwasserkatastrophe im Newsticker +++: Merkel von dramatischer Lage überrascht