Geheimakten über Kennedy-Attentat teilweise veröffentlicht

Anders als geplant wird der letzte große Schwung der Geheimakten über die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy zunächst nicht komplett veröffentlicht. In der Nacht beugte sich US-Präsident Donald Trump Sicherheitsbedenken von Geheimdiensten: Die verlangen, einige der Akten vor Veröffentlichung zu editieren. In der Nacht gab Trump 2800 Dokumente frei. Für die Sichtung und Bearbeitung des Rests setzte er eine Frist von 180 Tagen. Trump schrieb in einer Anordnung, nach Ablauf der Frist werde alles veröffentlicht werden, was möglich sei.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Neues aus Hogwarts: Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling hat drei neue E-Books aus der Welt des berühmten Zauberlehrlings veröffentlicht. Mit den Kurzgeschichten, die heute ...
weiterlesen
Neues aus Hogwarts: Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling hat drei neue E-Books aus der Welt des berühmten Zauberlehrlings veröffentlicht. Mit den Kurzgeschichten, die heute ...
weiterlesen
Am Rande der wichtigen Vorwahl zur Präsidentschaft im US-Staat Indiana hat der Wahlkampf der Republikaner noch einmal an Schärfe gewonnen. Der texanische ...
weiterlesen
Die Terrormiliz Islamischer Staat hat eine angebliche Audiobotschaft ihres Anführers Abu Bakr al-Bagdadi veröffentlicht. Darin soll er zu einer Fortsetzung des Kampfes ...
weiterlesen
Raubüberfall in Hannover: Polizei veröffentlicht Videos aus den Überwachungskameras
Ein junger Mann schreitet bei einem Supermarkt-Überfall ein und bezahlt seinen Mut mit dem Leben. Vom Täter fehlt jede Spur. Nun sucht ...
weiterlesen
Mindestens 50 Menschen sind bei einem Schusswaffenattentat in Las Vegas ums Leben gekommen, über 400 wurden zum Teil schwer verletzt. Ein Schütze ...
weiterlesen
Washington (dpa) - Donald Trump will als Präsident der USA das gespaltene Land zusammenbringen. «Wir werden Amerika für alle Amerikaner groß machen, für jedermann», ...
weiterlesen
Attentat auf Landrat: Todesschütze von Hameln war vorbestraft
In der Kreisverwaltung von Hameln hat ein älterer Mann den Landrat des Kreises erschossen und sich dann selbst getötet. Jetzt gab die ...
weiterlesen
Video: Biografie veröffentlicht: Die geschickte PR-Strategie der Amanda Knox
Die Sicht des "Engels mit den Eisaugen": Pünktlich zum Prozessauftakt erscheinen Amanda Knox' Memoiren. Darin weist sie alle Schuld von sich. ...
weiterlesen
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat US-Präsident Donald Trump vorgeworfen, die elementaren Grundwerte der westlichen Gemeinschaft zu missachten. Trump laufe «mit der Abrissbirne durch ...
weiterlesen
Vor wenigen Wochen erschütterte ein Attentat auf eine Schule das italienische Brindisi. Nun hat die Polizei den mutmaßlichen Bombenleger gefasst. Bei dem ...
weiterlesen
Als die Schießerei im Kino von Aurora begann, war Devon Suits zuerst vollkommen hilflos. Dann riss er sich zusammen, schnappte sich eine ...
weiterlesen
Spektakuläre Unwetter-Bilder aus New York: Über der US-Metropole türmten sich Wolkenberge und entluden sich in der Nacht. Die Gewitterfront hat in den ...
weiterlesen
Von wegen «präsidentiell»: Am frühen Morgen rastet Trump auf Twitter regelrecht aus. Der US-Präsident hat schwere Vorwürfe gegen seinen Vorgänger Barack Obama erhoben. ...
weiterlesen
US-Präsident Donald Trump setzt seinen Machtkampf mit den Medien mit unverminderter Härte fort. Gestern wurde dastägliche Pressebriefing im Weißen Haus auf eine ...
weiterlesen
Rowling veröffentlicht Kurzgeschichten über Harry-Potter-Kosmos
Rowling veröffentlicht Kurzgeschichten über Harry-Potter-Kosmos
Trump bringt Vater von Cruz mit Kennedy-Mörder in
IS veröffentlicht angebliche Audiobotschaft von Al-Bagdadi
Raubüberfall in Hannover: Polizei veröffentlicht Videos aus den
Attentat mit 50 Toten: Was wir über den
Trump: Werden das Land vereinen und groß machen für
Attentat auf Landrat: Todesschütze von Hameln war vorbestraft
Video: Biografie veröffentlicht: Die geschickte PR-Strategie der Amanda
Schulz wirft Trump Missachtung von Grundwerten vor
Video: Attentat auf Schule: Polizei nimmt Verdächtigen fest
Kino-Attentat in Colorado: Football-Spieler schleppt junge Frau aus
Video: US-Unwetter im Zeitraffer: Blitzinferno über New York
Trump unterstellt Obama Abhöraktion – «Kranker Typ»
Trump greift weiter die Medien an

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Rowling veröffentlicht Kurzgeschichten über Harry-Potter-Kosmos
  2. Rowling veröffentlicht Kurzgeschichten über Harry-Potter-Kosmos
  3. Trump bringt Vater von Cruz mit Kennedy-Mörder in Verbindung
  4. IS veröffentlicht angebliche Audiobotschaft von Al-Bagdadi
  5. Raubüberfall in Hannover: Polizei veröffentlicht Videos aus den Überwachungskameras
  6. Attentat mit 50 Toten: Was wir über den Todesschützen von Las Vegas wissen
  7. Trump: Werden das Land vereinen und groß machen für jedermann
  8. Attentat auf Landrat: Todesschütze von Hameln war vorbestraft
  9. Video: Biografie veröffentlicht: Die geschickte PR-Strategie der Amanda Knox
  10. Schulz wirft Trump Missachtung von Grundwerten vor
  11. Video: Attentat auf Schule: Polizei nimmt Verdächtigen fest
  12. Kino-Attentat in Colorado: Football-Spieler schleppt junge Frau aus dem Kugelhagel
  13. Video: US-Unwetter im Zeitraffer: Blitzinferno über New York
  14. Trump unterstellt Obama Abhöraktion – «Kranker Typ»
  15. Trump greift weiter die Medien an