An Silvester: Britischer Top-Manager und seine Familie sterben bei Flugzeugabsturz

Sechs Menschen sind in Australien mit einem Wasserflugzeug in einen Fluss gestürzt und gestorben. Polizeitaucher bargen die Leichen des Piloten und aller fünf Passagiere am Silvestertag, wie die australische Nachrichtenagentur AAP berichtete. Bei den getöteten Insassen handle es sich um den britischen Top-Manager und Vorstandsvorsitzenden der weltgrößten Cateringfirma Compass Group, Richard Cousins, seine Verlobte und ihre Tochter sowie seine beiden Söhne. Auch der 44-jährige australische Pilot kam bei dem Absturz ums Leben, wie die Behörden mitteilten. Das berichtet etwa der britische “The Telegraph”

Cousins wurde kürzlich vom Magazin “Harvard Business Review” auf Platz 11 der erfolgreichsten CEOs der Welt gewählt, berichtet die britische Tageszeitung weiter. Nach elf Jahren als Chef des Unternehmens wollte der 58-jährige im März von seinem Amt zurücktreten, berichtet “Spiegel Online”. Konzern-Chef Paul Walsh bekundete in einer Mitteilung seine Trauer und Anteilnahme an der Tragödie: “Wir sind sehr geschockt und traurig über diese schreckliche Nachricht.” Die Gedanken aller Mitarbeiter von Compass seien bei Richards Familie und Freunden “und wir sprechen ihnen unser tiefstes Mitgefühl aus.” 

Behörden in Australien: “Wissen nicht, warum das Flugzeug abgestürzt ist”

Flugzeugabsturz, 18.45Das einmotorige Flugzeug war am Sonntagnachmittag in die Jerusalem Bay, eine Bucht des Hawkesbury River rund 50 Kilometer nördlich von Sydney, gestürzt. Die Unglücksursache ist noch völlig unklar. “Wir wissen nicht, warum das Flugzeug abgestürzt ist”, sagte der örtliche Polizeichef Michael Gorman. Er rief Augenzeugen auf, sich bei den Behörden zu melden. “Es gibt sicherlich Leute, die in Booten auf dem Wasser waren.” Auf dem Wasser wurden Trümmer und Öl gefunden. Nach Angaben der Flugsicherheitsbehörde war die Maschine auf dem Rückflug nach Rose Bay im Hafen von Sydney. Das Unglück ereignete sich wenige Stunden vor dem traditionellen Silvesterfeuerwerk am Hafen von Sydney.

Die Absturzstelle liegt in einem Nationalpark. Das Wasserflugzeug gehörte zur Fluggesellschaft “Sydney Seaplanes”, die seit 80 Jahren Flüge für Touristen anbietet. Ziele sind Sydneys bekannte Sehenswürdigkeiten. Die Ermittler gehen davon aus, dass das abgestürzte Flugzeug von einem Hotel in der Nähe kam.Flugzeugabsturz in Washington 16.33

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Silvester-Spektakel in Sydney: So geht Feuerwerk
Hunderttausende bestaunen im Hafen von Sydney das Feuerwerk, in Madrid wurde bereits vorgefeiert - und deutsche Großstädte rüsten sich für die Silvesternacht. ...
weiterlesen
Die Hamburger Polizei hat bestätigt, dass es sich bei der am Donnerstagmorgen aus der Elbe geborgenen Leiche um die sterblichen Überreste des ...
weiterlesen
Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz
Trauer in Belgien: Eine Gruppe von Fallschirmspringern ist mit einem Flugzeug abgestürzt - alle Insassen kamen ums Leben. Einge sollen noch versucht ...
weiterlesen
Flughafen Leipzig/Halle: Fast 49.000 Küken sterben in brennendem Flugzeug
Aus bisher ungeklärter Ursache hat eine Frachtmaschine auf dem Flughafen Leipzig/Halle Feuer gefangen. Personenschäden gab es nicht. Allerdings hatte das Flugzeug viele ...
weiterlesen
Flugzeugabsturz in Bildern: Zwölf Tote bei Bruchlandung in Taiwan
Dramatische Szenen: Ein abstürzendes Flugzeug mit 58 Menschen an Bord hat in der Hauptstadt Taipeh eine Brücke gerammt und ist in einen ...
weiterlesen
+++ Silvester-Ticker +++ – So feiert sich die Welt in das neue Jahr
Die Welt rutscht ins neue Jahr. Die Samoa-Inseln sind schon seit Stunden im Jahr 2013, und auch in Sydney knallen schon Korken ...
weiterlesen
"Meine Mutter hatte Angst vorm Fliegen", erzählt Erkan Geldi. Den ersten Flug in ihrem Leben absolvierte sie 1990. Sie war damals schwanger ...
weiterlesen
Entführter Taxifahrer: Ehefrau fleht um Freilassung von britischer IS-Geisel
Der Brite Alan Henning wollte Hilfsgüter nach Syrien schaffen, in Aleppo erwischte ihn die Terrormiliz IS: Das war im Dezember 2013 - ...
weiterlesen
Die britische Finanzmarktaufsicht FSA gerät in die Kritik: Laut "Wall Street Journal" bekam sie schon vor Jahren Hinweise, dass Banken den zentralen ...
weiterlesen
Flugzeugabsturz: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung
Nach dem Zusammenstoß eines Privatjets mit einem Eurofighter Typhoon sitzt der Schock tief. Wie konnte es zu dem Drama am Himmel über ...
weiterlesen
Tragisches Flugzeugunglück bei Koblenz: Beim Absturz eines Leichtflugzeugs sind Nachmittag der Pilot und seine neunjährige Tochter ums Leben gekommen. Die Maschine war ...
weiterlesen
Im Spätherbst 1946 ereignet sich in den Schweizer Alpen ein Drama. Eine Dakota stürzt ab. Es beginnt eine dramatische Rettung. Jahrzehnte später ...
weiterlesen
Die Meldungen im Kurz-Überblick:Britischer Vize-Premier Damian Green tritt zurück (22.08 Uhr)Mutmaßliches IS-Mitglied in Karlsruhe festgenommen (19.19 Uhr) Polizei befreit iranische Flüchtlingsfamilie aus Lkw ...
weiterlesen
Video: Ägypten: Mehrere Deutsche sterben bei Busunfall
Bei einem Verkehrsunfall in Ägypten sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes mindestens vier Deutsche ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am ...
weiterlesen
Ein Passagierflugzeug aus Dubai ist nach Angaben russischer Nachrichtenagenturen beim Anflug auf die Stadt Rostow am Don abgestürzt und ausgebrannt. Die Agentur ...
weiterlesen
Silvester-Spektakel in Sydney: So geht Feuerwerk
Leichnam identifziert: Toter HSV-Manager Timo K.: Das sagt
Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz
Flughafen Leipzig/Halle: Fast 49.000 Küken sterben in brennendem
Flugzeugabsturz in Bildern: Zwölf Tote bei Bruchlandung in
+++ Silvester-Ticker +++ – So feiert sich die
Er wurde im Flugzeug geboren – das ist
Entführter Taxifahrer: Ehefrau fleht um Freilassung von britischer
Britischer Zinsskandal: Finanzwächter sollen Kontrollen vernachlässigt haben
Flugzeugabsturz: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung
Vater und Tochter sterben bei Absturz mit Leichtflugzeug
Flugzeugabsturz nach dem Weltkrieg: Der Propeller, der nach
News des Tages: Belästigungsvorwürfe: Britischer Vize-Premier Damian Green
Video: Ägypten: Mehrere Deutsche sterben bei Busunfall
Laut Agenturen 55 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Silvester-Spektakel in Sydney: So geht Feuerwerk
  2. Leichnam identifziert: Toter HSV-Manager Timo K.: Das sagt seine Frau
  3. Belgien: Elf Tote bei Flugzeugabsturz
  4. Flughafen Leipzig/Halle: Fast 49.000 Küken sterben in brennendem Flugzeug
  5. Flugzeugabsturz in Bildern: Zwölf Tote bei Bruchlandung in Taiwan
  6. +++ Silvester-Ticker +++ – So feiert sich die Welt in das neue Jahr
  7. Er wurde im Flugzeug geboren – das ist seine Geschichte
  8. Entführter Taxifahrer: Ehefrau fleht um Freilassung von britischer IS-Geisel
  9. Britischer Zinsskandal: Finanzwächter sollen Kontrollen vernachlässigt haben
  10. Flugzeugabsturz: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung
  11. Vater und Tochter sterben bei Absturz mit Leichtflugzeug
  12. Flugzeugabsturz nach dem Weltkrieg: Der Propeller, der nach 66 Jahren aus der Kälte kam
  13. News des Tages: Belästigungsvorwürfe: Britischer Vize-Premier Damian Green tritt zurück
  14. Video: Ägypten: Mehrere Deutsche sterben bei Busunfall
  15. Laut Agenturen 55 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland