Nachrichten aus Deutschland: 35-Jährige in S-Bahn sexuell belästigt und ins Gesicht geschlagen

Berlin: Frau sexuell belästigt und ins Gesicht geschlagen

In Berlin ist eine 35-Jährige am späten Samstagabend Opfer eines sexuellen Übergriffs in einer S-Bahn geworden. Demnach saß die Frau in der Bahn zwischen den Haltestellen Ostkreuz und Treptower Park, als sich ihr ein unbekannter Mann näherte. Dieser habe die Geschädigte ins Gesicht geküsst und sie zudem unsittlich am Gesäß, am Unterschenkel und an der Brust berührt, berichtet die Polizei. Als sich die Frau gewehrt habe, habe der Mann ihr mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Erst als zwei Zeugen auf das Geschehen aufmersam wurden und eingriffen, flüchtete der Täter. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte ihn die Polizei bislang nicht ausfindig machen.

Das Opfer erlitt bei dem Übergriff Schwellungen und Rötungen im Gesicht. Rettungskräfte versorgten es noch vor Ort.

Großenaspe: Gülle aus Biogasanlage ausgetreten

Im schleswig-holsteinischen Großenaspe ist am Morgen Gülle aus einer Biogasanlage ausgetreten. Ersten Erkenntnissen zufolge war dafür eine defekte Dichtung verantwortlich, wie die Feuerwehr Segeberg berichtet. Damit die Gülle nicht weiter austrat, errichteten die rund 70 alarmierten Einsatzkräfte mit Erfolg einen Wall um den betroffenen Vermenter. Später dichteten sie zudem das Leck provisorisch ab.

Düren: Mutmaßlicher Büroeinbrecher gibt sich als Jobsuchender aus

Eine unglaubwürdige Ausrede hat ein mutmaßlicher Einbrecher dem Mitarbeiter einer Gaststätte im rheinischen Düren aufgetischt. Der Beschäftigte des Lokals traf den 28-Jährigen am Sonntagnachmittag im Büro der Gaststätte an, wie die Polizei mitteilte. Der ertappte Verdächtige erklärte seine Anwesenheit damit, dass er sich um einen Job bewerben wolle.

Die herbeigerufenen Polizisten fanden schnell heraus, dass es sich bei dem Eindringling aus um einen “alten Bekannten” handelte: Der Mann aus dem benachbarten Jülich hatte in den vergangenen Wochen mehrere Diebstähle im Großraum Düren begangen und war erst im vergangenen Oktober aus dem Gefängnis entlassen worden. Die Staatsanwaltschaft beantragte einen Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Wiederholungstäter.

Niederkrüchten: 1,5 Millionen Euro in bar sichergestellt

nachrichten deutschland – geldfund a52Bundespolizisten und Kollegen aus den Niederlanden haben am vergangenen Donnerstag einen 33-jährigen Deutschen auf der A52 kontrolliert – und dabei einen nicht alltäglichen Fund gemacht. Wie die Beamten heute berichten, war der Mann nach erfolgreicher Einreise aus den Niederlanden an der Anschlussstelle Niederkrüchten-Elmpt (NRW) angehalten worden. Gegenüber den Polizisten gab er an, sich für eine Stunde in Roermond aufgehalten zu haben. Im Rahmen der Untersuchung seines Pkw entdeckten die Beamten in einer Reservemulde im Kofferraum ein als Geschenk verpacktes Paket. Der Inhalt: rund 1,5 Millionen Euro in bar. Der Mann gab an, das Geld stamme aus einem in Roermond getätigten Goldverkauf. Da die Herkunft des Geldes jedoch nicht eindeutig nachgewiesen werden konnte, wurde die stolze Summe sichergestellt. Der 33-Jährige selbst durfte später weiterreisen. Die Ermittlungen dauern an.

Dortmund: Polizei hilft kleinem BVB-Spieler aus der Not

Nach einem Verkehrsunfall haben Polizisten einen Kinderfußballer von Borussia Dortmund im Streifenwagen zum Hauptbahnhof gebracht – damit der Junge noch rechtzeitig zu einem Fußballturnier nach Bremen fahren konnte. Am Unfallort an der Autobahn 45 in Schwerte-Ergste trafen die Polizeibeamten den kleinen Fußballer am Freitag bitterlich weinend an, wie die Ordnungshüter heute berichteten. Der unverletzte Junge fürchtete, das Turnier zu verpassen.

Kurzerhand packten die Beamten den Jungen und seinen Vater in den Streifenwagen. Auch ohne Blaulicht schafften sie es, den Nachwuchskicker pünktlich am Dortmunder Hauptbahnhof abzuliefern.

Duisburg: Mann verletzt Ex-Freundin und deren Tochter schwer

Die Duisburger Kriminalpolizei sucht nach einem Mann, der am Sonntag seine Ex-Freundin und deren 13-jährige Tochter schwer verletzt haben soll. Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann die Tür zur Wohnung der 43-Jährigen aufgebrochen, ehe er mit einer Stange zuschlug. Das Mädchen konnte Hilfe bei Nachbarn holen, der Täter flüchtete. Im Laufe des Tages suchte die Polizei mit einem Sondereinsatzkommando in zwei Wohnungen in Duisburg und Essen nach dem Mann, konnte ihn jedoch nicht ausfindig machen. Die Fahndung nach ihm dauere an, heißt es.

Husum: Großbrand in Hotel

Ein Hotel an der Nordseeküste hat am frühen Morgen in Husum gebrannt. Das Gebäude sei zu dem Zeitpunkt leer gewesen, berichtete die Feuerwehr. Die Flammen breiteten sich laut den Angaben im Dachbereich und im dritten Obergeschoss vom “Nordseehotel” aus. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar. 

“Das Gute ist, dass das Gebäude freistehend ist. So gab es keine Nachbargebäude, auf die das Feuer übergreifen konnte”, sagte Jürgen Jensen von der Husumer Feuerwehr der Deutschen Presse-Agentur. Die Nachlöscharbeiten sollten jedoch noch einige Stunden andauern. Insgesamt waren etwa 140 Einsatzkräfte beteiligt.

nachrichten deutschland – hotelfeuer husum

Hamburg: Frau bekommt Baby in Auto – Feuerwehr hilft am Telefon

Eine 36-Jährige hat in Hamburg ihr Kind im Auto zur Welt gebracht – mit telefonischer Unterstützung durch die Feuerwehr. Die Frau und der Vater des Babys waren nach dem Einsetzen der Wehen in den Wagen gestiegen, konnten aber nicht mehr losfahren, weil die Geburt einsetzte, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Mann wählte am frühen Montagmorgen den Notruf. Ein Feuerwehrmitarbeiter habe die Geburt mit Hilfe eines speziellen Abfrage-Protokolls unterstützt, nachdem er einen Rettungswagen alarmiert hatte, hieß es. Der werdende Vater und die zur Hilfe geeilten Großeltern setzten die Anweisungen um. Die 36-Jährige brachte einen gesunden Jungen zur Welt und wurde zur Nachsorge in eine Geburtshilfeklinik gebracht.

Krefeld: Trio missbraucht 23-Jährige – Hund schlägt es in die Flucht

In Krefeld haben drei unbekannte Männer eine 23-Jährige überfallen und sexuell missbraucht, die in einem Waldstück mit ihrem Hund Gassi ging. Wie die Polizei berichtet, schlug das Trio der Frau zunächst einen Gegenstand auf den Kopf, ehe es sie überwältigte, an einen Baum stellte und sich dann an ihr verging.

Aufgrund der Gegenwehr des Opfers und weil der Hund laut bellte und knurrte, ließen die Männer dann jedoch von der 23-Jährigen ab und flüchteten in unbekannte Richtung. Die leicht verletzte Frau kam in ein Krankenhaus.

Die Polizei sucht nun nach den Tatverdächtigen, von denen die Frau aufgrund der Dunkelheit nur einen beschreiben konnte. Dieser soll etwa 180 bis 190 Zentimeter groß sein und eine athletische Figur haben. Bei der Tat trug er ein dunkles Sweatshirt, eine dunkle, dicke Daunenjacke sowie ein Basecap mit der Aufschrift “NY”.

Sachdienliche Hinweise erbitten sich die Beamten unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. 

Lotte: A1 bis zum Nachmittag vollgesperrt

Autofahrer müssen sich auf der A1 zwischen dem Kreuz Lotte und der Anschlussstelle Bramsche am Montag auf Beeinträchtigungen im Berufsverkehr einstellen. Grund dafür sind Sicherungsarbeiten an der Dütebrücke, die eigentlich bis 5 Uhr abgeschlossen sein sollten. Wegen Verzögerungen muss die Vollsperrung des Abschnitts nun jedoch bis zum Mittag aufrecht erhalten bleiben, berichtet die “Neue Osnabrücker Zeitung”. Man rechne damit, dass die Strecke ab 15 Uhr wieder normal befahrbar sei, heißt es.

Das Wetter in Deutschland am Donnerstag, den 11. Januar 2018

15-Das Wetter in Deutschland am 15. Januar 2018-5711516529001

Aktuelle Unwetterwarnungen finden Sie beim Deutschen Wetterdienst (DWD).

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Frau sexuell belästigt – Polizei sucht Zeugen
BAMBERG. Eine schlimmes Erlebnis hatte eine 27-jährige Bambergerin kurz nach 3 Uhr am Freitagmorgen im Bereich der Unteren Brücke. Ein unbekannter Mann ...
weiterlesen
München: 21-Jährige von Arbeitskollegen und dessen Freund vergewaltigtEine 21-jährige Münchnerin ist am vergangenen Freitag von zwei Männern vergewaltigt worden. Wie die Polizei ...
weiterlesen
Fast die Hälfte der Frauen in Deutschland hat einer Umfrage zufolge bereits sexuelle Belästigung erfahren. 43 Prozent der befragten Frauen gaben an, ...
weiterlesen
Spanien ist nach zwei Spielen bei der Weltmeisterschaft 2014 schon ausgeschieden. Die internationale Presse bestaunt das Ende einer Epoche. "Hilflos", "reaktionslos", "zerschmettert" ...
weiterlesen
Gestänkert und dann ins Gesicht geschlagen worden
BAMBERG. In der Nacht von Sonntag auf Montag stänkerte ein 18-jähriger eine bislang Unbekannte am Bahnhof in Bamberg an. Ein bis dahin ...
weiterlesen
BAMBERG. Nach einem bislang unbekannten, aufdringlichen Mann sucht die Kripo Bamberg. Er soll am Montagvormittag eine Frau am Bahnhof in Bamberg bedrängt ...
weiterlesen
Nachrichten aus Deutschland im stern-Ticker:Umgekippter Viehtransporter sorgt für VollsperrungIn der Nacht zu Donnerstag ist auf der A 45 bei Wetzlar der Anhänger eines Tiertransporters umgekippt. ...
weiterlesen
ERLANGEN. (843) Die Erlanger Kriminalpolizei fahndet nach einem 41-Jährigen. Der Mann steht in dringendem Verdacht, am Sonntag (13.05.2012) in den frühen Morgenstunden ...
weiterlesen
Solingen: Tanklaster fährt in Linienbus - ein ToterIm nordrhein-westfälischen Solingen ist am Montagmorgen ein mit 10.000 Litern Diesel beladener Tanklaster mit einem ...
weiterlesen
Nachrichten aus Deutschland im stern-Ticker:Drensteinfurt: Vier Doggen verletzen Frau lebensgefährlichVier nicht angeleinte Doggen sind im Münsterland über eine Spaziergängerin hergefallen und haben die ...
weiterlesen
Nachrichten aus Deutschland im stern-TickerDuisburg: Mädchen rutscht in Rhein und stirbtBei Duisburg ist am Sonntag ein neunjähriges Mädchen ertrunken, nachdem es in den Rhein gefallen ...
weiterlesen
Frau massiv sexuell genötigt – Festnahme
NÜRNBERG. (1529) Die Nürnberger Polizei hat am 26.08.2012 einen Heranwachsenden (19) festgenommen, der kurz vorher eine junge Frau massiv sexuell genötigt hatte. Das ...
weiterlesen
BMW verkratzt und Scheibe verschmiert BAMBERG. Zwischen Samstag- und Sonntagabend verkratzte ein Unbekannter an einem in der Jägerstraße abgestellten silbernen BMW beide ...
weiterlesen
Marburg: Mann sticht auf Nachbarn einIn Marburg-Cappel hat ein 25-Jähriger seinen Nachbarn niedergestochen. Der Mann drang laut Polizei um kurz nach Mitternacht ...
weiterlesen
Geyersdorf: Vermisster Einjähriger im Bach gefundenEin am Montag in Königswalde im sächsischen Erzgebirgskreis als vermisst gemeldeter einjähriger Junge ist leblos in einem ...
weiterlesen
Frau sexuell belästigt – Polizei sucht Zeugen
Nachrichten aus Deutschland : 21-Jährige von Arbeitskollegen und
43 Prozent der Frauen wurden laut Umfrage sexuell
Pressestimmen zum WM-Desaster – “Spanien wirkt wie ein
Gestänkert und dann ins Gesicht geschlagen worden
Mann belästigt Frau am Bahnhof
Nachrichten aus Deutschland: Viehtransporter kippt um – Vollsperrung
Frau in Wohnung gelockt und massiv sexuell genötigt
Nachrichten aus Deutschland: Tanklaster mit 10.000 Liter Diesel
Nachrichten aus Deutschland: Vier Doggen fallen Frau an
Nachrichten aus Deutschland: Neunjährige rutscht in den Rhein
Frau massiv sexuell genötigt – Festnahme
Mit Faust ins Gesicht geschlagen
Nachrichten aus Deutschland : Mann sticht an Halloween
Nachrichten aus Deutschland: “Die Liebe erlosch schlagartig” –

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Frau sexuell belästigt – Polizei sucht Zeugen
  2. Nachrichten aus Deutschland : 21-Jährige von Arbeitskollegen und dessen Freund vergewaltigt
  3. 43 Prozent der Frauen wurden laut Umfrage sexuell belästigt
  4. Pressestimmen zum WM-Desaster – “Spanien wirkt wie ein Kirmesboxer, dem immer wieder ins Gesicht geschlagen wird”
  5. Gestänkert und dann ins Gesicht geschlagen worden
  6. Mann belästigt Frau am Bahnhof
  7. Nachrichten aus Deutschland: Viehtransporter kippt um – Vollsperrung auf der A45
  8. Frau in Wohnung gelockt und massiv sexuell genötigt
  9. Nachrichten aus Deutschland: Tanklaster mit 10.000 Liter Diesel an Bord kracht in Lkw und Bus – ein Toter
  10. Nachrichten aus Deutschland: Vier Doggen fallen Frau an und verletzen sie lebensgefährlich
  11. Nachrichten aus Deutschland: Neunjährige rutscht in den Rhein und ertrinkt
  12. Frau massiv sexuell genötigt – Festnahme
  13. Mit Faust ins Gesicht geschlagen
  14. Nachrichten aus Deutschland : Mann sticht an Halloween auf Nachbarn ein
  15. Nachrichten aus Deutschland: “Die Liebe erlosch schlagartig” – Polizeibesuch führt zu Absage von Hochzeit