Obdachlos in Hamburg: Winternotprogramm: “Wie eine Kuh, die morgens auf die Weide geschickt wird”

Beim Orkantief “Friederike” war es wieder mal besonders schlimm. Während die einen Hamburger ihre Heizung hochdrehen und es sich auf dem Sofa im Wohnzimmer schön kuschelig machen, wissen die anderen Bewohner der Stadt nicht mehr wohin. Eisige Windböen durchziehen die Straßen, dicke Schneeflocken fallen und verwandeln sich bei Hautkontakt sofort in Wasser. Auf Parkbänken und in Hauseingängen ist man an solchen Tagen der Witterung schutzlos ausgesetzt. Tag und Nacht. Doch während für die Nächte Unterkünfte für die Menschen ohne Obdach bereitgestellt werden, gilt am Tag die unverhandelbare Ansage: Um 9.30 Uhr müssen alle raus sein. Das soll sich nun ändern, fordert Jörg Petersen in einer Petition an den Bürgermeister der Hansestadt, Olaf Scholz.

Petersen war früher selbst obdachlos und weiß, wie es ist, bei der Kälte permanent draußen sein zu müssen. Man wird einfach nicht mehr richtig warm, man schläft schlecht und die Feuchtigkeit kriecht in jedes Kleidungsstück. Von der sozialen Kälte, die Menschen entgegenschlägt, die auf der Straße leben, ganz zu schweigen. In seiner Petition verwendet Petersen ein Video, in dem der Obdachlose Michael die Frage beantwortet “Warum schläfst du im Winter draußen?” Michael berichtet, wie es sich anfühlt, morgens die Notunterkunft verlassen zu müssen: “Man wird da behandelt wie Nutzvieh, wie ein Stück Kuh. Abends kannst du in den Stall gehen und früh wirst du wieder auf die Weide geschickt.” 

Hamburg ignoriert das Problem

Bereits im Dezember, genauer gesagt zu Nikolaus, hatte das Hamburger Straßenmagazin “Hinz und Kunzt”, das von Obdachlosen verkauft wird, auf die Probleme im Winternotprogramm hingewiesen – mit einer Theater-Inszenierung vor dem Verlagshaus von Gruner + Jahr. Der stern hat die Aktion “Hamburg, mach nicht dicht” damals live begleitet. 

Passiert ist seither jedoch nichts, das Winternotprogramm endet nach wie vor jeden Morgen spätestens um 9.30 Uhr. Die Winter in Hamburg reichen oft bis in den April. Es lohnt sich also noch, die Petition an den Bürgermeister Olaf Scholz zu unterzeichnen. Petersen fehlen noch mehr als 70.000 Unterschriften: change.org/winternotprogramm 

Appell an die Behörden_11.50

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Hollywood-Stars wie Jane Fonda, Nicole Kidman und Colin Farrell werden am Abend bei der Verleihung der Goldenen Kamera in Hamburg erwartet. Sie ...
weiterlesen
Trauerfeier für Diren D.: “Hamburg wird dich nie vergessen”
Mit Tränen und lieben Worten verabschieden sich Familie und Freunde in Hamburg von Diren D. Vor der Moschee beten Hunderte für den ...
weiterlesen
Hamburg: Fußgänger wird von Notarztwagen angefahren und stirbt
Tödlicher Unfall in Hamburg: Ein 29-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag von einem Notarztwagen angefahren worden, er erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. SPIEGEL ONLINE ...
weiterlesen
Indien feiert eine junge Frau: Säure-Anschlagsopfer gewinnt bei “Wer wird Millionär?”
Vor neun Jahren wurde die Inderin Sonali Mukherjee mit Säure attackiert. 22 Operationen musste sie seither über sich ergehen lassen, neun werden ...
weiterlesen
Gruselige Begegnung im australischen Busch: In Queensland hat eine mehr als fünf Meter lange Amethystpython bei einer nächtlichen Polizeipatrouille den Weg versperrt. "Wir ...
weiterlesen
Der Hofer Stadtrat wird sich nicht nochmals mit dem Weihnachtsmarkt befassen. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung
weiterlesen
Zwei Jahre nach ihrem Tod: Hamburg hat jetzt eine Loki-Schmidt-Schule
Integration und Liebe zur Natur: 13 Jahre lang hat Loki Schmidt in Hamburg als Lehrerin unterrichtet. Jetzt wurde ihre ehemalige Schule in ...
weiterlesen
Seltenes Mischwesen: Aus Schaf und Ziege wird eine “Schiege”
Erstaunte Wissenschaftler haben in Deiderode bei Göttingen eine "Schiege" nachgewiesen. Das Tier ist ein Mischwesen aus Schaf und Ziege. Solch eine Kreuzung ...
weiterlesen
Neue Bußgeld-Bilanz – Mit diesem Blitzer verdient Hamburg über eine Million Euro im Jahr
Rund 13 Millionen Euro an Bußgeldern hat die Stadt Hamburg im vergangenen Jahr eingenommen. Ein Großteil der Einnahmen geht dabei auf ...
weiterlesen
Gina Gallo, Mitglied der berühmten kalifornischen Winzerfamilie, verrät, welche Köstlichkeiten beim Fest nicht fehlen dürfen Berlin, 05. November 2014 – Thanksgiving: Die ...
weiterlesen
Mehr als 100 Stunden Streik: In dieser Woche trifft der Ausstand der Lokführer die Kunden der Deutschen Bahn besonders hart. Lesen ...
weiterlesen
Hätte das Massaker von Colorado verhindert werden können? Laut US-Medien schickte James Holmes einem Psychiater ein Paket mit Details über seine Mordpläne ...
weiterlesen
In der früheren Gaststätte “Goldner Löwe” in Marktschorgast könnten unter Umständen für die nächsten zwei Jahre Asylbewerber und danach Senioren einziehen. Das ...
weiterlesen
Das Pfarrscheunenkabarett Pilgramsreuth erhält während einer Feierstunde den Kulturpreis der Stadt Rehau. Laudator Dr. Lothar Franz lobt das “Erpfl- Ensemble” als scharfzüngig ...
weiterlesen
Empfang der DFB-Elf in Berlin – Vollgas ab 9 Uhr morgens: Der Partyfahrplan der Weltmeister
Sie haben es geschafft! Nach einer grandiosen WM fliegen die deutschen Weltmeister nun zurück in die Heimat. Und jetzt haben auch ...
weiterlesen
Hollywood-Stars in Hamburg – Goldene Kamera wird vergeben
Trauerfeier für Diren D.: “Hamburg wird dich nie
Hamburg: Fußgänger wird von Notarztwagen angefahren und stirbt
Indien feiert eine junge Frau: Säure-Anschlagsopfer gewinnt bei
Australien: Riesenpython blockiert eine Straße und wird zum
Weihnachtsmarkt in Hof wird eine Woche länger
Zwei Jahre nach ihrem Tod: Hamburg hat jetzt
Seltenes Mischwesen: Aus Schaf und Ziege wird eine
Neue Bußgeld-Bilanz – Mit diesem Blitzer verdient Hamburg
Thanksgiving: eine kulinarische Tradition wird auch hierzulande immer
+++ Bahn-Streik im Live-Ticker +++ – Seit 2
Amoklauf von Aurora: Holmes soll Mordpläne an Uni-Psychiater
*** Aus Gaststätte wird eine Flüchtlingsunterkunft
Erstmals wird eine Gruppe ausgezeichnet
Empfang der DFB-Elf in Berlin – Vollgas ab

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Hollywood-Stars in Hamburg – Goldene Kamera wird vergeben
  2. Trauerfeier für Diren D.: “Hamburg wird dich nie vergessen”
  3. Hamburg: Fußgänger wird von Notarztwagen angefahren und stirbt
  4. Indien feiert eine junge Frau: Säure-Anschlagsopfer gewinnt bei “Wer wird Millionär?”
  5. Australien: Riesenpython blockiert eine Straße und wird zum Social-Media-Star
  6. Weihnachtsmarkt in Hof wird eine Woche länger
  7. Zwei Jahre nach ihrem Tod: Hamburg hat jetzt eine Loki-Schmidt-Schule
  8. Seltenes Mischwesen: Aus Schaf und Ziege wird eine “Schiege”
  9. Neue Bußgeld-Bilanz – Mit diesem Blitzer verdient Hamburg über eine Million Euro im Jahr
  10. Thanksgiving: eine kulinarische Tradition wird auch hierzulande immer beliebter
  11. +++ Bahn-Streik im Live-Ticker +++ – Seit 2 Uhr morgens: Lokführer legen Personenverkehr lahm
  12. Amoklauf von Aurora: Holmes soll Mordpläne an Uni-Psychiater geschickt haben
  13. *** Aus Gaststätte wird eine Flüchtlingsunterkunft
  14. Erstmals wird eine Gruppe ausgezeichnet
  15. Empfang der DFB-Elf in Berlin – Vollgas ab 9 Uhr morgens: Der Partyfahrplan der Weltmeister