US-Vermisstenfall: Skifahrer verschwindet – und taucht Tage später tausende Kilometer entfernt wieder auf

Als die Polizisten seine Geschichte überprüfen wollten, hatte er sie noch an: Skihose, Skijacke und sogar den Helm hatte er dabei. Doch wie er aus dem Skigebiet im US-Bundesstaat New York ins sonnige Kalifornien gekommen war, konnte Constantinos “Danny” Filippidis partout nicht sagen. Er wusste nicht viel mehr, als dass er vermisst wurde und sich sechs Tage später am anderen Ende der USA bei der Polizei gemeldet hatte.

Über diesen mysteriösen Vermisstenfall berichten US-amerikanische und kanadische Medien übereinstimmend. Denn der Feuerwehrmann aus Toronto, Kanada, verschwand spurlos während eines Skiurlaubs mit Kollegen. Seit Mittwoch vergangener Woche suchte die Polizei nach ihm - erfolglos.

Vermisster meldet sich telefonisch bei seiner Frau

Am Dienstag gegen 13.30 Uhr klingelte bei Filippidis’ Frau in Toronto das Telefon. Ihr Mann meldete sich und sie überzeugte ihn, dass er den Notruf wählt. Als die Polizei in Sacramento ihn aufgreift, macht Filippidis einen verwirrten Eindruck. Er konnte nur sagen, dass er den Großteil der rund 4600 Kilometer langen Strecke in einem Lkw zurückgelegt habe. Zum Lastwagen und dessen Fahrer konnte er keine genaueren Angaben machen. Bei sich hatte er eine Kreditkarte, Bargeld und ein neues Mobiltelefon, mit dem er seine Frau angerufen hatte.

Die Polizei versucht nun, die sechs Tage im Leben des Constantinos “Danny” Filippidis zu rekonstruieren und sucht vor allem nach dem Lkw-Fahrer, aber auch nach anderen Menschen, die den Mann im Ski-Outfit auf seinem Weg durch die USA gesehen haben. Die Polizei vermutet laut der Zeitung “Toronto Star”, dass Filippidis sich beim Skifahren eine Kopfverletzung zugezogen haben könnte, die zu seinem Verschwinden und zum Gedächtnisverlust geführt hat. Der Vermisste glaubte jedenfalls nicht, dass er Opfer eines Verbrechens geworden sei. Bis der Lkw-Fahrer gefunden ist, bleibt der Fall des tagelang vermissten Skifahrers jedenfalls mysteriös.

Sheriff zu vermisstem Skifahrer

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Sein Nachbar wurde ermordet, er selbst trat die Flucht an und wird seit Wochen von der Polizei gesucht. Jetzt verrät der IT-Unternehmer ...
weiterlesen
Mysteriöses Verschwinden einer Seniorin: Auf der Fahrt nach Bad Alexandersbad ließ die 75-Jährige ihren Mann am Sonntag gegen 13.20 Uhr auf der ...
weiterlesen
Glücklicher Ausgang einer Vermisstensuche: Ein zehnjähriges Mädchen bleibt über Nacht verschwunden. Am Morgen wird das Kind gefunden. Das berichtet die Polizei. Den ...
weiterlesen
KROMBACH, LKR. ASCHAFFENBURG UND SAARBRÜCKEN. Ein 12-jähriges Mädchen, das seit Ende Mai 2012 als vermisst galt, konnte von der Polizei in Saarbrücken ...
weiterlesen
Ein Känguru ist in Osthessen über den 2,50 Meter hohen Zaun seines Geheges gesprungen und im Wald verschwunden. Das Einfangen sei schwierig, ...
weiterlesen
GROSSOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Audi-Fahrer kam am Donnerstagmorgen nach rechts von der Bundesstraße 469 ab, als er in Richtung Miltenberg fuhr. Der ...
weiterlesen
Viel Lärm um Nichts? – Syrien-Konferenz in Genf: Warum die Welt noch weit von einem Frieden entfernt ist
Um das Flüchtlingsproblem direkt an der Wurzel zu ergreifen und in Syrien endlich wieder Frieden herzustellen, soll in Genf ein Plan ...
weiterlesen
SCHWEINFURT. Die Serie von sogenannten „Schockanrufen“ in Unterfranken hat sich am Samstag in Schweinfurt fortgesetzt. Dort versuchten Unbekannte bei zwei Frauen und ...
weiterlesen
Die Schüler der Odenwaldschule sind schon seit gut zwei Wochen in den Sommerferien. Sie wissen aber nicht, ob sie zum neuen Schuljahr ...
weiterlesen
Mit Toronto vertritt The Destination Office die größte Stadt Kanadas (NL/9254906835) Toronto/Bochum, 24. Januar 2014 Ein Grund zum Feiern! Mit Toronto ergänzt ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im Ticker - Nachrichten zu Donald Trump und der US-Politik finden Sie hier im gesonderten Stück.+++ 15.40 Uhr: ...
weiterlesen
Die Polizei in London hatte Passanten an der U-Bahn-Station "Oxford Circus" und "Bond Street" dazu aufgeordert, die Gegend zu meiden und sich ...
weiterlesen
Dreiste Diebe nutzen die Großherzigkeit anderer aus. Die Polizei glaubt derzeit nicht, dass es sich um gewerbsmäßige Täter oder Banden handelt. Den ...
weiterlesen
Wolfsburg bei Bayern, Anstoß fünf Minuten später
Die Bayern schweben auf Wolke sieben. Auf dem Weg zum erhofften Triple will der neue Meister nun ins Pokalfinale - und hat ...
weiterlesen
Im Fall der tagelang vermissten Aylin aus Essen geht die Polizei nach dem Wiederauftauchen der 15-Jährigen nicht von einem Verbrechen aus.«Zur Zeit ...
weiterlesen
Skurrile Flucht nach Guatemala: McAfee taucht wieder auf
Verschwundene Seniorin taucht wieder auf
Zehnjährige taucht wieder auf
12-jährige Vermisste wieder aufgetaucht
Känguru springt über 2,50 Meter hohen Zaun und
Audi prallt in Schutzplanke – Fahrer entfernt sich
Viel Lärm um Nichts? – Syrien-Konferenz in Genf:
„Schockanrufer“ wieder aktiv – Potentielle Opfer reagieren richtig
Für die Odenwaldschule beginnen die Tage der Entscheidung
The Destination Office gewinnt Toronto als Kunden
News des Tages: “Verschwindet aus meinem Land” –
Großbritannien: Unruhe in London – U-Bahn-Stationen offenbar wieder
Spendenboxen schon wieder gestohlen
Wolfsburg bei Bayern, Anstoß fünf Minuten später
Polizei zum Fall Aylin: «Keine Hinweise auf Straftat»

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Skurrile Flucht nach Guatemala: McAfee taucht wieder auf
  2. Verschwundene Seniorin taucht wieder auf
  3. Zehnjährige taucht wieder auf
  4. 12-jährige Vermisste wieder aufgetaucht
  5. Känguru springt über 2,50 Meter hohen Zaun und verschwindet
  6. Audi prallt in Schutzplanke – Fahrer entfernt sich von Unfallstelle
  7. Viel Lärm um Nichts? – Syrien-Konferenz in Genf: Warum die Welt noch weit von einem Frieden entfernt ist
  8. „Schockanrufer“ wieder aktiv – Potentielle Opfer reagieren richtig
  9. Für die Odenwaldschule beginnen die Tage der Entscheidung
  10. The Destination Office gewinnt Toronto als Kunden
  11. News des Tages: “Verschwindet aus meinem Land” – Schütze tötet Inder in den USA
  12. Großbritannien: Unruhe in London – U-Bahn-Stationen offenbar wieder geöffnet – keine Belege für Schüsse
  13. Spendenboxen schon wieder gestohlen
  14. Wolfsburg bei Bayern, Anstoß fünf Minuten später
  15. Polizei zum Fall Aylin: «Keine Hinweise auf Straftat»