Amoklauf in Texas: Er sagte noch “Überraschung” – Das ist der Todesschütze von Santa Fe

Was treibt einen jungen Menschen an, zehn seiner Mitschüler kaltblütig zu erschießen? Diese Frage beschäftigt gerade nicht nur die Polizei von Santa Fe. “Überraschung” soll der Tatverdächtige Dimitrios P. gerufen haben, als er den Kunstraum der Santa Fe High School betrat und das Feuer eröffnete, berichtete ein Mitschüler. Doch wer ist der vermutliche Amokschütze?

P. scheint die Tat lange geplant zu haben. In Tagebucheinträgen, auf dem Computer und dem Smartphone soll die Polizei detaillierte Pläne für die Tat gefunden haben. Demzufolge wollte sich P. nach Vollendung seiner Tat das Leben nehmen, stattdessen wurde er verhaftet und des Mordes beschuldigt. Texas School Shooting 1935

Keine Warnzeichen

Der Polizei war Dimitrious P. bis zur Tat nicht aufgefallen, erklärte der texanische Gouverneur Greg Abbott. Ein T-Shirt mit dem Slogan “Born to Kill” in einem Social-Media-Post sei das einzige Anzeichen für seine Intention gewesen. “Es gab einfach keine der klassischen Warnzeichen, wie wir sie bei so vielen anderen Shootings gesehen haben”, so Abbott. Ein Facebook-Post kurz vor der Tat war zweideutig genug, um nicht als Warnung gesehen zu werden. “Gefährliche Zeiten” (“Dangerous Days”) hatte P. dort geschrieben, begleitet von einem okkulten Symbol. 

Solche Symbole scheinen es dem 17-Jährigen angetan zu haben. Seinen Mantel zierten demnach Pins, die nur eines gemeinsam hatten: Alle standen für völlig unterschiedliche Ideologien, die sich aber alle gegen den Mainstream richten. P. soll ihnen allen eine persönliche Bedeutung zugewiesen haben. Das zuerst im preußischen Reich, dann von den Nazis benutzte Eiserne Kreuz stand für ihn demnach für Tapferkeit, die kommunistischen Symbole Hammer und Sichel für Rebellion. Die auch von Satanisten benutzte Ikone Baphomet trug er demnach als Symbol für das Böse.4-Jähriger lädt Waffe nach wie ein Profi 1845

Unauffällig, aber nicht unheimlich

Bei Lehrern und Mitschülern galt P. als ruhig, “aber nicht auf eine unheimliche Art”, zitiert die “New York Times” einen Lehrer. Ein Mitschüler erzählte einem TV-Sender, Sportlehrer hätten P. wegen dessen Körpergeruchs aufgezogen, sonst sei er aber sehr zurückhaltend gewesen.

Weil zur Zeit in US-Schulen wichtige Prüfungen anstehen, wurde auch das als mögliches Motiv betrachtet spekuliert. Angesichts von P.s schulischen Leistungen scheint das unwahrscheinlich: Er war als Teil der “Honor Roll” als Überflieger bewertet worden, sein Abschluss wurde bereits für das nächste Jahr erwartet. Auch außerhalb der Schule war er aktiv, tanzte im Verein seiner griechisch-orthodoxen Kirche und spielte für seine Schule in einer Football-Liga. 

Warum sich dieser unauffällige junge Mann für diese schreckliche Tat entschied, werden Polizei und der Justiz in den nächsten Wochen und Monaten zusammenpuzzeln müssen. Anders als bei vielen anderen Amokläufen haben sie dabei einen Vorteil: Der mögliche Täter lebt noch – und kann selbst einen Teil zur Auflösung beitragen.NRA TV Dana Loesch 19.15

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Messer, Dolche, Patronen und Material für eine Bombe - gerade nach dem Amoklauf von München schockieren die Funde bei einem 15-jährigen in ...
weiterlesen
Bei einer Schießerei in Austin im Bundesstaat Texas hat es nach Polizeiangaben mehrere Opfer gegeben. Unklar blieb am Sonntagmorgen zunächst, ob es ...
weiterlesen
Erschossener Teenager Michael Brown: Warum die Jury Todesschütze Wilson freisprach
Zwölf Geschworene haben entschieden, dass der Polizist, der Michael Brown erschossen hat, nicht angeklagt wird. Was Sie über die Jury wissen müssen ...
weiterlesen
Ein 27-jähriger Mann hat bei einem Konzert in Österreich zwei Menschen erschossen und elf weitere verletzt. Danach tötete er sich selbst, berichtete ...
weiterlesen
Attentat auf Landrat: Todesschütze von Hameln war vorbestraft
In der Kreisverwaltung von Hameln hat ein älterer Mann den Landrat des Kreises erschossen und sich dann selbst getötet. Jetzt gab die ...
weiterlesen
Im Laderaum eines Lastwagens im US-Bundesstaat Texas haben Polizei und Feuerwehr Medienberichten zufolge acht Tote gefunden. Darunter sollen auch zwei Kinder sein. ...
weiterlesen
Mit Special Guests wie Fear Factory, Bembers & The Masserfaggers oder Devin Townsend Project ist das Santa Rock Festival ein Pflichttermin für ...
weiterlesen
Diren-Prozess: Todesschütze zeigt erstmals Reue
Nachdem die Geschworenen ihn des Mordes an Diren D. schuldig gesprochen haben, hat der Markus K. sich erstmals nachgiebig gezeigt. Sein Strafmaß ...
weiterlesen
Umworbener BVB-Stürmer – Lewandowski sagte angeblich: “Ich will nur zu Bayern”
Nach dem deutschen Finale in der Champions League will Dortmunds Stürmer Robert Lewandowski verkünden, wo er in Zukunft spielt. Nun kommt angeblich ...
weiterlesen
Beim Absturz eines Heißluftballons im US-Staat Texas sind alle 16 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Das berichteten US-Medien unter Berufung auf ...
weiterlesen
Amoklauf in Österreich: Mutmaßlicher Wilderer hortete Waffen im Keller
Das Drama um einen Jäger in Österreich, der vier Menschen getötet haben soll, ist vorbei. Alois H. setzte sich wohl in seinem ...
weiterlesen
Hätte das Massaker von Colorado verhindert werden können? Laut US-Medien schickte James Holmes einem Psychiater ein Paket mit Details über seine Mordpläne ...
weiterlesen
Münchberg – Am Donnerstag hat eine 39-jährige Frau aus Helmbrechts bei der Münchberger Polizei Anzeige wegen Kreditkartenmissbrauchs erstattet: Wie sie berichtete, hält ...
weiterlesen
Er habe die Morde geplant und dann sei es "einfach passiert": Ein Teenager aus Texas meldete sich bei der Polizei, nachdem er ...
weiterlesen
Video: Düngemittelfabrik in Texas: Amateurvideo zeigt Heftigkeit der Explosion
Düngemittel sind hochexplosiv. Wie heftig die Explosion einer brennen Düngemittelfabrik in Texas verlief, zeigt ein zufällig aufgenommes Video. Mittlerweile geht die Polizei ...
weiterlesen
Ludwigsburg: Chat mit Münchener Amokläufer – Plante 15-Jähriger
Polizei: Mehrere Opfer bei Schießerei in Texas
Erschossener Teenager Michael Brown: Warum die Jury Todesschütze
Schüsse auf Konzert: Drei Tote bei Amoklauf in
Attentat auf Landrat: Todesschütze von Hameln war vorbestraft
Acht Tote in Lastwagen in Texas gefunden
Santa Rock Festival – am 08.12. in der
Diren-Prozess: Todesschütze zeigt erstmals Reue
Umworbener BVB-Stürmer – Lewandowski sagte angeblich: “Ich will
16 Tote bei Absturz von Heißluftballon in Texas
Amoklauf in Österreich: Mutmaßlicher Wilderer hortete Waffen im
Amoklauf von Aurora: Holmes soll Mordpläne an Uni-Psychiater
Böse Überraschung in Kolumbien
Doppelmord in Texas: Teenager tötet Mutter und Schwester
Video: Düngemittelfabrik in Texas: Amateurvideo zeigt Heftigkeit der

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Ludwigsburg: Chat mit Münchener Amokläufer – Plante 15-Jähriger selbst Amoklauf?
  2. Polizei: Mehrere Opfer bei Schießerei in Texas
  3. Erschossener Teenager Michael Brown: Warum die Jury Todesschütze Wilson freisprach
  4. Schüsse auf Konzert: Drei Tote bei Amoklauf in Österreich
  5. Attentat auf Landrat: Todesschütze von Hameln war vorbestraft
  6. Acht Tote in Lastwagen in Texas gefunden
  7. Santa Rock Festival – am 08.12. in der Stechert Arena
  8. Diren-Prozess: Todesschütze zeigt erstmals Reue
  9. Umworbener BVB-Stürmer – Lewandowski sagte angeblich: “Ich will nur zu Bayern”
  10. 16 Tote bei Absturz von Heißluftballon in Texas
  11. Amoklauf in Österreich: Mutmaßlicher Wilderer hortete Waffen im Keller
  12. Amoklauf von Aurora: Holmes soll Mordpläne an Uni-Psychiater geschickt haben
  13. Böse Überraschung in Kolumbien
  14. Doppelmord in Texas: Teenager tötet Mutter und Schwester
  15. Video: Düngemittelfabrik in Texas: Amateurvideo zeigt Heftigkeit der Explosion