Weiter keine Lösung für Migranten auf italienischem Schiff

Für die seit Tagen auf einem italienischen Schiff festsitzenden Migranten gibt es trotz Drohungen aus der Regierung in Rom weiter keine Lösung. Ein Treffen von Vertretern mehrerer EU-Staaten endete in Brüssel ohne konkretes Ergebnis. Wie es mit den rund 150 Migranten auf der «Diciotti» nun weitergeht, ist unklar. Die Lage auf dem Boot ist kritisch. Abgeordnete der oppositionellen Sozialdemokraten in Italien berichteten von einem Hungerstreik an Bord. Italien will, dass auch andere EU-Staaten Migranten aufnehmen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Nachdem Italien zuletzt Rettungsschiffe von Nichtregierungsorganisationen abgewiesen hat, will das Land nun offenbar sogar den geretteten Migranten der EU-Marinemission Sophia die Aufnahme ...
weiterlesen
In der Europäischen Union sind nach Angaben der Grenzschutzbehörde Frontex in diesem Jahr bislang rund 350 000 Migranten und Flüchtlinge angekommen. Exekutivdirektor ...
weiterlesen
Wieder sind rund 3000 Flüchtlinge an nur einem Tag aus dem Mittelmeer gerettet worden. Die Menschen seien bei mehr als 20 Einsätzen in ...
weiterlesen
Union und SPD wollen die schnellere Zurückweisung von Migranten, die bereits in einem anderen EU-Land Asyl beantragt haben, nicht über neue Transitzentren abwickeln. ...
weiterlesen
Mittelmeer: Zahl der ertrunkenen Migranten auf Rekordstand
In diesem Jahr ertranken im Mittelmeer etwa 5000 Migranten - so viele wie noch nie. Allein am Donnerstag verloren offenbar 100 Menschen ...
weiterlesen
Video: Konflikt um Rohstoffe: Chinesisches Schiff rammt vietnamesisches Boot
Im südchinesischen Meer hat ein chinesisches Schiff ein vietnamesisches bedrängt. Es geht um Besitzansprüche auf einem Gebiet mit vielen Rohstoffen. STERN.DE RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Hochwasser in Fischbeck: Drittes Schiff – versenkt
Der wohl ungewöhnlichste Plan, gegen das Hochwasser vorzugehen, ist in Sachsen-Anhalt mit der Versenkung dreier Schiffe aufgegangen. Die Lücke im Deich ist ...
weiterlesen
Erste Aktion nach Anlege-Debakel: “Aquarius” rettet 141 Migranten von Holzbooten
Bei ihrer letzten Rettungsmission wurde der "Aquarius" tagelang die Einfahrt in Häfen verwehrt. Jetzt hat das Schiff wieder Migranten aufgenommen - und ...
weiterlesen
Verschollener Flug MH370: Australisches Schiff empfängt neue Signale
Den Suchtrupps von Flug MH 370 läuft die Zeit davon. Weil die Batterien nur für rund 30 Tage reichen, könnte die Blackbox ...
weiterlesen
Ein sturzbetrunkener Kapitän ist mit seinem 85 Meter langen Schiff am Rostocker Seehafen auf Grund gelaufen. Die havarierte «Abis Berger» aus den ...
weiterlesen
Frauenbild in Medien: Bis zur Gleichberechtigung ist’s noch ein weiter Weg
Mit einem Videozusammenschnitt macht die Gruppe The Representation Project erschreckend deutlich, wie Frauen in den Medien dargestellt werden. Nicht etwa in der ...
weiterlesen
BGH bestätigt lebenslange Haft: Keine Sicherungsverwahrung für den “Maskenmann”
Der Bundesgerichtshof hat das Urteil gegen Martin N. zu lebenslanger Haft bei besonderer Schuldschwere bestätigt. Gleichzeitig wurde die verhängte Sicherungsverwahrung des "Maskenmanns" ...
weiterlesen
“Keine Bitterkeit bei ihm”: Tebartz-van Elst will nach Limburg zurück
Der heftig kritisierte Limburger Bischof Tebartz-van Elst nimmt eine Auszeit in einem Kloster. Nun berichtet ein Bekannter wie es ihm geht - ...
weiterlesen
Nach Hai-Attacke auf Hawaii: Deutsches Opfer kämpft weiter um sein Leben
Bei einem Hai-Angriff vor der Insel Maui verlor eine deutsche Urlauberin ihren Arm. Fünf Tage nach dem Unfall schwebt die 20-Jährige aus ...
weiterlesen
Anhörung vor Gericht: Kinoschütze von Aurora zeigt keine Regung
Gibt es einen Prozess gegen James Holmes, der im Juli in einem Kino in Aurora/Colorado zwölf Menschen erschoss? Oder war er nicht ...
weiterlesen
Bericht über Regierungsentscheidung: EU-Rettungsmission Sophia im Mittelmeer: Italien
Frontex: In diesem Jahr bislang 350 000 Migranten
Mittelmeer: Wieder rund 3000 Migranten an einem Tag
Asyl-Einigung: Keine Transitzentren sondern Transitverfahren
Mittelmeer: Zahl der ertrunkenen Migranten auf Rekordstand
Video: Konflikt um Rohstoffe: Chinesisches Schiff rammt vietnamesisches
Hochwasser in Fischbeck: Drittes Schiff – versenkt
Erste Aktion nach Anlege-Debakel: “Aquarius” rettet 141 Migranten
Verschollener Flug MH370: Australisches Schiff empfängt neue Signale
Betrunkener Kapitän setzt Schiff auf Grund
Frauenbild in Medien: Bis zur Gleichberechtigung ist’s noch
BGH bestätigt lebenslange Haft: Keine Sicherungsverwahrung für den
“Keine Bitterkeit bei ihm”: Tebartz-van Elst will nach
Nach Hai-Attacke auf Hawaii: Deutsches Opfer kämpft weiter
Anhörung vor Gericht: Kinoschütze von Aurora zeigt keine

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Bericht über Regierungsentscheidung: EU-Rettungsmission Sophia im Mittelmeer: Italien will keine Migranten mehr aufnehmen
  2. Frontex: In diesem Jahr bislang 350 000 Migranten
  3. Mittelmeer: Wieder rund 3000 Migranten an einem Tag gerettet
  4. Asyl-Einigung: Keine Transitzentren sondern Transitverfahren
  5. Mittelmeer: Zahl der ertrunkenen Migranten auf Rekordstand
  6. Video: Konflikt um Rohstoffe: Chinesisches Schiff rammt vietnamesisches Boot
  7. Hochwasser in Fischbeck: Drittes Schiff – versenkt
  8. Erste Aktion nach Anlege-Debakel: “Aquarius” rettet 141 Migranten von Holzbooten
  9. Verschollener Flug MH370: Australisches Schiff empfängt neue Signale
  10. Betrunkener Kapitän setzt Schiff auf Grund
  11. Frauenbild in Medien: Bis zur Gleichberechtigung ist’s noch ein weiter Weg
  12. BGH bestätigt lebenslange Haft: Keine Sicherungsverwahrung für den “Maskenmann”
  13. “Keine Bitterkeit bei ihm”: Tebartz-van Elst will nach Limburg zurück
  14. Nach Hai-Attacke auf Hawaii: Deutsches Opfer kämpft weiter um sein Leben
  15. Anhörung vor Gericht: Kinoschütze von Aurora zeigt keine Regung