Waldbrand bei Berlin – Feuerwehr kämpft gegen die Glut

Drei Tage nach Ausbruch des Waldbrands vor den Toren Berlins hat die Feuerwehr die Flammen unter Kontrolle, die Glutnester aber noch nicht komplett gelöscht. Es flamme immer mal wieder auf, sagte eine Sprecherin des Landkreises Potsdam-Mittelmark. In der Nacht traf Unterstützung von der Bundeswehr ein. Ein Pionierpanzer soll Schneisen in den Wald bei Treuenbrietzen brechen, damit die Feuerwehr näher an die letzten Glutnester herankommt. In der Nacht konnten alle Einwohner wieder in ihren Häusern schlafen. Der Kreis hob die Evakuierung von Klausdorf und Tiefenbrunnen auf.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
USA: Feuerwehr kämpft gegen größten Waldbrand in der Geschichte Kaliforniens
Mehr als 14.000 Feuerwehrleute sind im Einsatz: Ein Dutzend Waldbrände wüten derzeit in Kalifornien. Eines der Feuer hat in dem US-Bundesstaat bereits ...
weiterlesen
Nach dem massenhaften Fischsterben aufgrund von Sauerstoffmangel im Aasee kämpft die Stadt Münster mit Hochleistungspumpen um die Rettung der verbliebenen Tiere. Auch ...
weiterlesen
Ein riesiger Waldbrand wütet südwestlich von Berlin. Mehr als 500 Menschen mussten deswegen ihre Häuser verlassen.Bis zum frühen Morgen gelang es der ...
weiterlesen
Naila – Die Nailaer Feuerwehr hat am Samstag einen Waldbrand verhindert. Unbekannte schürten gegen 13 Uhr auf einer gerodeten Waldfläche zwischen Steinbühl ...
weiterlesen
Katastrophenalarm: Der Süden kämpft gegen die Fluten
Kein Ende der Fluten in Sicht: Rettungskräfte kämpfen in Bayern und Sachsen gegen bedrohlich steigende Pegelstände. Mehrere Städten rufen Katastrophenalarm aus. Die ...
weiterlesen
Bei dem Zugunglück in Meerbusch nahe Neuss sind nach neuen Angaben der Feuerwehr 47 Menschen verletzt worden. Es seien am Dienstagabend 41 Menschen ...
weiterlesen
Der 1. FC Union Berlin ist in der 2. Fußball-Bundesliga nach einer 3:1-Führung nicht über ein 3:3 gegen den Angstgegner 1. FC ...
weiterlesen
In Manzenberg setzt ein unbeaufsichtiges Feuer einen Schuppen in Brand. Den trennen nur wenige Meter von einem nahen Waldstück. Den ganzen Originalbeitrag ...
weiterlesen
Grüne Woche in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Agrarpolitik
Sie sind gegen Massentierhaltung, den Einsatz von Pestiziden und den wachsenden Preisdruck auf die Erzeuger. So haben rund 25.000 Menschen in Berlin ...
weiterlesen
Berlin: Hassparole gegen Schwaben löst Empörung aus
Geschmackloser Tiefpunkt im Berliner "Spätzlekrieg": "Kauft nicht bei Schwab'n" haben Unbekannte auf eine Häuserwand geschmiert - und erinnern damit an Schmähungen der ...
weiterlesen
“Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
Mit traditionellen jüdischen Kippas auf dem Kopf haben sich in Berlin 150 Menschen versammelt, um gegen Antisemitismus zu demonstrieren. Anlass war der ...
weiterlesen
Berlin: Unbekannter wirft Molotowcocktail gegen Reichstag
Am frühen Morgen hat eine unbekannte Person eine mit brennbarer Flüssigkeit gefüllte Flasche auf die Stufen vor dem Reichstag geworfen. Das Feuer ...
weiterlesen
Die Polizei geht in mehreren Bundesländern gegen gewalttätige Rockergangs vor. Berlin verbietet die wichtigste Gruppe der Hells Angels in der Hauptstadt. Die ...
weiterlesen
Wuppertaler Schwebebahn: Feuerwehr befreit Fahrgäste aus defekter Gondel
Zwischenfall in Wuppertal: Ein schweres Stromkabel kracht auf eine Bundestraße und beschädigt mehrere Autos. Oben in der Schwebebahn fällt der Strom aus ...
weiterlesen
Häuser evakuiert: Waldbrand wütet auf Mallorca
Panik auf der Ferieninsel: Hunderte Einheimische und Touristen mussten am Freitag ihre Häuser in der Gegend von Andratx verlassen. Ein Waldbrand bedroht ...
weiterlesen
USA: Feuerwehr kämpft gegen größten Waldbrand in der Geschichte
Münster: 20 Tonnen tote Fische im Aasee: Wie
Rauchschwaden über Berlin: Riesiger Waldbrand: Dörfer in Brandenburg
Feuerwehr bannt Waldbrand-Gefahr
Katastrophenalarm: Der Süden kämpft gegen die Fluten
Feuerwehr im Großeinsatz: Schweres Zugunglück in NRW –
Union Berlin nach 3:1-Führung nur 3:3 gegen Nürnberg
Feuerwehr verhindert Waldbrand in letzter Minute
Grüne Woche in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Agrarpolitik
Berlin: Hassparole gegen Schwaben löst Empörung aus
“Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
Berlin: Unbekannter wirft Molotowcocktail gegen Reichstag
Polizei sucht Maulwurf: Razzien gegen Hells Angels in
Wuppertaler Schwebebahn: Feuerwehr befreit Fahrgäste aus defekter Gondel
Häuser evakuiert: Waldbrand wütet auf Mallorca

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. USA: Feuerwehr kämpft gegen größten Waldbrand in der Geschichte Kaliforniens
  2. Münster: 20 Tonnen tote Fische im Aasee: Wie die Feuerwehr jetzt um den Bestand kämpft
  3. Rauchschwaden über Berlin: Riesiger Waldbrand: Dörfer in Brandenburg evakuiert
  4. Feuerwehr bannt Waldbrand-Gefahr
  5. Katastrophenalarm: Der Süden kämpft gegen die Fluten
  6. Feuerwehr im Großeinsatz: Schweres Zugunglück in NRW – Feuerwehr korrigiert Verletztenzahl
  7. Union Berlin nach 3:1-Führung nur 3:3 gegen Nürnberg
  8. Feuerwehr verhindert Waldbrand in letzter Minute
  9. Grüne Woche in Berlin: Tausende demonstrieren gegen Agrarpolitik
  10. Berlin: Hassparole gegen Schwaben löst Empörung aus
  11. “Kippa-Flashmob” in Berlin: 150 Menschen demonstrieren gegen Antisemitismus
  12. Berlin: Unbekannter wirft Molotowcocktail gegen Reichstag
  13. Polizei sucht Maulwurf: Razzien gegen Hells Angels in Berlin und Potsdam
  14. Wuppertaler Schwebebahn: Feuerwehr befreit Fahrgäste aus defekter Gondel
  15. Häuser evakuiert: Waldbrand wütet auf Mallorca