Braunkohle-Gegner im Hambacher Forst: Behörden wollen Baumhäuser räumen

Die Lage im Hambacher Forst spitzt sich zu: Die Baumhäuser der Gegner des Braunkohle-Reviers sollen ab Donnerstagmorgen geräumt werden. Auch die Bundespolizei ist vor Ort, denn Aktivisten wollen Widerstand leisten.
SPIEGEL ONLINE – Schlagzeilen 

...weitere Beiträge:
Hambacher Forst – Umwelt-Aktivist verschanzt sich seit Tagen in Erdloch
Dieser Mann spielt mit seinem Leben: Ein junger Umweltaktivist hat sich in einem Erdloch verbuddelt und narrt die Polizei, um einen Wald ...
weiterlesen
G20 in Hamburg: Wie die Behörden Extremisten vom Gipfel fernhalten wollen
Gefährderansprachen, Meldeauflagen, Betretungsverbote: Mit einer Reihe von Maßnahmen wollen Sicherheitsbehörden verhindern, dass gewaltbereite Extremisten zum G20-Gipfel nach Hamburg reisen. SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen
weiterlesen
Versammlungsverbot in Dresden: Fans und Gegner von Pegida wollen anderswo demonstrieren
In Dresden gilt ein Versammlungsverbot, weder Pegida noch ihre Gegner dürfen demonstrieren. Die Behörden fürchten einen Anschlag auf den Organisator der Anti-Islam-Märsche. ...
weiterlesen
Kampf gegen den IS: USA räumen Einsatz von Uranmunition in Syrien ein
Das Pentagon gibt erstmals zu: Die US-Armee setzt im Kampf gegen den IS in Syrien auch Uranmunition ein. Wissenschaftler warnen vor den ...
weiterlesen
Gewitter-Chaos in Garmisch – G7-Gegner wollen Protestcamp evakuieren
Die G7-Gegner wollen ihr Protestcamp in Garmisch-Partenkirchen angesichts eines heftigen Gewitters samt Hagel evakuieren. Das teilte das Aktionsbündnis "Stop G7" auf Twitter ...
weiterlesen
Pussy Riot – Anwälte wollen Kinder der Punkband vor Behörden retten
Neue Vorwürfe im Fall der kremlkritischen Punkband Pussy Riot: Angeblich drohen die russischen Behörden den angeklagten Musikerinnen mit dem Entzug des Sorgerechts ...
weiterlesen
Am Sonntag beginnt auf Schloss Elmau in Bayern der G7-Gipfel. Spätestens dann ist die Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen eine Hochsicherheitszone. Die Vorbereitungen des Innenministeriums ...
weiterlesen
Ukraine-Konflikt: EU weitet Strafmaßnahmen gegen Kiew-Gegner aus
Die jüngste Eskalation des Ukraine-Konflikts hat Folgen für prorussische Kämpfer: Die EU-Staaten wollen weitere Separatisten und Unterstützer mit Einreiseverboten und Vermögenssperren belegen. ...
weiterlesen
Freihandelsabkommen: 125.000 Ceta-Gegner unterstützen Verfassungsklage
Mehr Unterstützer hatte bislang keine Bürgerklage: Kritiker des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Kanada haben Verfassungsbeschwerde eingereicht. Das dürfte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel ...
weiterlesen
Über dem Mittelmeer vermisst: Behörden bestätigen Absturz von EgyptAir-Maschine
Es gibt kaum Hoffnung für Flug MS804: Die Maschine von EgyptAir ist laut Angaben aus dem ägyptischen Luftfahrtministerium abgestürzt. An Bord waren ...
weiterlesen
Herzzentrum in Berlin: Behörden ermitteln wegen Betrugs bei Spenderherzen
Neuer Verdacht auf Betrug mit Spenderorganen: Die Staatsanwaltschaft prüft Vorwürfe gegen das deutsche Herzzentrum. Durch Manipulationen sollen Patienten dort auf Listen für ...
weiterlesen
Prozess in Hamburg: Bewährungsstrafe für G20-Gegner aus Polen
Im zweiten Prozess um die G20-Krawalle ist ein 24-jähriger Pole zu sechs Monaten Haft verurteilt worden - auf Bewährung. Das Gericht folgte ...
weiterlesen
Überseeflüge in die USA: Behörden warnen vor neuartigen Schuhbomben
Erst Zahnpasta, jetzt Schuhe: US-Sicherheitsexperten befürchten eine steigende Terrorgefahr durch weiterentwickelte Bomben. Eine konkrete Bedrohung gebe es zwar nicht, die Kontrollen sollen ...
weiterlesen
Hambacher Forst – Umwelt-Aktivist verschanzt sich seit Tagen
G20 in Hamburg: Wie die Behörden Extremisten vom
Versammlungsverbot in Dresden: Fans und Gegner von Pegida
Kampf gegen den IS: USA räumen Einsatz von
Gewitter-Chaos in Garmisch – G7-Gegner wollen Protestcamp evakuieren
Pussy Riot – Anwälte wollen Kinder der Punkband
+++ G7-Gipfel im Live-Ticker +++ – G7-Gegner wollen
Ukraine-Konflikt: EU weitet Strafmaßnahmen gegen Kiew-Gegner aus
Freihandelsabkommen: 125.000 Ceta-Gegner unterstützen Verfassungsklage
Über dem Mittelmeer vermisst: Behörden bestätigen Absturz von
Herzzentrum in Berlin: Behörden ermitteln wegen Betrugs bei
Prozess in Hamburg: Bewährungsstrafe für G20-Gegner aus Polen
Überseeflüge in die USA: Behörden warnen vor neuartigen
Veranstaltungen, Konzerte, Events in Bamberg
Veranstaltungen, Konzerte, Events in Coburg

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Hambacher Forst – Umwelt-Aktivist verschanzt sich seit Tagen in Erdloch
  2. G20 in Hamburg: Wie die Behörden Extremisten vom Gipfel fernhalten wollen
  3. Versammlungsverbot in Dresden: Fans und Gegner von Pegida wollen anderswo demonstrieren
  4. Kampf gegen den IS: USA räumen Einsatz von Uranmunition in Syrien ein
  5. Gewitter-Chaos in Garmisch – G7-Gegner wollen Protestcamp evakuieren
  6. Pussy Riot – Anwälte wollen Kinder der Punkband vor Behörden retten
  7. +++ G7-Gipfel im Live-Ticker +++ – G7-Gegner wollen Camp trotz Gewitter-Chaos nicht evakuieren
  8. Ukraine-Konflikt: EU weitet Strafmaßnahmen gegen Kiew-Gegner aus
  9. Freihandelsabkommen: 125.000 Ceta-Gegner unterstützen Verfassungsklage
  10. Über dem Mittelmeer vermisst: Behörden bestätigen Absturz von EgyptAir-Maschine
  11. Herzzentrum in Berlin: Behörden ermitteln wegen Betrugs bei Spenderherzen
  12. Prozess in Hamburg: Bewährungsstrafe für G20-Gegner aus Polen
  13. Überseeflüge in die USA: Behörden warnen vor neuartigen Schuhbomben
  14. Parteitag der Republikaner: Trump-Gegner sorgen für Aufruhr
  15. Umstrittene Stromleitung: Netzbetreiber wollen Mega-Trasse deutlich verlängern