Merkel will bei Erdogan Menschenrechte einfordern

Vor dem offiziellen Auftakt des Staatsbesuchs von Präsident Erdogan hat Bundesaußenminister Maas die Türkei aufgefordert, mit Fortschritten bei Rechtsstaatlichkeit und Pressefreiheit zur Normalisierung der Beziehungen beizutragen. Erdogan wird heute in Berlin von Bundespräsident Steinmeier und Kanzlerin Merkel empfangen. Merkel kündigte an, mit Erdogan auch Kritisches zu besprechen. «Die Lage der Menschenrechte ist nicht so, wie ich mir das vorstelle», sagte sie am Donnerstagabend bei einer Veranstaltung der «Augsburger Allgemeinen».

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Merkel bei Erdogan: Auf der Kippe
Fühlt sich der türkische Präsident Erdogan dem Flüchtlingsdeal mit Europa noch verpflichtet? Kanzlerin Merkel übt sich in Optimismus - doch ihr Besuch ...
weiterlesen
Streit mit der Türkei: Merkel blitzt bei Erdogan ab
Der Streit um das Besuchsverbot für Abgeordnete bei der Bundeswehr in der Türkei wird zum peinlichen Eklat. Kanzlerin Merkel konnte Präsident Erdogan ...
weiterlesen
Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan wegen der Bombardierung von Kurden scharf angegriffen. Was die Türkei brauche, ...
weiterlesen
Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan kommt im Bemühen um ein Ende der politischen Spannungen zu einem Staatsbesuch nach Deutschland. Erdogan wird ...
weiterlesen
Das NDR-Satiremagazin «extra 3» hat im Fernduell mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan nachgelegt. Das Video, das Erdogan nicht passt, gab ...
weiterlesen
Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat bei einer Großveranstaltung mit mehreren Millionen Teilnehmern erneut die Wiedereinführung der Todesstrafe in ...
weiterlesen
Die CSU will bei ihrem Parteitag in München heute den Druck auf Kanzlerin Angela Merkel in der Flüchtlingskrise erhöhen. In einem Leitantrag zur ...
weiterlesen
Für eine verstärkte Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise hat Bundeskanzlerin Angela Merkel der Türkei Visa-Erleichterung und Finanzhilfen in Aussicht gestellt. Im Gegenzug erwarte ...
weiterlesen
Privataudienz im Vatikan: Wie Angela Merkel mit dem Papst keine Pizza aß
Die Kanzlerin zur Privataudienz bei Papst Franziskus im Vatikan. Es gab Bach-CDs, eine Spende und politischen Meinungsaustausch. Ein ganz weltlicher Reisebericht in ...
weiterlesen
Ein Selbstmordattentäter hat sich und zehn weitere Menschen mitten in Istanbul in die Luft gesprengt. Kanzlerin Merkel gibt sich gleichsam trauernd und ...
weiterlesen
Bundeskanzlerin Angela Merkel will den US-amerikanischen Forderungen nach einer massiven Steigerung der Verteidigungsausgaben bedingt nachkommen. Merkel bekannte sich bei der Sicherheitskonferenz in ...
weiterlesen
+++ Hochwasserkatastrophe im Newsticker +++: Merkel von dramatischer Lage überrascht
Die Hochwasserlage bleibt angespannt. Regensburg erwartet die höchste Flut seit 130 Jahren. In Passau sinkt der Pegel. Kanzlerin Merkel macht sich vor ...
weiterlesen
Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan
Noch kämpfen Rettungskräfte in Soma um die eingeschlossenen Bergleute, doch die Zahl der Toten steigt - mehr als 240 sind es bis ...
weiterlesen
Unter maximalem innenpolitischen Druck hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen raschen Asylkompromiss mit wichtigen europäischen Partnern gesucht. Schon in den kommenden Tagen sollen ...
weiterlesen
Bundeskanzlerin Angela Merkel hält eine bessere Bezahlung von Pflegekräften für unumgänglich. Die Bezahlung sei im Hinblick auf die Belastungen, die dieser Beruf mit ...
weiterlesen
Merkel bei Erdogan: Auf der Kippe
Streit mit der Türkei: Merkel blitzt bei Erdogan
Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan scharf
Erdogan in Deutschland – Entspannungssignal und EM-Spannung
Satiremagazin «extra 3» legt gegen Erdogan nach
Erdogan spricht vor Millionen
CSU will Merkel bei Parteitag wegen Flüchtlingen unter
Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
Privataudienz im Vatikan: Wie Angela Merkel mit dem
Reise-Warnungen für Türkei: Merkel zeigt sich entschlossen im
Merkel will Verteidigungsetat erhöhen – aber nur begrenzt
+++ Hochwasserkatastrophe im Newsticker +++: Merkel von dramatischer
Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen
Merkel sucht mit EU-Partnern rasche Notlösung im Asylstreit
Merkel: Bezahlung von Pflegekräften muss verbessert werden

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Merkel bei Erdogan: Auf der Kippe
  2. Streit mit der Türkei: Merkel blitzt bei Erdogan ab
  3. Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan scharf
  4. Erdogan in Deutschland – Entspannungssignal und EM-Spannung
  5. Satiremagazin «extra 3» legt gegen Erdogan nach
  6. Erdogan spricht vor Millionen
  7. CSU will Merkel bei Parteitag wegen Flüchtlingen unter Druck setzen
  8. Geld und Visa-Erleichterung: Merkel will Zusammenarbeit mit Türkei
  9. Privataudienz im Vatikan: Wie Angela Merkel mit dem Papst keine Pizza aß
  10. Reise-Warnungen für Türkei: Merkel zeigt sich entschlossen im Kampf gegen Terror
  11. Merkel will Verteidigungsetat erhöhen – aber nur begrenzt
  12. +++ Hochwasserkatastrophe im Newsticker +++: Merkel von dramatischer Lage überrascht
  13. Nach Grubenunglück in der Türkei: Gewalttätige Proteste gegen Erdogan
  14. Merkel sucht mit EU-Partnern rasche Notlösung im Asylstreit
  15. Merkel: Bezahlung von Pflegekräften muss verbessert werden