Videos zeigen Vorfall: RWE-Sicherheitsleute prügeln sich im Hambacher Forst mit Aktivisten – so reagiert der Konzern

Sicherheitsleute von RWE haben sich im Hambacher Forst mit Aktivisten geprügelt. Ein Handyvideos davon wurde am Freitag in den sozialen Netzwerken verbreitet. Ein Sprecher des Energiekonzerns bestätigte den Vorfall auf stern-Anfrage. Demnach hätten ”15 Aktivisten sieben Sicherheitskräfte umringt”. Die Mitarbeiter “fühlten sich provoziert, bedroht und zur Selbstverteidigung genötigt”. Bei der Prügelei seien drei Aktivisten und ein Sicherheitsmitarbeiter verletzt worden.

In den Szenen auf Facebook und Twitter ist eine Gruppe von Männern in einem Waldstück zu sehen. Einige der Sicherheitsleute tragen gelbe Westen, andere sind schwarz gekleidet und vermummt, ein weiterer trägt einen grauen Kapuzenpullover und Sonnenbrille. Es lässt sich daher nicht für alle Menschen in den Videos zweifelsfrei sagen, ob sie Aktivisten oder RWE-Sicherheitsmänner sind. Zunächst wird geschubst und gerangelt, dann fallen mehrere Männer um, es beginnt eine Schlägerei.

Ein RWE-Sicherheitsmann extrem aggressiv

OVG Münster Rodungsstopp Hambacher Forst_11.25Der Sicherheitsmitarbeiter mit dem grauen Pullover und der Sonnenbrille agiert dabei besonders aggressiv. Mindestens einen Aktivisten streckt er mit einem wuchtigen Faustschlag ins Gesicht nieder, auf einen anderen tritt er ein, während dieser am Boden liegt. Als er sieht, dass er gefilmt wird, brüllt er den Kameramann an: “Ihr kleinen Pisser, ich ficke deine Kamera.” Der RWE-Sprecher sagt dazu auf Anfrage, dass dieser Mann kein RWE-Mitarbeiter sei, sondern für die vom Konzern beauftragte Sicherheitsfirma arbeite.Tweet Video

In den Videos beschweren sich einige der Aktivisten mehrfach, sie würden angegriffen und hätten nichts gemacht. Immer wieder sind Rufe wie “Lass ihn in Ruhe” und “Das muss jemand filmen” zu hören. Das Video wurde unter anderem vom Twitter-Nutzer “form prim” hochgeladen. Nach seinen Angaben wurden ihm das Video und ein Gedächtnisprotokoll des Filmenden zugespielt. Darin behauptet der angeblich Beteiligte, die Sicherheitsleute hätten “Dinge von uns” mitgenommen und gesagt, diese seien “beschlagnahmt”. Daraufhin habe man die Männer umgekreist und “unser Eigentum” zurückgefordert. Dann sei die Schlägerei ausgebrochen. Die Sicherheitsleute hätten mehrfach versucht, ihm sein Handy zu entwenden, so dass er schließlich geflohen sei.

Polizei ermittelt, RWE zieht Konsequenzen

Die Polizei Aachen teilte am Nachmittag auf Twitter mit, wegen des Videos ein Strafverfahren eingeleitet und Ermittlungen aufgenommen zu haben. Beamte vor Ort hätten “bereits erste Personalien festgestellt und diese aufgenommen”.Polizei

Auch RWE zieht erste Konsequenzen aus der Prügelei. Die “genauen Hintergründe und der Ablauf” müssten zwar noch geklärt werden. Man bedauere diesen Vorfall aber und werde ”die involvierten Sicherheitsmitarbeiter bis zur Aufklärung des Sachverhalts nicht im Hambacher Forst einsetzen”.Hambacher Forst – Mann stürzt in die Tiefe

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Braunkohle-Gegner im Hambacher Forst: Behörden wollen Baumhäuser räumen
Die Lage im Hambacher Forst spitzt sich zu: Die Baumhäuser der Gegner des Braunkohle-Reviers sollen ab Donnerstagmorgen geräumt werden. Auch die Bundespolizei ist vor ...
weiterlesen
Hambacher Forst – Umwelt-Aktivist verschanzt sich seit Tagen in Erdloch
Dieser Mann spielt mit seinem Leben: Ein junger Umweltaktivist hat sich in einem Erdloch verbuddelt und narrt die Polizei, um einen Wald ...
weiterlesen
Russlands Luftwaffe hat nach Angaben von Aktivisten erstmals seit rund einem Jahr die Provinz Daraa im Süden des Bürgerkriegslands Syrien bombardiert. Es ...
weiterlesen
Wie die Polizei jetzt meldet, sind am Mittwoch gegen 17.45 Uhr in der Kemnather Hopfau-Siedlung zwei Autofahrer derart aneinandergeraten, dass der Streit ...
weiterlesen
Krefeld (dpa) - Zwei zerstrittene Familien haben sich auf einer Straße in Krefeld eine wüste Schlägerei geliefert. Dabei wurden sechs Menschen leicht verletzt, ...
weiterlesen
Video: Spektuläre Videos zu “Sandy”: Die dramatischen Bilder der Zerstörung
Es sind Videos, die einem den Atem stocken lassen: Luftaufnahmen über der Küstenlinie des US-Staates New Jersey zeigen das ganze Ausmaß der ...
weiterlesen
US-Präsident rechtfertigt sich – Obama reagiert: Chef der Steuerbehörde tritt zurück
US-Präsident Barack Obama hat im Skandal um seine Steuerbehörde eine personelle Konsequenz gezogen: Ihr Chef muss gehen. Auch andere Kontroversen veranlassten das ...
weiterlesen
Raubüberfall in Hannover: Polizei veröffentlicht Videos aus den Überwachungskameras
Ein junger Mann schreitet bei einem Supermarkt-Überfall ein und bezahlt seinen Mut mit dem Leben. Vom Täter fehlt jede Spur. Nun sucht ...
weiterlesen
Anschlag auf Boston Marathon: Polizei bittet Bevölkerung um Fotos und Videos
Bei der Suche nach den Attentätern von Boston hat die Polizei bisher noch keine Spur. Ausdrücklich wurden die Bürger gebeten, Fotos und ...
weiterlesen
+++ Deutschland-Ticker +++ – „Furchtbarer Vorfall“: Mann stürzt sich vom Kölner Dom
In Deutschland ereignen sich im Minutentakt dramatische, traurige, bestürzende, kuriose und auch heitere Geschichten. FOCUS Online sammelt diese Nachrichten aus allen ...
weiterlesen
Hoeneß-Effekt? – Rekord: 14 500 Steuersünder zeigen sich selbst an
Diente ihnen Steuersünder Uli Hoeneß als Vorbild? Im ersten Halbjahr gingen so viele Selbstanzeigen von Steuersündern ein wie noch nie zuvor. Insgesamt ...
weiterlesen
Deutlicher Anstieg – Über 13.000 Steuersünder zeigen sich selbst an
Immer mehr Steuersünder wollen reinen Tisch machen. Die Zahl der Selbstanzeigen hat sich im ersten Quartal verdreifacht. Besonders in Nordrhein-Westfalen schnellte ...
weiterlesen
1-Cent-Überweisungen: Aktivisten wollen AfD in die Pleite spenden
Kann man die AfD in den Ruin treiben, in dem man sie mit Cent-Beträgen überschüttet? Mit einem Internetaufruf wollen linke Aktivisten genau ...
weiterlesen
Augsburg - Von Freitag an ist Augsburg das Zentrum der bayerischen Theaterlandschaft. Mehr als dreißig Ensembles großer und kleiner Bühnen kommen für ...
weiterlesen
Auch im zweiten Jahr der Mini-Steueramnestie haben sich in 24 Kantonen über 4550 reuige Steuersünder selbst angezeigt. Sie machten von der Möglichkeit ...
weiterlesen
Braunkohle-Gegner im Hambacher Forst: Behörden wollen Baumhäuser räumen
Hambacher Forst – Umwelt-Aktivist verschanzt sich seit Tagen
Aktivisten: Russische Angriffe in Südsyrien
Autofahrer prügeln sich auf der Straße
Zerstrittene Familien prügeln sich auf Straße in Krefeld
Video: Spektuläre Videos zu “Sandy”: Die dramatischen Bilder
US-Präsident rechtfertigt sich – Obama reagiert: Chef der
Raubüberfall in Hannover: Polizei veröffentlicht Videos aus den
Anschlag auf Boston Marathon: Polizei bittet Bevölkerung um
+++ Deutschland-Ticker +++ – „Furchtbarer Vorfall“: Mann stürzt
Hoeneß-Effekt? – Rekord: 14 500 Steuersünder zeigen sich
Deutlicher Anstieg – Über 13.000 Steuersünder zeigen sich
1-Cent-Überweisungen: Aktivisten wollen AfD in die Pleite spenden
Über dreißig Theaterensembles zeigen sich in Augsburg
Schweiz: Mini Steueramnestie – 4550 Steuersünder zeigen sich

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Braunkohle-Gegner im Hambacher Forst: Behörden wollen Baumhäuser räumen
  2. Hambacher Forst – Umwelt-Aktivist verschanzt sich seit Tagen in Erdloch
  3. Aktivisten: Russische Angriffe in Südsyrien
  4. Autofahrer prügeln sich auf der Straße
  5. Zerstrittene Familien prügeln sich auf Straße in Krefeld
  6. Video: Spektuläre Videos zu “Sandy”: Die dramatischen Bilder der Zerstörung
  7. US-Präsident rechtfertigt sich – Obama reagiert: Chef der Steuerbehörde tritt zurück
  8. Raubüberfall in Hannover: Polizei veröffentlicht Videos aus den Überwachungskameras
  9. Anschlag auf Boston Marathon: Polizei bittet Bevölkerung um Fotos und Videos
  10. +++ Deutschland-Ticker +++ – „Furchtbarer Vorfall“: Mann stürzt sich vom Kölner Dom
  11. Hoeneß-Effekt? – Rekord: 14 500 Steuersünder zeigen sich selbst an
  12. Deutlicher Anstieg – Über 13.000 Steuersünder zeigen sich selbst an
  13. 1-Cent-Überweisungen: Aktivisten wollen AfD in die Pleite spenden
  14. Über dreißig Theaterensembles zeigen sich in Augsburg
  15. Schweiz: Mini Steueramnestie – 4550 Steuersünder zeigen sich selbst an