Giesinger bei Böhmermann: Kritik hat mich getroffen

Eineinhalb Jahre nach Jan Böhmermanns Abrechnung mit der deutschen Popmusik hat sich Musiker Max Giesinger in der Sendung des Satirikers geäußert. Böhmermann sagte damals in seiner ZDF-Show «Neo Magazin Royale», Songs wie die von Giesinger zeichneten sich vor allem durch leere Songtexte und unverfängliche Inhalte aus. Er verstelle sich nicht und deshalb hätten ihn auch die ganzen Kommentare danach etwas verletzt, sagte Giesinger jetzt. Böhmermann entgegnete, er könne nichts für den Hass der Leute. Es sei ja auch nicht persönlich gemeint.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Komiker Jan Böhmermann (35) will nach seiner Pause am 12. Mai mit einer neuen Folge seiner TV-Satire «Neo Magazin Royale» ins Fernsehen ...
weiterlesen
Die Entscheidung der Bundesregierung, ein Strafverfahren gegen Jan Böhmermann wegen Beleidigung des türkischen Staatschefs Erdogan zuzulassen, spaltet die Gemüter. SPD-Politiker Wolfgang Thierse ...
weiterlesen
Fall Tuğçe: Wie verhalte ich mich in Gewaltsituationen?
Tuğçe half zwei Frauen und wurde von den Tätern brutal niedergeschlagen. Der Einsatz für andere kann schnell zur Gefahr für das eigene ...
weiterlesen
Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’ ich nicht
Irgendwann kommt die Zeit, wenn mit dem Braten in der Röhre nicht mehr die Weihnachtsgans gemeint ist. Unser Autor lebt mit Ü30 ...
weiterlesen
Bruchlandung in San Francisco: “Habe mich nicht so gefühlt seit 9/11″
Für 305 Menschen endet das Horrorszenario auf dem Flughafen in San Francisco glimpflich - zwei Chinesinnen werden tot auf dem Rollfeld gefunden. ...
weiterlesen
Jetzt hat offenbar der türkische Präsident selbst Maßnahmen gegen das Schmähgedicht von Böhmermann gefordert: Erdogan habe einen Strafantrag wegen Beleidigung gestellt, teilte ...
weiterlesen
Video: Auto überfährt kleinen Hitler: Kritik an unautorisiertem Werbespot
Im Internet wurde dieser Clip von Filmstudenten ein Hit. Doch dem Autohersteller Mercedes schmeckt dieser Vorschlag eines Werbespots gar nicht. Schließlich stirbt ...
weiterlesen
Kritik am Limburger Bischof: “Unfähig, uneinsichtig und offensichtlich krank”
Wegen der enormen Baukosten des Limburger Bischofssitzes mehren sich die Stimmen, die den Rücktritt von Bischof Tebartz-van Elst fordern. Doch der Bischof ...
weiterlesen
Die Hinrichtung des schiitischen Geistlichen Nimr al-Nimr in Saudi-Arabien hat internationale Kritik und Proteste hervorgerufen. Der Iran - der schiitische Rivale Saudi-Arabiens ...
weiterlesen
Auch nach der Abberufung des Verfassungsschutz- Präsidenten Hans-Georg Maaßen bleibt die politische Zukunft von Innenminister Horst Seehofer ungewiss. Heute befasste sich das ...
weiterlesen
Vergewaltigte Schweizerin in Indien: Innenminister des Bundesstaates gerät in die Kritik
Im Fall der in Indien vergewaltigten Schweizerin hat die Polizei fünf Verdächtige gefasst. Der Innenminister des Bundesstaates wirft unterdessen dem Paar vor, ...
weiterlesen
Kritik am Online-Netzwerk: Todesschuss im Neptunbrunnen auf Facebook zu sehen
Der tödliche Schuss eines Polizisten auf einen Angreifer ist in einem auf Facebook zigfach geteilten Youtube-Video zu sehen. Die Bilder rufen Politiker ...
weiterlesen
Rücktritt von Benedikt XVI.: Reaktionen: Viel Respekt und nur wenig Kritik
Der angekündigte Rücktritt des Papstes stößt auf viel Respekt: Menschlich verständlich, heißt es etwa aus Polen. Bundespräsident Gauck attestiert Benedikt XVI. Mut. ...
weiterlesen
Rücktritt von Benedikt XVI.: Reaktionen: Viel Respekt und nur wenig Kritik
Der angekündigte Rücktritt des Papstes stößt auf viel Respekt: Menschlich verständlich, heißt es etwa aus Polen. Bundespräsident Gauck attestiert Benedikt XVI. Mut. ...
weiterlesen
Video: Papst Franziskus: Kapitalismus-Kritik vom Heiligen Stuhl
Harsche Gesellschaftskritik und Forderungen nach einer Neuerung der katholischen Kirche: Ein Schreiben von Papst Franziskus kritisiert wachsende Ungleichheit und fordert zum Kampf ...
weiterlesen
Böhmermann will am 12. Mai ins Fernsehen zurückkehren
Entscheidung zum Böhmermann-Fall sorgt für heftige Reaktionen
Fall Tuğçe: Wie verhalte ich mich in Gewaltsituationen?
Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’
Bruchlandung in San Francisco: “Habe mich nicht so
Schmähgedicht: Erdogan stellt Strafantrag gegen Böhmermann
Video: Auto überfährt kleinen Hitler: Kritik an unautorisiertem
Kritik am Limburger Bischof: “Unfähig, uneinsichtig und offensichtlich
Kritik nach Hinrichtung von schiitischem Geistlichen in Saudi-Arabien
Nach Trennung von Maaßen: Seehofer bleibt in der
Vergewaltigte Schweizerin in Indien: Innenminister des Bundesstaates gerät
Kritik am Online-Netzwerk: Todesschuss im Neptunbrunnen auf Facebook
Rücktritt von Benedikt XVI.: Reaktionen: Viel Respekt und
Rücktritt von Benedikt XVI.: Reaktionen: Viel Respekt und
Video: Papst Franziskus: Kapitalismus-Kritik vom Heiligen Stuhl

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Böhmermann will am 12. Mai ins Fernsehen zurückkehren
  2. Entscheidung zum Böhmermann-Fall sorgt für heftige Reaktionen
  3. Fall Tuğçe: Wie verhalte ich mich in Gewaltsituationen?
  4. Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’ ich nicht
  5. Bruchlandung in San Francisco: “Habe mich nicht so gefühlt seit 9/11″
  6. Schmähgedicht: Erdogan stellt Strafantrag gegen Böhmermann
  7. Video: Auto überfährt kleinen Hitler: Kritik an unautorisiertem Werbespot
  8. Kritik am Limburger Bischof: “Unfähig, uneinsichtig und offensichtlich krank”
  9. Kritik nach Hinrichtung von schiitischem Geistlichen in Saudi-Arabien
  10. Nach Trennung von Maaßen: Seehofer bleibt in der Kritik
  11. Vergewaltigte Schweizerin in Indien: Innenminister des Bundesstaates gerät in die Kritik
  12. Kritik am Online-Netzwerk: Todesschuss im Neptunbrunnen auf Facebook zu sehen
  13. Rücktritt von Benedikt XVI.: Reaktionen: Viel Respekt und nur wenig Kritik
  14. Rücktritt von Benedikt XVI.: Reaktionen: Viel Respekt und nur wenig Kritik
  15. Video: Papst Franziskus: Kapitalismus-Kritik vom Heiligen Stuhl