BASF-Chef: Auch bei strengem Winter keine Gas-Lieferengpässe

BASF-Chef Martin Brudermüller hat den russischen Staatskonzern Gazprom als verlässlichen Energielieferanten gelobt. «Auch in diesem Winter müssen wir nicht mit Gasengpässen rechnen», sagte Brudermüller den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Gazprom sei seit 30 Jahren ein absolut verlässlicher Geschäftspartner, sagte er auf die Frage, ob die Belieferung durch die Russland-Sanktionen gefährdet ist. BASF fördert mit seiner Tochter Wintershall gemeinsam mit Gazprom Gas in Russland.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Ludwigshafen: Ein Toter nach Gasexplosion nahe BASF-Werksgelände
Bei Arbeiten an einer Gasleitung ist es in Ludwigshafen am Donnerstagmittag zu einer heftigen Explosion gekommen. Ein Bauarbeiter kam ums Leben, zehn ...
weiterlesen
Nach den USA und Frankreich und auch anderen Staaten erwägt auch Russland Luftschläge gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. «Wir denken darüber nach», ...
weiterlesen
Schnee, Eis und klirrende Kälte: Der Winter ist da!
Einen Tag nach Weihnachten können die Menschen vielerorts in Deutschland und Westeuropa doch noch die Schlitten aus den Kellern holen. Dank Tief ...
weiterlesen
Wetter: Autofahrer vom Winter überrascht – mal wieder
Erster heftiger Schneefall sorgt in mehreren Bundesländern für erhebliche Beeinträchtigungen. Probleme gibt es vor allem auf rutschigen Straßen. Räumfahrzeuge haben jede Menge ...
weiterlesen
Der Winter kommt: In diesen Regionen fällt nächste Woche der erste Schnee
Der erste Advent naht und in Deutschland wird es passend zur Weihnachtszeit allmählich kälter. In der nächsten Woche werden die ersten Schneeflocken ...
weiterlesen
Winter überstanden: Am Montag wird es sommerlich
Der Frühling fällt in diesem Jahr aus. Der viel zu lange Winter geht nahtlos in den Sommer über. Am kommenden Montag sollen ...
weiterlesen
Wetter teilt Deutschland: Winter im Norden, Frühling im Süden
Schnee im Norden, Sonne im Süden: Die Temperaturen in Deutschland schwanken derzeit erheblich. In den kommenden Tagen wird dann allerdings überall klar: ...
weiterlesen
FDP-Chef Christian Lindner steht einer von der SPD geführten Ampelkoalition mit FDP und Grünen in Rheinland-Pfalz wohlwollend gegenüber. Der «Süddeutschen Zeitung» sagte ...
weiterlesen
Die internationalen Bemühungen um eine Rückkehr zum ausgehandelten Waffenstillstand für Syrien sind ein weiteres Mal ohne Erfolg geblieben. Bei einem Treffen von ...
weiterlesen
Kein Schnee, dafür Schmuddelwetter und Sonne im Wechsel: War’s das schon mit dem Winter?
Regen statt Schnee, Schmuddelwetter und Sonne wechseln sich ab. Aber zu mild ist es allemal, sagt der Deutsche Wetterdienst. Schnee gibt es ...
weiterlesen
BASF Wall Systems ist auf der Suche nach einem Investor. Geschäftsführer Joachim Fürbringer hofft, dass der Edelputz-Hersteller seine Potenziale künftig besser entfalten ...
weiterlesen
Arbeitsministerin Andrea Nahles will den Arbeitgebern bei der Regulierung von Leiharbeit und Werkverträgen entgegenkommen. Sie halte es für denkbar, Leiharbeit auch über ...
weiterlesen
CSU-Chef Horst Seehofer stellt die europäischen Wirtschaftssanktionen gegen Russland infrage. Der bayerische Ministerpräsident will am 4. Februar den russischen Präsidenten Wladimir Putin ...
weiterlesen
Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan wegen der Bombardierung von Kurden scharf angegriffen. Was die Türkei brauche, ...
weiterlesen
SPD-Parteichef Sigmar Gabriel sieht neben dem Europapolitiker Martin Schulz und sich selbst auch Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz als möglichen Kanzlerkandidaten seiner Partei. ...
weiterlesen
Ludwigshafen: Ein Toter nach Gasexplosion nahe BASF-Werksgelände
Auch Russland erwägt Luftschläge gegen Islamischen Staat
Schnee, Eis und klirrende Kälte: Der Winter ist
Wetter: Autofahrer vom Winter überrascht – mal wieder
Der Winter kommt: In diesen Regionen fällt nächste
Winter überstanden: Am Montag wird es sommerlich
Wetter teilt Deutschland: Winter im Norden, Frühling im
FDP-Chef Lindner offen für Ampelkoalition in Rheinland-Pfalz
Keine Einigung auf Waffenstillstand in Syrien
Kein Schnee, dafür Schmuddelwetter und Sonne im Wechsel:
BASF verkauft “Wall Systems” Marktredwitz
Nahles will Leiharbeit auch über 18 Monate hinaus
Seehofer zweifelt an Sanktionen gegen Russland
Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan scharf
Gabriel: Auch Scholz zählt zu möglichen Kanzlerkandidaten

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Ludwigshafen: Ein Toter nach Gasexplosion nahe BASF-Werksgelände
  2. Auch Russland erwägt Luftschläge gegen Islamischen Staat
  3. Schnee, Eis und klirrende Kälte: Der Winter ist da!
  4. Wetter: Autofahrer vom Winter überrascht – mal wieder
  5. Der Winter kommt: In diesen Regionen fällt nächste Woche der erste Schnee
  6. Winter überstanden: Am Montag wird es sommerlich
  7. Wetter teilt Deutschland: Winter im Norden, Frühling im Süden
  8. FDP-Chef Lindner offen für Ampelkoalition in Rheinland-Pfalz
  9. Keine Einigung auf Waffenstillstand in Syrien
  10. Kein Schnee, dafür Schmuddelwetter und Sonne im Wechsel: War’s das schon mit dem Winter?
  11. BASF verkauft “Wall Systems” Marktredwitz
  12. Nahles will Leiharbeit auch über 18 Monate hinaus zulassen
  13. Seehofer zweifelt an Sanktionen gegen Russland
  14. Grünen-Chef Özdemir kritisiert Erdogan scharf
  15. Gabriel: Auch Scholz zählt zu möglichen Kanzlerkandidaten