Anklage wirft Huawei-Finanzchefin Betrug vor

Der festgenommenen Finanzchefin des chinesischen Tech-Konzerns Huawei, Meng Wanzhou, wird Betrug vorgeworfen. US-Ermittler beschuldigten sie, über eine Firma namens Skycom Geschäfte mit dem Iran gemacht und so Sanktionsrecht verletzt zu haben, sagte ein Anwalt der kanadischen Staatsanwaltschaft bei einer Anhörung. Die USA fordern Mengs Auslieferung. Die Huawei-Managerin war am Samstag auf Betreiben der US-Behörden in Kanada festgenommen worden. Die konkreten Vorwürfe gegen sie waren bislang unklar, weil es eine Informationssperre gab.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
In Hof hat ein Prozess wegen groß angelegten Anlagebetrugs begonnen. Der Schaden soll sich auf mehr als 40 Millionen Euro belaufen. Den ...
weiterlesen
Anklage in 1484 Fällen: Frauenarzt filmt Missbrauch von Patientinnen
Schwere Vorwürfe gegen einen Gynäkologen aus der Pfalz: Er soll etliche seiner Patientinnen heimlich intim fotografiert und gefilmt, manche auch missbraucht haben. ...
weiterlesen
Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung hoffen
Das Gefängnis bleibt Uli Hoeneß offenbar erspart: Laut Medienberichten will die Staatsanwaltschaft den Bayern-Präsidenten im August anklagen – und fordert zwei Jahre ...
weiterlesen
Berlin: Unbekannter wirft Molotowcocktail gegen Reichstag
Am frühen Morgen hat eine unbekannte Person eine mit brennbarer Flüssigkeit gefüllte Flasche auf die Stufen vor dem Reichstag geworfen. Das Feuer ...
weiterlesen
Handy-Test Huawei Ascend G 615 – Der Nexus-4-Killer aus China
Googles Nexus 4 bekommt Konkurrenz aus China: Auch Huawei hat nun mit dem Ascend G 615 ein Quad-Core-Smartphone für unter 300 Euro ...
weiterlesen
Anklage wegen Umsturzversuchs: Nordkorea verurteilt US-Bürger zu 15 Jahren Zwangsarbeit
Ein Gericht in Nordkorea hat einen US-Bürger wegen "feindlicher Akte" zu 15 Jahren Arbeitslager verurteilt. Der Häftling könnte im Konflikt mit dem ...
weiterlesen
Schmiergeldaffäre: Offenbar Anklage gegen Formel-1-Boss Ecclestone
Es geht um Bestechung und Veruntreuung in zweistelliger Millionenhöhe: Die Staatsanwaltschaft München hat einem Medienbericht zufolge Anklage gegen Formel-1-Chef Bernie Ecclestone erhoben. RSS-Feed ...
weiterlesen
Erstmals meldet sich der Papst selbst im seit Wochen schwelenden "Vatileaks"-Skandal zu Wort: Die Medien zeichneten ein falsches Bild vom Heiligen Stuhl, ...
weiterlesen
Ein vor Beginn einer Schwulenparade in Los Angeles festgenommener Mann ist wegen unerlaubten Waffenbesitzes angeklagt worden. Nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft drohen dem ...
weiterlesen
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat US-Präsident Donald Trump vorgeworfen, die elementaren Grundwerte der westlichen Gemeinschaft zu missachten. Trump laufe «mit der Abrissbirne durch ...
weiterlesen
NSU und Verfassungsschutz: Thüringer Polizist informierte womöglich NSU-Umfeld
Neue Vorwürfe gegen den Verfassungsschutz: Es soll Hinweise auf mehrere Beamte geben, die das rechtsradikale Trio mit Informationen und Warnungen vor Durchsuchungen ...
weiterlesen
Skandal-Bischof Tebartz-van Elst: Bistümer legen bischöfliches Vermögen offen
Protz und Prunksucht: Die Vorwürfe gegen den Limburger Bischof Tebartz-van Elst haben eine Debatte um das Millionenvermögen der katholischen Kirche ausgelöst. Mehrere ...
weiterlesen
Ein 53-Jähriger hat vor dem Augsburger Landgericht zugegeben, seine schlafende Ehefrau getötet, die Leiche zersägt und in einem Lagerhaus deponiert zu haben. ...
weiterlesen
BGH-Urteil zu Scheidungen: Schwiegereltern können Geschenke zurückfordern
Lässt sich ein Paar scheiden, können Schwiegereltern unter Umständen Geschenke vom Ex-Partner ihres Kindes zurückfordern - so ein Urteil des Bundesgerichtshofs. Im ...
weiterlesen
Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) hat Kurden im Norden Syriens Vertreibungen und Häuserzerstörungen vorgeworfen. Ganze Dörfer in dem von der Kurden-Partei PYD ...
weiterlesen
*** Anklage wirft Bankerin Millionen-Betrug vor
Anklage in 1484 Fällen: Frauenarzt filmt Missbrauch von
Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung
Berlin: Unbekannter wirft Molotowcocktail gegen Reichstag
Handy-Test Huawei Ascend G 615 – Der Nexus-4-Killer
Anklage wegen Umsturzversuchs: Nordkorea verurteilt US-Bürger zu 15
Schmiergeldaffäre: Offenbar Anklage gegen Formel-1-Boss Ecclestone
Krise im Vatikan: Papst wirft Medien Übertreibung vor
Anklage wegen Waffenbesitzes nach Festnahme vor Schwulenparade
Schulz wirft Trump Missachtung von Grundwerten vor
NSU und Verfassungsschutz: Thüringer Polizist informierte womöglich NSU-Umfeld
Skandal-Bischof Tebartz-van Elst: Bistümer legen bischöfliches Vermögen offen
Anklage sieht Sex-Urlaub als Motiv: Mann zerstückelt Ehefrau
BGH-Urteil zu Scheidungen: Schwiegereltern können Geschenke zurückfordern
Bürgerkrieg in Syrien: Amnesty International wirft Kurden Vertreibungen

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. *** Anklage wirft Bankerin Millionen-Betrug vor
  2. Anklage in 1484 Fällen: Frauenarzt filmt Missbrauch von Patientinnen
  3. Anklage wegen Steuerhinterziehung: Uli Hoeneß kann auf Bewährung hoffen
  4. Berlin: Unbekannter wirft Molotowcocktail gegen Reichstag
  5. Handy-Test Huawei Ascend G 615 – Der Nexus-4-Killer aus China
  6. Anklage wegen Umsturzversuchs: Nordkorea verurteilt US-Bürger zu 15 Jahren Zwangsarbeit
  7. Schmiergeldaffäre: Offenbar Anklage gegen Formel-1-Boss Ecclestone
  8. Krise im Vatikan: Papst wirft Medien Übertreibung vor
  9. Anklage wegen Waffenbesitzes nach Festnahme vor Schwulenparade
  10. Schulz wirft Trump Missachtung von Grundwerten vor
  11. NSU und Verfassungsschutz: Thüringer Polizist informierte womöglich NSU-Umfeld
  12. Skandal-Bischof Tebartz-van Elst: Bistümer legen bischöfliches Vermögen offen
  13. Anklage sieht Sex-Urlaub als Motiv: Mann zerstückelt Ehefrau – und bereitete die Tat akribisch vor
  14. BGH-Urteil zu Scheidungen: Schwiegereltern können Geschenke zurückfordern
  15. Bürgerkrieg in Syrien: Amnesty International wirft Kurden Vertreibungen vor