Baden-Württemberg: Tragischer Unfall: Jäger erschießt seine 19-jährige Tochter

Ein Jäger hat im baden-württembergischen Ettlingen versehentlich seine Tochter erschossen. Aus dem Gewehr des 56-Jährigen habe sich bei der Vorbereitung zur Jagd in dessen Wohnung aus noch ungeklärter Ursache ein Schuss gelöst, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Karlsruhe am Freitag mit. 

Jäger schießt versehentlich auf Tocher – die stirbt anschließend im Krankenhaus

Der 56 Jahre alte Mann habe gerade die Wohnung verlassen wollen, als sich aus ungeklärter Ursache ein Schuss aus einem Gewehr löste und die junge Frau traf. Sie sei noch schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden, dort aber wenig später gestorben. Der 56-Jährige habe die Waffe legal besessen. Weitere Einzelheiten erwähnte eine Sprecherin der Karlsruher Staatsanwaltschaft aus ermittlungstaktischen Gründen und zum Schutz der Privatsphäre zunächst nicht.

Warum der Jäger die Bockbüchsflinte in geladenem Zustand in der Wohnung hatte, werde untersucht. Nach dem Waffengesetz ist das verboten. Waffen und Munition müssen getrennt voneinander im Waffenschrank aufbewahrt werden. Die zuständige Polizei wollte auch auf Nachfrage des stern keine weiteren Angaben zum Tathergang oder den tödlichen Verletzungen des 19-jährigen Opfers machen.

Der Landesjagdverband Baden-Württemberg reagierte entsetzt auf das Unglück. Jeder Unfall mit einer Schusswaffe sei einer zu viel, sagte Pressesprecherin Verena Menauer. Offenbar seien Regeln der sicheren Waffenhandhabung missachtet worden. Grundsätzlich dürften Schusswaffen erst bei der Jagd oder auf dem Schießstand geladen werden.

Zahl der Jagdunfälle durch Schusswaffen schwankt

Die Zahl der Jagdunfälle durch Schusswaffen schwanke von Jahr zu Jahr. Nach Zahlen des Deutschen Jagdverbands sind 2017 zwei Menschen getötet und zwei verletzt worden – bei fast 384.000 Jagdscheininhabern. Im Jahr 2016 gab es im Hohenlohekreis einen ähnlichen Fall. Am Neujahrsabend erschoss ein 52 Jahre alter Jäger zu Hause versehentlich seine 16-Jährige Tochter beim Hantieren mit einer Schrotflinte. 2015 hatte in Brandenburg ein Jäger versehentlich auf zwei Menschen in einem Maisfeld geschossen. Ein 31 Jahre alter Mann starb, seine 23-Jährige Freundin wurde verletzt.

Hasenjagd geht schief: Virales Video sorgt für Aufsehen_12.40

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Ein Mann aus Baden-Württemberg hat am Neujahrstag seine 16-jährige Tochter getötet. Beim Hantieren mit einer Waffe soll sich versehentlich ein Schuss gelöst ...
weiterlesen
Mit einem Messerstich in den Oberkörper ist eine 17-Jährige in Baden-Württemberg lebensgefährlich verletzt worden - ihr Ehemann nach islamischem Recht und ein ...
weiterlesen
Baden-Württemberg: Zwei Tote und 19 Verletzte bei schwerem Unfall im Nebel
Auf einer Bundesstraße in Baden-Württemberg hat es in der Silvesternacht einen schweren Unfall mit sechs Fahrzeugen gegeben. Ein zehnjähriger Junge und ein Mann, vermutlich der ...
weiterlesen
Tödliche Jagd Verwechslung – Jäger erschießt jungen Mann
SCHÖNWALD, LKR. WUNSIEDEL. Ein 26-jähriger Mann starb am frühen Samstagmorgen bei einem Maisfeld in der Nähe von Schönwald, nachdem er von einem ...
weiterlesen
Düsseldorf: Passanten finden toten Mann – Polizei sucht ZeugenIn Düsseldorf haben Passanten am Sonntag unterhalb der Brücke im Medienhafen eine Leiche entdeckt. ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker:+++ 12.42 Uhr: Fußballtrainer in Baden-Württemberg unter Missbrauchsverdacht +++Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch gegen ...
weiterlesen
Tragischer Unfall in Bayern: Oma rettet Enkel vor Laster und stirbt
Eine 71-Jährige musste die Rettung ihres Enkelkinds mit dem eigenen Leben bezahlen: Sie stieß den Kinderwagen mit dem drei Monate alten Baby ...
weiterlesen
Die Schüsse in Heidenheim sind für eines der beiden Opfer tödlich gewesen. Ein 29-Jähriger starb am Samstag an seinen schweren Verletzungen, wie ...
weiterlesen
Beim Wandern in der Sächsischen Schweiz – Tragischer Unfall: Mann stirbt nach Sturz von Aussichtsplattform
Ein Mann ist beim Sturz von einer Aussichtsplattform im Elbsandsteingebirge gestorben. Der 28-Jährige war mit seinem Vater wandern und stürzte 70 ...
weiterlesen
Baden-Württemberg: Drogenfahnder nehmen 19 Asylbewerber fest
Weil sie mit Rauschgift gehandelt haben sollen, hat die Polizei in Baden-Württemberg 19 Flüchtlinge festgenommen. Bei einer Razzia fanden die Ermittler Drogen ...
weiterlesen
Rainer Kaisers Hund soll einen Fuchs gejagt haben. Aber die 13-jährige Ronja war fast blind, zucker- und herzkrank. Auf dem Weg bleiben ...
weiterlesen
Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker:+++ 7 Uhr:  Kunde schlägt bewaffneten Supermarkt-Räuber - Täter entkommt +++Ein mit Messer und Brecheisen bewaffneter Räuber ist ...
weiterlesen
Bei einem schweren Unfall mit einem Zug und einem Lastwagen im baden-württembergischen Königsbronn hat es mindestens einen Toten gegeben. Der Zug habe ...
weiterlesen
Baden-Württemberg: Mathe-Abi-Lösungen im Internet aufgetaucht
Kurz nach dem Mathe-Abi in Baden-Württemberg sind die Lösungen im Internet aufgetaucht. Ein Sprecher des Kultusministeriums bestätigte, dass die Lösungsblätter echt ...
weiterlesen
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt
WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG UND DERTINGEN, LKR. MAIN-TAUBER-KREIS. Mit nahezu 200 km/h hat sich am Dienstagabend ein Autofahrer eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei ...
weiterlesen
Neujahrsunfall: Vater erschießt versehentlich Tochter mit Schrotflinte
Baden-Württemberg: 17-Jährige niedergestochen – Mann und Bruder festgenommen
Baden-Württemberg: Zwei Tote und 19 Verletzte bei schwerem
Tödliche Jagd Verwechslung – Jäger erschießt jungen Mann
Nachrichten aus Deutschland: Tragischer Unfall? Leiche unterhalb der
News des Tages: Fußballtrainer in Baden-Württemberg unter Missbrauchsverdacht
Tragischer Unfall in Bayern: Oma rettet Enkel vor
Baden-Württemberg: Schießerei in Heidenheim – 29-Jähriger stirbt
Beim Wandern in der Sächsischen Schweiz – Tragischer
Baden-Württemberg: Drogenfahnder nehmen 19 Asylbewerber fest
Jäger erschießt Pudelmischling
News des Tages: Kunde schlägt im Supermarkt in
Ein Toter bei Zugunglück in Baden-Württemberg
Baden-Württemberg: Mathe-Abi-Lösungen im Internet aufgetaucht
Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert –

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Neujahrsunfall: Vater erschießt versehentlich Tochter mit Schrotflinte
  2. Baden-Württemberg: 17-Jährige niedergestochen – Mann und Bruder festgenommen
  3. Baden-Württemberg: Zwei Tote und 19 Verletzte bei schwerem Unfall im Nebel
  4. Tödliche Jagd Verwechslung – Jäger erschießt jungen Mann
  5. Nachrichten aus Deutschland: Tragischer Unfall? Leiche unterhalb der Düsseldorfer Hafenbrücke gefunden
  6. News des Tages: Fußballtrainer in Baden-Württemberg unter Missbrauchsverdacht
  7. Tragischer Unfall in Bayern: Oma rettet Enkel vor Laster und stirbt
  8. Baden-Württemberg: Schießerei in Heidenheim – 29-Jähriger stirbt
  9. Beim Wandern in der Sächsischen Schweiz – Tragischer Unfall: Mann stirbt nach Sturz von Aussichtsplattform
  10. Baden-Württemberg: Drogenfahnder nehmen 19 Asylbewerber fest
  11. Jäger erschießt Pudelmischling
  12. News des Tages: Kunde schlägt im Supermarkt in Baden-Württemberg Räuber nieder
  13. Ein Toter bei Zugunglück in Baden-Württemberg
  14. Baden-Württemberg: Mathe-Abi-Lösungen im Internet aufgetaucht
  15. Verfolgungsfahrt mit 200 km/h – Polizeiauto touchiert – in Baden-Württemberg gestoppt