Chile: Feuer im Süden – Überschwemmungen im Norden

Nach starken Regenfällen im Norden Chiles wird die Beseitigung von Schäden laut Schätzungen der Regierung einen hohen zweistelligen Millionenbetrag kosten. Umgerechnet rund 80,6 Millionen Euro seien nötig, um Brücken, Straßen und andere Infrastruktur zu reparieren, sagte Präsident Sebastián Piñera laut der Tageszeitung «La Tercera». Etwa 1200 Wohnhäuser seien bei den heftigen Regenfällen zerstört worden. Im Süden des Landes brachen hingegen mehrere Waldbrände aus.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Wetter teilt Deutschland: Winter im Norden, Frühling im Süden
Schnee im Norden, Sonne im Süden: Die Temperaturen in Deutschland schwanken derzeit erheblich. In den kommenden Tagen wird dann allerdings überall klar: ...
weiterlesen
Heute kommt es an der Nordsee und im Binnenland Schleswig-Holsteins zu weiteren steifen Böen um 55 km/h (Bft 7) aus Westsüdwest. Auf ...
weiterlesen
Am Montag ist es im Norden und der Mitte wechselnd, häufig stark bewölkt und es kommt verbreitet zu Schauern und Gewittern. Im ...
weiterlesen
Video: Überschwemmungen: Venedig steht unter Wasser
In Venedig haben Wassermassen zentrale Straßen und Plätze geflutet. Laut Meteorologen liegen die Wasserspiegel fast anderthalb Meter über dem Durchschnitt. RSS-Feed Panorama - ...
weiterlesen
Sommerwetter: Überschwemmungen durch Unwetter in Thüringen
Es waren die bisher stärksten Niederschläge des Jahres: In Teilen von Thüringen haben Starkregen und Hagel für vollgelaufene Keller und überschwemmte Straßen ...
weiterlesen
Starke Regenfälle: Eine Million Asiaten flüchten vor Überschwemmungen
In Malaysia, Thailand und Sri Lanka hat starker Regen zu schweren Überschwemmungen geführt. Mehrere Dutzend Menschen starben, mehr als eine Million Menschen ...
weiterlesen
Notstand ausgerufen: Mehrere Tote bei Buschfeuer in Chile
Ein riesiges Buschfeuer bedroht die chilenische Hafenstadt Valparaíso. Mehrere Menschen kamen ums Leben. Die Regierung rief den Notstand aus - das Feuer ...
weiterlesen
Katastrophenalarm: Der Süden kämpft gegen die Fluten
Kein Ende der Fluten in Sicht: Rettungskräfte kämpfen in Bayern und Sachsen gegen bedrohlich steigende Pegelstände. Mehrere Städten rufen Katastrophenalarm aus. Die ...
weiterlesen
Wetterkapriolen an Heiligabend: Der Süden warm, der Westen nass
Im Süden Deutschlands fällt der Heiligabend ungewöhnlich warm aus. Auf dem Rhein herrscht wegen des Tauwetters Hochwasser. Größere Probleme mit ihrem aktuellen ...
weiterlesen
Nach Orkan “Christian”: Der Norden räumt auf
Nach Orkantief "Christian" atmen Polizei und Feuerwehr auf: Die Lage hat sich vielerorts entspannt. Die Bahn ist allerdings noch mit dem Aufräumen ...
weiterlesen
Zeitraffervideo “The Waters of Greenstone”: Das zauberhafte Lichtspiel von Neuseelands Süden
Nathan Kaso reiste drei Wochen über Neuseelands Südinsel. Das eindrucksvolle Naturschauspiel der wilden Landschaften hat der australische Filmemacher in einem sehenswerten Kurzfilm ...
weiterlesen
Hochwasser in Deutschland: Der Norden rüstet sich für die große Welle
Die Flutkatastrophe ist noch immer nicht ausgestanden: Während vielerorts sinkende Pegel das Ausmaß der Schäden sichtbar machen, herrscht in Brandenburg und Schleswig-Holstein ...
weiterlesen
Hochwasser in Deutschland: Norden rüstet sich gegen die Flutwelle
Das Hochwasser hält Deutschland in Atem. Die Flutwelle rollt nach Norddeutschland. Im Süden und Osten hinterlässt sie Zerstörung. Gefahr droht auch nach ...
weiterlesen
Nach Streik-Ende: Viele Züge fallen bis Montag aus – vor allem im Norden
Nach dem Ende des Lokführerstreiks rollen die Züge wieder - aber nicht alle, nicht überall und nicht immer pünktlich. Das könnte ...
weiterlesen
Zwei Tage nach dem Sturmtief «Herwart» sind fast alle Bahnstrecken im Norden wieder befahrbar. Lediglich die Strecke zwischen Hamburg-Harburg und Cuxhaven war ...
weiterlesen
Wetter teilt Deutschland: Winter im Norden, Frühling im
Hitze im Süden, Abkühlung und Gewitter im Norden
Im Norden Schauer, im Süden meist trocken
Video: Überschwemmungen: Venedig steht unter Wasser
Sommerwetter: Überschwemmungen durch Unwetter in Thüringen
Starke Regenfälle: Eine Million Asiaten flüchten vor Überschwemmungen
Notstand ausgerufen: Mehrere Tote bei Buschfeuer in Chile
Katastrophenalarm: Der Süden kämpft gegen die Fluten
Wetterkapriolen an Heiligabend: Der Süden warm, der Westen
Nach Orkan “Christian”: Der Norden räumt auf
Zeitraffervideo “The Waters of Greenstone”: Das zauberhafte Lichtspiel
Hochwasser in Deutschland: Der Norden rüstet sich für
Hochwasser in Deutschland: Norden rüstet sich gegen die
Nach Streik-Ende: Viele Züge fallen bis Montag aus
Nach Sturm: Nur noch eine Bahnstrecke im Norden

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Wetter teilt Deutschland: Winter im Norden, Frühling im Süden
  2. Hitze im Süden, Abkühlung und Gewitter im Norden
  3. Im Norden Schauer, im Süden meist trocken
  4. Video: Überschwemmungen: Venedig steht unter Wasser
  5. Sommerwetter: Überschwemmungen durch Unwetter in Thüringen
  6. Starke Regenfälle: Eine Million Asiaten flüchten vor Überschwemmungen
  7. Notstand ausgerufen: Mehrere Tote bei Buschfeuer in Chile
  8. Katastrophenalarm: Der Süden kämpft gegen die Fluten
  9. Wetterkapriolen an Heiligabend: Der Süden warm, der Westen nass
  10. Nach Orkan “Christian”: Der Norden räumt auf
  11. Zeitraffervideo “The Waters of Greenstone”: Das zauberhafte Lichtspiel von Neuseelands Süden
  12. Hochwasser in Deutschland: Der Norden rüstet sich für die große Welle
  13. Hochwasser in Deutschland: Norden rüstet sich gegen die Flutwelle
  14. Nach Streik-Ende: Viele Züge fallen bis Montag aus – vor allem im Norden
  15. Nach Sturm: Nur noch eine Bahnstrecke im Norden gesperrt