Wagenknecht kandidiert nicht mehr als Linke-Fraktionschefin

Nach vier Jahren als Chefin der Linksfraktion tritt Sahra Wagenknecht im Herbst nicht mehr für das Amt an. Das erfuhr die dpa aus Fraktionskreisen. Wie das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichtete, gab die 49-Jährige im Fraktionsvorstand gesundheitliche Gründe für ihren Schritt an. Wagenknecht führt die Fraktion seit Oktober 2015. Ende vergangenen Jahres stand sie wegen ihres Engagements für die Sammlungsbewegung «Aufstehen» auch in der eigenen Fraktion heftig in der Kritik. Zuletzt hatte Wagenknecht wegen einer nicht näher genannten Krankheit zwei Monate lang pausiert.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’ ich nicht
Irgendwann kommt die Zeit, wenn mit dem Braten in der Röhre nicht mehr die Weihnachtsgans gemeint ist. Unser Autor lebt mit Ü30 ...
weiterlesen
Elefant aus Gefangenschaft befreit: Raju muss nicht mehr weinen
Misshandlungen, Eisenketten: Nach 50 Jahren Gefangenschaft weinte Elefant Raju bei seiner Rettung - und sorgte weltweit für Aufsehen. Nun hat er ein ...
weiterlesen
Einstweilige Verfügung: Kachelmann-Buch darf nicht mehr verkauft werden
Erst seit Montag lag das Buch von Jörg Kachelmann in den Läden. Jetzt ist es schon wieder weg. Die Anwälte der Ex-Freundin ...
weiterlesen
Nach dem Messerangriff in der Ravensburger Innenstadt geht es dem lebensgefährlich verletzten Opfer besser. Es befinde sich mittlerweile außer Lebensgefahr, teilte die ...
weiterlesen
Mord, Verbrechen, staatlicher Terror: Linksfraktionschefin Wagenknecht wählt harte Worte, um die Luftangriffe in Syrien zu verurteilen - bis hin zu einem ...
weiterlesen
Ebola-Experte im stern: “Fachidioten und Technik helfen uns nicht weiter”
Im Kampf gegen Ebola reichen Notfall-Pläne und Technik nicht aus. Die Fälle in den USA zeigen, dass verantwortungsvolles Personal wichtiger ist, sagt ...
weiterlesen
Die Union zieht mit dem Versprechen von milliardenschweren Steuerentlastungen sowie Verbesserungen für Familien, Polizisten und Arbeitslose in den Bundestagswahlkampf. Außerdem sollen in ...
weiterlesen
Nieder mit der Perfektion!: So haben Sie mehr Zeit für die Familie
Job, Freunde, Hobbys, Kinder - viele Eltern haben das Gefühl, den Anforderungen des Alltags nicht gerecht werden zu können. Das muss nicht ...
weiterlesen
Rätselhafter Entführungsfall: Kleine “Maria” stand nicht auf der Interpol-Suchliste
Das Schicksal der kleinen "Maria" in Griechenland gibt weiter Rätsel auf. Offenbar wird das Kind nicht vermisst. Interpol war der Fall nicht ...
weiterlesen
“World’s Ugliest Dog”-Contest: Hässlicher geht’s nicht
Sie sind nackt, haben schiefe Zähne oder krumme Schnauzen: Bei der Wahl zum hässlichsten Hund der Welt ist Schönheit nicht gern gesehen. ...
weiterlesen
stern-Kolumne “Winnemuth”: Mit P, nicht mit B!
Es gibt Fehler, die machen wir immer wieder: Schreibfehler, Beziehungsfehler, Fehler beim "Quizduell". Und immer wieder nehmen wir Anlauf, diese Fehler zu ...
weiterlesen
Polizeigewerkschaft: Kondom-Kontrolle im Bordell ist “nicht zumutbar”
Die Polizei reagiert auf die von der großen Koalition beschlossene Kondompflicht in Bordellen. Die Gewerkschaft hält die Regelung für nicht kontrollierar und ...
weiterlesen
An der Nordsee freuten sich die Touristen über 250 Sonnenstunden - anderswo gab es viel zu viele Wolken. stern.de präsentiert die Top ...
weiterlesen
Eine grausame Mordserie scheint aufgeklärt: Ein 51 Jahre alter Kalifornier wurde wegen eines Mordes verhaftet, dann wollte er offenbar sein Gewissen bereinigen. ...
weiterlesen
Casper gegen Pegida: “Meine Lieder bekommt ihr nicht!”
Das Lied "Der Druck steigt" von Casper gehört zum musikalischen Repertoire auf den Demonstrationen von Pegida. Doch dem Sänger gefällt das gar ...
weiterlesen
Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’
Elefant aus Gefangenschaft befreit: Raju muss nicht mehr
Einstweilige Verfügung: Kachelmann-Buch darf nicht mehr verkauft werden
Nach Messerangriff Opfer nicht mehr in Lebensgefahr
Politiker kritisieren Linken-Politikerin – “Unverhoffte Schützenhilfe für Islamisten”
Ebola-Experte im stern: “Fachidioten und Technik helfen uns
Union verspricht im Wahlkampf mehr Geld und mehr
Nieder mit der Perfektion!: So haben Sie mehr
Rätselhafter Entführungsfall: Kleine “Maria” stand nicht auf der
“World’s Ugliest Dog”-Contest: Hässlicher geht’s nicht
stern-Kolumne “Winnemuth”: Mit P, nicht mit B!
Polizeigewerkschaft: Kondom-Kontrolle im Bordell ist “nicht zumutbar”
Sonnenstunden-Ranking: Wo im Juli die Sonne schien –
Im Auftrag eines Drogenkartells: Killer beichtet mehr als
Casper gegen Pegida: “Meine Lieder bekommt ihr nicht!”

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’ ich nicht
  2. Elefant aus Gefangenschaft befreit: Raju muss nicht mehr weinen
  3. Einstweilige Verfügung: Kachelmann-Buch darf nicht mehr verkauft werden
  4. Nach Messerangriff Opfer nicht mehr in Lebensgefahr
  5. Politiker kritisieren Linken-Politikerin – “Unverhoffte Schützenhilfe für Islamisten” – Özdemir kritisiert Wagenknecht
  6. Ebola-Experte im stern: “Fachidioten und Technik helfen uns nicht weiter”
  7. Union verspricht im Wahlkampf mehr Geld und mehr Wohnungen
  8. Nieder mit der Perfektion!: So haben Sie mehr Zeit für die Familie
  9. Rätselhafter Entführungsfall: Kleine “Maria” stand nicht auf der Interpol-Suchliste
  10. “World’s Ugliest Dog”-Contest: Hässlicher geht’s nicht
  11. stern-Kolumne “Winnemuth”: Mit P, nicht mit B!
  12. Polizeigewerkschaft: Kondom-Kontrolle im Bordell ist “nicht zumutbar”
  13. Sonnenstunden-Ranking: Wo im Juli die Sonne schien – und wo nicht
  14. Im Auftrag eines Drogenkartells: Killer beichtet mehr als 30 Morde in den USA
  15. Casper gegen Pegida: “Meine Lieder bekommt ihr nicht!”