Umfrage: Jugendliche fordern mehr politische Mitsprache

Jugendliche wollen bei gesellschaftlichen Zukunftsfragen mehr gehört werden und mehr mitbestimmen können. Das ist das Ergebnis einer bundesweiten Umfrage des Opaschowski Instituts für Zukunftsforschung. Danach habe es in den vergangenen fünf Jahren eine starke Zunahme bei den unter 20-jährigen Jugendlichen gegeben, die «viel mehr Volksabstimmungen für die Bürger» fordern. «Die Jugendlichen vermissen in der Politik klare Vorstellungen darüber, wie unsere Gesellschaft in 20, 30 Jahren aussehen soll», sagte der Leiter des Instituts, Prof. Horst Opaschowski.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Universitätsklinikum Kiel: Resistente Keime könnten noch mehr Todesopfer fordern
Im Kieler Universitätsklinikum wurden bei 19 Menschen gegen praktisch alle Antibiotika resistente Keime nachgewiesen. Fünf Patienten starben bereits. Mindestens 14 weitere sind ...
weiterlesen
HalloweenHalloween war den Deutschen lange Zeit suspekt. Die kollektive Gruselparty gehörte in amerikanische Sitcoms, aber doch nicht nach Berlin oder München. Doch ...
weiterlesen
Berlin (dpa) - Immer mehr Arbeitnehmer in Deutschland arbeiten in Teilzeit. Im vergangenen Jahr waren rund 15,3 Millionen Menschen in Teilzeit beschäftigt. Zehn Jahre ...
weiterlesen
Mehr als 2000 Schüler erkrankt: Gift als möglicher Auslöser für Brechdurchfälle
Die Zahl der Berliner Kinder und Jugendlichen mit Durchfall und Erbrechen ist sprunghaft in die Höhe gestiegen und hat sich mehr als ...
weiterlesen
Kettenbrief verängstigt Jugendliche: Bizarre Todesdrohung über Whatsapp
Der Nachrichtendienst Whatsapp dient vielen Jugendlichen als SMS-Ersatz. Jetzt berichten Lehrer aus mehreren Städten, dass ihre Schüler durch eine mysteriöse Botschaft über ...
weiterlesen
Angst vor Kriminalität, Altersarmut und sozialer Spaltung: Die mittlere Generation in Deutschland blickt trotz materieller Sicherheit zunehmend skeptisch in die Zukunft. Das ...
weiterlesen
Trunkenheitsfahrt von Justizminister: Busemann lehnt politische Konsequenzen ab
Kann man angetrunken am Steuer erwischt werden und dennoch ein prima Landtagspräsident sein? Für Niedersachsens Justizminister Busemann kein Problem. Er entschuldigt sich ...
weiterlesen
Umfrage: Deutsche klagen über mehr Stress im Job
Termin- und Leistungsdruck, dauernde Unterbrechungen und Wochenendarbeit: Fast die Hälfte der Deutschen klagt einer Umfrage zufolge über wachsenden Stress am Arbeitsplatz. Jeder ...
weiterlesen
Schmidt gesundheitliche Probleme: 100 Mal bewusstlos – trotzdem “politische Pflicht” erfüllt
Alt-Kanzler Schmidt hat mit schweren gesundheitlichen Problemen regiert, offenbarte er auf einer Konferenz der "Zeit". Das habe ihn aber nicht davon abgehalten, ...
weiterlesen
Fast die Hälfte der Frauen in Deutschland hat einer Umfrage zufolge bereits sexuelle Belästigung erfahren. 43 Prozent der befragten Frauen gaben an, ...
weiterlesen
Die Union zieht mit dem Versprechen von milliardenschweren Steuerentlastungen sowie Verbesserungen für Familien, Polizisten und Arbeitslose in den Bundestagswahlkampf. Außerdem sollen in ...
weiterlesen
Eine grausame Mordserie scheint aufgeklärt: Ein 51 Jahre alter Kalifornier wurde wegen eines Mordes verhaftet, dann wollte er offenbar sein Gewissen bereinigen. ...
weiterlesen
Elefant aus Gefangenschaft befreit: Raju muss nicht mehr weinen
Misshandlungen, Eisenketten: Nach 50 Jahren Gefangenschaft weinte Elefant Raju bei seiner Rettung - und sorgte weltweit für Aufsehen. Nun hat er ein ...
weiterlesen
Rechtsrutsch – Schweizer Nationalkonservative fordern mehr Macht
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Mit dem Rückenwind durch ein Rekordergebnis fordern die Nationalkonservativen in der Schweiz einen zweiten ...
weiterlesen
Pakistan und Indien: Starke Unwetter fordern mindestens 270 Tote
Bei Überschwemmungen und Erdrutsche sind in Indien und Pakistan in den vergangenen Tagen mehr als 270 Menschen gestorben. Besonders betroffen ist die ...
weiterlesen
Universitätsklinikum Kiel: Resistente Keime könnten noch mehr Todesopfer
Halloween-Umfrage: Immer mehr Deutsche lieben die Horror-Party
Immer mehr Teilzeitbeschäftigte in Deutschland
Mehr als 2000 Schüler erkrankt: Gift als möglicher
Kettenbrief verängstigt Jugendliche: Bizarre Todesdrohung über Whatsapp
Die Angst der «Generation Mitte» nimmt laut Umfrage
Trunkenheitsfahrt von Justizminister: Busemann lehnt politische Konsequenzen ab
Umfrage: Deutsche klagen über mehr Stress im Job
Schmidt gesundheitliche Probleme: 100 Mal bewusstlos – trotzdem
43 Prozent der Frauen wurden laut Umfrage sexuell
Union verspricht im Wahlkampf mehr Geld und mehr
Im Auftrag eines Drogenkartells: Killer beichtet mehr als
Elefant aus Gefangenschaft befreit: Raju muss nicht mehr
Rechtsrutsch – Schweizer Nationalkonservative fordern mehr Macht
Pakistan und Indien: Starke Unwetter fordern mindestens 270

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Universitätsklinikum Kiel: Resistente Keime könnten noch mehr Todesopfer fordern
  2. Halloween-Umfrage: Immer mehr Deutsche lieben die Horror-Party
  3. Immer mehr Teilzeitbeschäftigte in Deutschland
  4. Mehr als 2000 Schüler erkrankt: Gift als möglicher Auslöser für Brechdurchfälle
  5. Kettenbrief verängstigt Jugendliche: Bizarre Todesdrohung über Whatsapp
  6. Die Angst der «Generation Mitte» nimmt laut Umfrage zu
  7. Trunkenheitsfahrt von Justizminister: Busemann lehnt politische Konsequenzen ab
  8. Umfrage: Deutsche klagen über mehr Stress im Job
  9. Schmidt gesundheitliche Probleme: 100 Mal bewusstlos – trotzdem “politische Pflicht” erfüllt
  10. 43 Prozent der Frauen wurden laut Umfrage sexuell belästigt
  11. Union verspricht im Wahlkampf mehr Geld und mehr Wohnungen
  12. Im Auftrag eines Drogenkartells: Killer beichtet mehr als 30 Morde in den USA
  13. Elefant aus Gefangenschaft befreit: Raju muss nicht mehr weinen
  14. Rechtsrutsch – Schweizer Nationalkonservative fordern mehr Macht
  15. Pakistan und Indien: Starke Unwetter fordern mindestens 270 Tote