Untersuchung: Crew hat vor Absturz Boeing-Vorgaben befolgt

Die Besatzung der in Äthiopien abgestürzten Boeing 737 Max hat alle vom Hersteller vorgesehenen Vorgaben befolgt, konnte das Flugzeug aber nicht unter Kontrolle bringen. Das ergab ein vorläufiger Untersuchungsbericht zu dem Unglück. Bei dem Absturz der Maschine der Ethiopian Airlines kamen alle 157 Menschen an Bord ums Leben. Die Ermittler haben Anzeichen dafür gefunden, dass die Nase der Maschine nach unten gedrückt wurde. Man empfehle dem Hersteller, dass das Flugsteuerungssystem untersucht werde, hieß es.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Autopilot wurde kurz vor Absturz umprogrammiert
Es ist eine der schlimmsten Katastrophen der deutschen Luftfahrtgeschichte: Bei dem Absturz einer Germanwings-Maschine in Frankreich sterben 150 Insassen. Alle Nachrichten im ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Französische Regierung: Keine Überlebenden bei Absturz
In Südfrankreich ist eine Maschine der Lufthansa-Tochter Germanwings abgestürtzt. Der Flug mit 142 Passagieren an Bord befand sich auf dem Weg von ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: “Nicht die geringste Erklärung für den Absturz”
Es ist eine der schlimmsten Katastrophen der deutschen Luftfahrtgeschichte: Bei dem Absturz einer Germanwings-Maschine in Frankreich starben 150 Insassen. Die Absturzursache bleibt ...
weiterlesen
Flughafen San Francisco: Koreanische Boeing macht Bruchlandung
Ein Passagiermaschine aus Südkorea hat auf dem internationalen Flughafen von San Francisco am Samstag eine Bruchlandung hingelegt. Aus der Maschine steigt dunkler ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Nur ein Pilot im Cockpit, Zweiter trat gegen Tür
Es ist eine der schlimmsten Katastrophen der deutschen Luftfahrtgeschichte: Bei dem Absturz einer Germanwings-Maschine in Frankreich sterben 150 Insassen. Alle Nachrichten im ...
weiterlesen
Vermisste Boeing: Airbus sucht mit Satelliten nach Malaysia-Airlines-Jet
Die Suche nach der verschwundenen Boeing hat sich nach Westen verlagert. Airbus programmiert unterdessen Satelliten auf Suche nach der Maschine. Die suchen ...
weiterlesen
Absturz von Flug 4U9525: Germanwings-Opfer kehren heim
Zweieinhalb Monate nach dem Absturz von Germanwings-Flug 4U9525 können die Angehörigen der Toten endlich Abschied nehmen: Die Lufthansa-Maschine mit den Särgen der ...
weiterlesen
AirAsia-Absturz: Pilot gelang womöglich Notlandung auf dem Wasser
Dem Piloten der verunglückten AirAsia-Maschine könnte eine Notlandung auf dem Wasser gelungen sein. Experten zufolge ist das Flugzeug mit 162 Menschen an ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Pilot funkte angeblich Notsignal
Es ist eine der schlimmsten Katastrophen der deutschen Luftfahrtgeschichte: Bei dem Absturz einer Germanwings-Maschine in Frankreich starben 150 Insassen. Die Absturzursache bleibt ...
weiterlesen
Untersuchung in Rotherham: Mehr als 1400 Kinder in nordenglischer Stadt missbraucht
Ein Untersuchungsbericht hat in Großbritannien ein unglaubliches Ausmaß von sexueller Ausbeutung bei Kindern offenbart. Es passt in eine traurige Reihe. Stellen sich ...
weiterlesen
Das auf einer Insel im Indischen Ozean angespülte Wrackteil stammt nach Worten von Australiens Vizepremier Warren Truss mit großer Wahrscheinlichkeit von einer Boeing 777. Flug ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Unglück kostet mindestens 300 Millionen Dollar
Eine Woche ist seit dem Absturz des Germanwings-Airbus in den französischen Alpen vergangen. Nun werden die ersten Kosten des Unglücks bekannt - ...
weiterlesen
Havarie der “Costa Concordia”: Taucher finden wohl vermisstes Crew-Mitglied
Noch immer werden zwei Opfer der "Costa Concordia"-Havarie vermisst. Nun haben Rettungskräfte menschliche Überreste entdeckt. Ob es sich tatsächlich um ein Crew-Mitglied ...
weiterlesen
Nach den Flugzeugabstürzen von Indonesien und Äthiopien mit insgesamt 346 Todesopfern entwickelt der Hersteller Boeing einen Software-Patch und entsprechende Installationsprogramme für die ...
weiterlesen
Fallschirmspringer in Polen: Elf Tote bei Absturz von Kleinflugzeug
Beim Absturz eines Kleinflugzeugs sind in Polen mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Es handelte sich um private Fallschirmspringer. Offenbar war das ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Autopilot wurde kurz
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Französische Regierung: Keine
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: “Nicht die geringste
Flughafen San Francisco: Koreanische Boeing macht Bruchlandung
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Nur ein Pilot
Vermisste Boeing: Airbus sucht mit Satelliten nach Malaysia-Airlines-Jet
Absturz von Flug 4U9525: Germanwings-Opfer kehren heim
AirAsia-Absturz: Pilot gelang womöglich Notlandung auf dem Wasser
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Pilot funkte angeblich
Untersuchung in Rotherham: Mehr als 1400 Kinder in
Wrackteil laut Australiens Vizepremier «nahezu sicher» von Boeing
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Unglück kostet mindestens
Havarie der “Costa Concordia”: Taucher finden wohl vermisstes
US-Behörde: Boeing entwickelt Software-Patch für 737 Max
Fallschirmspringer in Polen: Elf Tote bei Absturz von

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. +++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Autopilot wurde kurz vor Absturz umprogrammiert
  2. +++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Französische Regierung: Keine Überlebenden bei Absturz
  3. +++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: “Nicht die geringste Erklärung für den Absturz”
  4. Flughafen San Francisco: Koreanische Boeing macht Bruchlandung
  5. +++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Nur ein Pilot im Cockpit, Zweiter trat gegen Tür
  6. Vermisste Boeing: Airbus sucht mit Satelliten nach Malaysia-Airlines-Jet
  7. Absturz von Flug 4U9525: Germanwings-Opfer kehren heim
  8. AirAsia-Absturz: Pilot gelang womöglich Notlandung auf dem Wasser
  9. +++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Pilot funkte angeblich Notsignal
  10. Untersuchung in Rotherham: Mehr als 1400 Kinder in nordenglischer Stadt missbraucht
  11. Wrackteil laut Australiens Vizepremier «nahezu sicher» von Boeing 777
  12. +++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Unglück kostet mindestens 300 Millionen Dollar
  13. Havarie der “Costa Concordia”: Taucher finden wohl vermisstes Crew-Mitglied
  14. US-Behörde: Boeing entwickelt Software-Patch für 737 Max
  15. Fallschirmspringer in Polen: Elf Tote bei Absturz von Kleinflugzeug