Gündogan über Manchester: «Ich fühle mich hier wohl»

Der deutsche Nationalspieler Ilkay Gündogan will bald mit Manchester City über seine Zukunft sprechen, aber auch nichts überstürzen. «Die letzten Wochen war ich damit beschäftigt, noch einige nicht ganz so unwichtige Spiele mit City zu gewinnen, statt mich tagtäglich an den Verhandlungstisch zu setzen und mich davon ablenken zu lassen», sagte der Mittelfeldspieler des englischen Meisters, Ligapokal- und FA-Cup-Siegers dem «Kicker». «Der Stand ist aber immer noch derselbe: Ich fühle mich hier wohl, und ganz bestimmt werden wir die nächsten Wochen wieder die Gespräche aufnehmen.»

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Nach dem verheerenden Zugunglück – Spanischer Lokführer: „Ich hab es verbockt. Stellen Sie sich vor, wie ich mich fühle!“
Er raste mit 190 Stundenkilometern in eine Kurve, in der nur 80 erlaubt waren - welche Schuld trägt der Lokführer an dem ...
weiterlesen
„Habe mich dabei nie wohl gefühlt“ – Schauspiel-Star De Niro mag keine blutigen Szenen
Robert De Niro war Star zahlreicher Gansterfilme. Dennoch missfällt der Schauspiel-Legende die Gewaltdarstellung im Kino, wie er FOCUS verriet - vor allem, ...
weiterlesen
FC Bayern vor Champions-League-Viertelfinale – Guardiola mit Riesen-Respekt vor Benfica: “Ich fühle mich nicht als Favorit”
Pep Guardiola steht vor seinem 150. Pflichtspiel als Bayern-Trainer - im Viertelfinal-Hinspiel gegen Benfica Lissabon sieht er seine Mannschaft nicht in ...
weiterlesen
Angeblich für 30 Millionen Euro Ablöse – Medien: BVB-Star Gündogan wechselt zu Manchester United
Der erwartete Umbruch beim BVB beginnt offenbar: Der Transfer von Ilkay Gündogan zu Manchester United ist laut verschiedener Medienberichte fix. Borussia ...
weiterlesen
Bruchlandung in San Francisco: “Habe mich nicht so gefühlt seit 9/11″
Für 305 Menschen endet das Horrorszenario auf dem Flughafen in San Francisco glimpflich - zwei Chinesinnen werden tot auf dem Rollfeld gefunden. ...
weiterlesen
Millionen Venezolaner haben ihr Land wegen der wirtschaftlichen und politischen Krise verlassen. Viele versuchen ihr Glück in Kolumbien oder Peru. Dort stoßen ...
weiterlesen
Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’ ich nicht
Irgendwann kommt die Zeit, wenn mit dem Braten in der Röhre nicht mehr die Weihnachtsgans gemeint ist. Unser Autor lebt mit Ü30 ...
weiterlesen
Auch am Wochenende muss wieder mit Unwettern in Deutschland gerechnet werden.  Diese Progenose gibt der Deutsche Wetterdienst (DWD) heraus: "Im Laufe des Tages insbesondere ...
weiterlesen
Dramatisches Manchester Derby in der Premier League: Meistertitel weg in 97 Sekunden
50 Minuten haushoch überlegen und fast schon Meister - dann gaben Pep Guardiola und Manchester City das Spiel gegen United noch aus ...
weiterlesen
Redaktion St. Elisabeth, Herzstück und Ursprung der Sandkirchweih und auch der Gemeinde um Pfarrer Hans Lyer, war heute Ort eines Zusammentreffens des ...
weiterlesen
Eineinhalb Jahre nach Jan Böhmermanns Abrechnung mit der deutschen Popmusik hat sich Musiker Max Giesinger in der Sendung des Satirikers geäußert. Böhmermann ...
weiterlesen
61 Männerleichen in Kanälen gefunden: Manchester hat Angst vor einem Serienmörder
Innerhalb von sechs Jahren wurden in Manchester 61 Männer tot in Kanälen gefunden. Viele sahen sich ähnlich und waren homosexuell. Ein Professor ...
weiterlesen
Havarie der “Costa Concordia”: Taucher finden wohl vermisstes Crew-Mitglied
Noch immer werden zwei Opfer der "Costa Concordia"-Havarie vermisst. Nun haben Rettungskräfte menschliche Überreste entdeckt. Ob es sich tatsächlich um ein Crew-Mitglied ...
weiterlesen
Der wegen eines versuchten Anschlags in Ludwigshafen unter Verdacht stehende Zwölfjährige hat sich nach Auffassung eines Terrorismusexperten vermutlich im Internet radikalisiert. «Dort ...
weiterlesen
Fall Tuğçe: Wie verhalte ich mich in Gewaltsituationen?
Tuğçe half zwei Frauen und wurde von den Tätern brutal niedergeschlagen. Der Einsatz für andere kann schnell zur Gefahr für das eigene ...
weiterlesen
Nach dem verheerenden Zugunglück – Spanischer Lokführer: „Ich
„Habe mich dabei nie wohl gefühlt“ – Schauspiel-Star
FC Bayern vor Champions-League-Viertelfinale – Guardiola mit Riesen-Respekt
Angeblich für 30 Millionen Euro Ablöse – Medien:
Bruchlandung in San Francisco: “Habe mich nicht so
Flüchtlinge aus Venezuela: “Ich schäme mich dafür, wie
Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’
Wetter-Tracker: Wo toben Unwetter über Deutschland? Hier sehen
Dramatisches Manchester Derby in der Premier League: Meistertitel
Lüpertz: “Die wollen mich wohl verscheißern”
Giesinger bei Böhmermann: Kritik hat mich getroffen
61 Männerleichen in Kanälen gefunden: Manchester hat Angst
Havarie der “Costa Concordia”: Taucher finden wohl vermisstes
Terrorexperte: Zwölfjähriger wohl im Internet radikalisiert
Fall Tuğçe: Wie verhalte ich mich in Gewaltsituationen?

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nach dem verheerenden Zugunglück – Spanischer Lokführer: „Ich hab es verbockt. Stellen Sie sich vor, wie ich mich fühle!“
  2. „Habe mich dabei nie wohl gefühlt“ – Schauspiel-Star De Niro mag keine blutigen Szenen
  3. FC Bayern vor Champions-League-Viertelfinale – Guardiola mit Riesen-Respekt vor Benfica: “Ich fühle mich nicht als Favorit”
  4. Angeblich für 30 Millionen Euro Ablöse – Medien: BVB-Star Gündogan wechselt zu Manchester United
  5. Bruchlandung in San Francisco: “Habe mich nicht so gefühlt seit 9/11″
  6. Flüchtlinge aus Venezuela: “Ich schäme mich dafür, wie die Männer mich angucken”
  7. Glücklich ohne Vaterfreuden: Mehr Kind als mich brauch’ ich nicht
  8. Wetter-Tracker: Wo toben Unwetter über Deutschland? Hier sehen Sie es live
  9. Dramatisches Manchester Derby in der Premier League: Meistertitel weg in 97 Sekunden
  10. Lüpertz: “Die wollen mich wohl verscheißern”
  11. Giesinger bei Böhmermann: Kritik hat mich getroffen
  12. 61 Männerleichen in Kanälen gefunden: Manchester hat Angst vor einem Serienmörder
  13. Havarie der “Costa Concordia”: Taucher finden wohl vermisstes Crew-Mitglied
  14. Terrorexperte: Zwölfjähriger wohl im Internet radikalisiert
  15. Fall Tuğçe: Wie verhalte ich mich in Gewaltsituationen?