«Pride March» in New York groß gefeiert

Zu Konfetti in Regenbogenfarben und der US-Nationalhymne beim Start sind Hunderttausende Menschen in New York für die Gleichberechtigung aller Liebesformen auf die Straße gegangen. 50 Jahre nach den Auseinandersetzungen in der New Yorker Christopher Street sahen sich auch Hunderttausende den «Pride March» vom Straßenrand aus an. Ende Juni 1969 hatten sich in der Christopher Street die Besucher einer Schwulenbar gegen willkürliche Kontrollen und Schikanen gewehrt. Die sechs Tage langen Krawalle, die darauf folgten, gelten als wichtiger Meilenstein der LGBTQ-Bewegung. 

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
New York nach dem Wirbelsturm “Sandy”: Auf der dunklen Seite der Stadt
Tagelang war die Gegend um die Wall Street ohne Strom und Wasser. "Sandy" hat eine der teuersten Wohngegenden der Welt in eine ...
weiterlesen
Die Oscar-Gewinnerin spricht beim "Women's March" in Los Angeles – vor über einer halben Million Menschen. Auch andere Schauspielerinnen sprechen auf der ...
weiterlesen
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat in Berlin die Parade zum Christopher Street Day begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen am ...
weiterlesen
12. Christopher Street Day Würzburg
Der Christopher Street Day Würzburg ist die größte schwul-lesbische Veranstaltung in Würzburg und eine der wichtigsten öffentlichen Veranstaltungen gegen Diskriminierung und für ...
weiterlesen
Die Sorgen um die Währungskrise in der Türkei sind an den US-Börsen wieder in den Hintergrund gerückt. Der Schlagabtausch zwischen Ankara und ...
weiterlesen
Epidemie: Ebola erreicht New York
In New York gibt es einen ersten Ebola-Kranken. Er liegt auf einer Isolierstation. Auch in Mali wurde ein erster Fall bestätigt: Ein ...
weiterlesen
Spektakuläre Unwetter-Bilder aus New York: Über der US-Metropole türmten sich Wolkenberge und entluden sich in der Nacht. Die Gewitterfront hat in den ...
weiterlesen
New York: 17-Jährige geht mit totem Fötus in der Tasche shoppen
Zwei Mädchen verhalten sich in einem Dessous-Laden verdächtig. Der Ladendetektiv wird aufmerksam - und macht in der Tasche eines der Mädchen eine ...
weiterlesen
Salzburg (dpa) - Die Salzburger Festspiele haben am Abend einen künstlerischen Höhepunkt erlebt. Mit tosendem Beifall und Bravorufen quittierte das Publikum im ausverkauften Großen ...
weiterlesen
Deutsche Bank: Anwalt in New York tot aufgefunden
Ein hochrangiger Anwalt der Deutschen Bank wurde in New York tot aufgefunden. Medienberichten zufolge soll es sich um einen Suizid handeln. STERN.DE RSS-Feed ...
weiterlesen
New York: Polizist erschießt bewaffneten 14-Jährigen
Er ist womöglich der jüngste von der New Yorker Polizei Getötete: Ein 14-jähriger Schwarzer ist von einem Streifenbeamten erschossen worden. Der Junge ...
weiterlesen
Video: Schwulen- und Lesbenparade: Tausende feiern beim CSD in Berlin
In schrillen Kostümen zogen tausende Menschen zum Brandenburger Tor. Die Teilnehmer des Christopher Street Days in Berlin fordern seit 1979 Gleichberechtigung für ...
weiterlesen
Überfall in New York: Schwarzer nach Angriff auf Synagoge erschossen
Die New Yorker Polizei hat einen Schwarzen erschossen, der mit einem Messer einen jungen Juden in einer Synagoge angegriffen und verletzt hatte. ...
weiterlesen
Vor 15 Jahren attackierten Al-Kaida-Terroristen die berühmteste Skyline der Welt. Das World Trade Center lag in Schutt und Asche, sowie fast 30 ...
weiterlesen
Wettessen in New York: Dauer-Champion verschlingt 61 Hotdogs
Stopfen und Würgen beim traditionellen Wettessen in New York: 61 Hotdogs verschlang Joey Chestnut unter dem Applaus von Tausenden Schaulustigen. Doch der ...
weiterlesen
New York nach dem Wirbelsturm “Sandy”: Auf der
“Women’s March”: Natalie Portman: “Fan schickte mir Vergewaltigungsfantasien
Tausende eröffnen Berliner Christopher Street Day
12. Christopher Street Day Würzburg
Aktien New York: Gewinne – Türkei-Sorgen im Hintergrund
Epidemie: Ebola erreicht New York
Video: US-Unwetter im Zeitraffer: Blitzinferno über New York
New York: 17-Jährige geht mit totem Fötus in
Anna Netrebko bei Salzburger Festspielen gefeiert
Deutsche Bank: Anwalt in New York tot aufgefunden
New York: Polizist erschießt bewaffneten 14-Jährigen
Video: Schwulen- und Lesbenparade: Tausende feiern beim CSD
Überfall in New York: Schwarzer nach Angriff auf
New York City: Die Twin Tower, der Anschlag,
Wettessen in New York: Dauer-Champion verschlingt 61 Hotdogs

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. New York nach dem Wirbelsturm “Sandy”: Auf der dunklen Seite der Stadt
  2. “Women’s March”: Natalie Portman: “Fan schickte mir Vergewaltigungsfantasien als ich 13 war”
  3. Tausende eröffnen Berliner Christopher Street Day
  4. 12. Christopher Street Day Würzburg
  5. Aktien New York: Gewinne – Türkei-Sorgen im Hintergrund
  6. Epidemie: Ebola erreicht New York
  7. Video: US-Unwetter im Zeitraffer: Blitzinferno über New York
  8. New York: 17-Jährige geht mit totem Fötus in der Tasche shoppen
  9. Anna Netrebko bei Salzburger Festspielen gefeiert
  10. Deutsche Bank: Anwalt in New York tot aufgefunden
  11. New York: Polizist erschießt bewaffneten 14-Jährigen
  12. Video: Schwulen- und Lesbenparade: Tausende feiern beim CSD in Berlin
  13. Überfall in New York: Schwarzer nach Angriff auf Synagoge erschossen
  14. New York City: Die Twin Tower, der Anschlag, das Comeback
  15. Wettessen in New York: Dauer-Champion verschlingt 61 Hotdogs