Nachrichten aus Deutschland: Tödlicher Unfall: Großvater und Enkel werden an Bahnübergang von Zug erfasst

Kochel am See: Großvater und Enkel sterben an Bahnübergang

Am Sonntagmorgen kamen ein 65-jähriger Mann und ein zweijähriger Junge bei einem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang in Ried bei Kochel am See im oberbayerischen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen ums Leben. Nach Informationen des BR handelte sich um Großvater und Enkel. Wie die Polizei berichtet, war der Mann mit dem Jungen auf einem Quad unterwegs. “An einem unbeschrankten Bahnübergang der Strecke Tutzing-Kochel wollte er die Gleise passieren, während sich aus Richtung Benediktbeuern ein Zug der Werdenfelsbahn näherte”, teilen die Beamten mit. Das Quad wurde von der Bahn erfasst und von der Böschung auf eine angrenzende Wiese geschleudert. Opa und Enkel wurden dabei tödlich verletzt. Der 32-jährige Lokführer wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gefahren. Fahrgäste und Zugpersonal wurden nicht verletzt. Die Passagiere wurden mit Ersatzfahrzeugen zum Zielort gebracht. 

Quelle:Polizei Schwaben Süd/West, BR

Meckenheim: 40.000 Obstkisten geklaut – Verdächtige gefasst

Nachdem über sechs Wochen hinweg rund 40.000 leere Obstkisten von einem Supermarktlager in Meckenheim bei Bonn verschwanden, hat die Polizei in der Nacht zum Sonntag drei Verdächtige gefasst. Mutmaßlicher Hintergrund des Kisten-Coups: Jede hat einen Pfandwert von vier Euro.

Laut Polizei hatte ein Mitarbeiter, der wegen der vorangegangenen Diebstähle regelmäßig an dem Gelände vorbei fuhr, die Männer in der Nacht entdeckt. Sie hätten bereits tausend Plastikkisten in einem Transporter verstaut. Als der Mitarbeiter die Männer ansprach, schmissen sie die Kisten von der Ladefläche und rasten davon. Eine Polizeistreife stoppte den Wagen mit den drei Verdächtigen nahe dem Tatort. Im leeren Laderaum fanden die Polizisten noch Spuren, die darauf hindeuten, dass in dem Wagen auch vorher schon Obstkisten waren. 

Ob die Männer im Alter von 20, 29 und 30 Jahren für den Diebstahl aller 40.000 Kisten verantwortlich waren, sei noch “Gegenstand der Ermittlungen”, so ein Polizeisprecher. Die drei Verdächtigen, die wegen Diebstahls und Gewaltkriminalität bereits polizeibekannt waren, seien nach der Vernehmung und “erkennungsdienstlicher Behandlung” wieder auf freien Fuß gekommen.

Quelle: dpa

Nachrichten aus Deutschland aus der Woche vom 1. bis 7. Juli 2019 lesen Sie hier: Nachrichten aus Deutschland – KW27_10.00

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Rees: Frau steigt auf Bahnübergang gerade noch rechtzeitig aus Auto ausEine 57-jährige Frau ist am Montag im nordrhein-westfälischen Rees im Kreis Kleve ...
weiterlesen
Monzingen (dpa) - Nach dem schweren Unfall mit fünf Toten auf einem Bahnübergang bei Bad Kreuznach laufen die Ermittlungen zur Unglücksursache. «Es wird ...
weiterlesen
Dietzhölztal: Schwimmer geht plötzlich unter und verstirbtIm hessischen Dietzhölztal hat sich am Mittwochnachmittag ein tödlicher Badeunfall in einem Stauweiher ereignet. Demnach hatte ...
weiterlesen
Bielefeld: 75-Jährige stirbt nach Unfall vor den Augen ihres EnkelsIn Bielefeld ist am Morgen eine 75-Jährige von einem Roller erfasst und tödlich ...
weiterlesen
Oberhausen: Taxigast springt über Leitplanke und stürzt 8 Meter tiefWeil er sich nach einem Unfall auf der Autobahn hinter der Leitplanke in ...
weiterlesen
In einer kleinen oberösterreichischen Gemeinde ereignete sich im Oktober 2012 eine grausame Bluttat: Ein Enkel ermordert seine Oma, sein Opa soll ihn ...
weiterlesen
Düsseldorf: Passanten finden toten Mann – Polizei sucht ZeugenIn Düsseldorf haben Passanten am Sonntag unterhalb der Brücke im Medienhafen eine Leiche entdeckt. ...
weiterlesen
Westerland: 80-Jähriger baut mit Porsche Unfall auf dem UnfallzugEin 80-Jähriger Dortmunder verursachte mit seinem Porsche am Donnerstag beim Beladen des Autozuges in ...
weiterlesen
Ein ICE hat bei Wittenberg zwei Techniker der Deutschen Bahn erfasst und tödlich verletzt. Die 56 und 61 Jahre alten Männer seien ...
weiterlesen
Tödlicher Verkehrsunfall bei Bahnübergang
HEILSBRONN. (383) Gestern Abend (03.03.2012) stieß auf einem Bahnübergang in Neuendettelsau (Lkr. Ansbach) eine Regionalbahn gegen einen Pkw. Eine Person wurde hierbei ...
weiterlesen
Tragischer Unfall in Bayern: Oma rettet Enkel vor Laster und stirbt
Eine 71-Jährige musste die Rettung ihres Enkelkinds mit dem eigenen Leben bezahlen: Sie stieß den Kinderwagen mit dem drei Monate alten Baby ...
weiterlesen
Greifswald: Räuber mit Dönermesser in die Flucht geschlagenMit einem Dönermesser hat sich ein Imbiss-Besitzer in Mecklenburg-Vorpommern gegen einen Überfall zur Wehr gesetzt. ...
weiterlesen
LAUF. (382) Heute Vormittag (02.03.2012) kam es bei Baumfällarbeiten im Gemeindegebiet von Schnaittach (Lkr. Nürnberger Land) zu einem tödlichen Unfall. Das Unglück ereignete ...
weiterlesen
Barsinghausen bei Hannover: Passanten entdecken MädchenleicheGrausiger Fund in Barsinghausen in der Region Hannover: Dort haben Passanten am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr die Leiche einer ...
weiterlesen
Tödlicher Unfall: Niederlande verbieten elektrisches Lastenrad
Bei einem Unfall mit einem Lastenrad sind vier kleine Kinder gestorben - die Niederlande verhängen nun ein Fahrverbot. Ähnliche Modelle werden von ...
weiterlesen
Nachrichten aus Deutschland: 57-Jährige bleibt mit Auto auf
Gutachter soll Unfall auf Bahnübergang mit fünf Toten
Nachrichten aus Deutschland: Tödlicher Badeunfall: Schwimmer ruft noch
Nachrichten aus Deutschland: Von Roller erfasst: Frau stirbt
Nachrichten aus Deutschland: Taxigast springt nach Unfall über
“Die Oma muss weg”: Großvater soll Enkel zum
Nachrichten aus Deutschland: Tragischer Unfall? Leiche unterhalb der
Nachrichten aus Deutschland: Gas statt Bremse: 80-Jähriger baut
Unfall bei Wittenberg: ICE erfasst und tötet zwei
Tödlicher Verkehrsunfall bei Bahnübergang
Tragischer Unfall in Bayern: Oma rettet Enkel vor
Nachrichten aus Deutschland: Imbiss-Besitzer schlägt Räuber-Trio mit Dönermesser
Tödlicher Unfall bei Forstarbeiten
Nachrichten aus Deutschland: Passanten entdecken Mädchenleiche bei Hannover
Tödlicher Unfall: Niederlande verbieten elektrisches Lastenrad

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nachrichten aus Deutschland: 57-Jährige bleibt mit Auto auf Bahnübergang stehen und rettet sich knapp vor einem Güterzug
  2. Gutachter soll Unfall auf Bahnübergang mit fünf Toten klären
  3. Nachrichten aus Deutschland: Tödlicher Badeunfall: Schwimmer ruft noch um Hilfe, dann geht er plötzlich unter
  4. Nachrichten aus Deutschland: Von Roller erfasst: Frau stirbt vor den Augen ihres zehnjährigen Enkels
  5. Nachrichten aus Deutschland: Taxigast springt nach Unfall über Leitplanke und stürzt im Dunkeln acht Meter tief
  6. “Die Oma muss weg”: Großvater soll Enkel zum Mord angestiftet haben
  7. Nachrichten aus Deutschland: Tragischer Unfall? Leiche unterhalb der Düsseldorfer Hafenbrücke gefunden
  8. Nachrichten aus Deutschland: Gas statt Bremse: 80-Jähriger baut mit Porsche Unfall auf Autozug auf Sylt
  9. Unfall bei Wittenberg: ICE erfasst und tötet zwei Techniker
  10. Tödlicher Verkehrsunfall bei Bahnübergang
  11. Tragischer Unfall in Bayern: Oma rettet Enkel vor Laster und stirbt
  12. Nachrichten aus Deutschland: Imbiss-Besitzer schlägt Räuber-Trio mit Dönermesser in die Flucht
  13. Tödlicher Unfall bei Forstarbeiten
  14. Nachrichten aus Deutschland: Passanten entdecken Mädchenleiche bei Hannover – Polizei sucht Zeugen
  15. Tödlicher Unfall: Niederlande verbieten elektrisches Lastenrad