Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde: Bewährungsstrafe

Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde: Wegen Anstiftung und Beihilfe zum sexuellen und schweren Missbrauch von Kindern hat das Landgericht Detmold einen 49-Jährigen zu einer zweijährigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt. Außerdem muss der Mann aus Niedersachsen sich einer Therapie unterziehen. Der Mann aus Stade soll von 2010 bis 2011 in mindestens vier Fällen an Webcam-Übertragungen beim Missbrauch von Kindern auf dem Campingplatz teilgenommen haben. Das Gericht wertete das Geständnis des bislang nicht vorbestraften Heiko V. zugunsten des 49-Jährigen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Nach dem Verschwinden von Beweismitteln im Fall des vielfachen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde ist in NRW ein Streit um die ...
weiterlesen
Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick:42 Tote nach Brückeneinsturz in Genua (11.17 Uhr)Türkisches Gericht weist Antrag auf Freilassung von US-Pastor zurück (10.25 Uhr)Rom will ...
weiterlesen
Missbrauchsfall in Staufen: Die Welt des Christian L.
Vor Gericht sagt der Angeklagte Christian L. umfassend zum dutzendfachen Missbrauch an einem Jungen aus - ungerührt und ausschweifend korrigiert er die ...
weiterlesen
Bewährungsstrafe für Modedesigner: Dolce & Gabbana wegen Steuerhinterziehung verurteilt
Mithilfe einer Tarnfirma in Luxemburg sollen die Modeschöpfer Domenico Dolce und Stefano Gabbana Steuern in Höhe von Hunderten Millionen Euro hinterzogen haben. ...
weiterlesen
Im Herbst 2010 war sie mit ihrem Auto bei Berlin gegen einen Reisebus geprallt, dieser raste gegen einen Brückenpfeiler, 14 Menschen starben. ...
weiterlesen
Im Prozess gegen einen 26-Jährigen wegen eines brutalen Angriffs auf einen Taxifahrer will das Landgericht München I voraussichtlich heute das Urteil sprechen. ...
weiterlesen
Kleine Kirchen-Revolution: Evangelische Kirche traut erstes Schwulenpaar
Christoph und Rüdiger Zimmermann haben sich einen Platz in den Geschichtsbüchern gesichert: Als erstes gleichgeschlechtliches Paar haben sie in einer protestantischen Kirche ...
weiterlesen
Im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce wird heute das Urteil erwartet. Der 18-jährige Sanel M. ist wegen Körperverletzung mit ...
weiterlesen
Wegen gewerbsmäßigen Betrugs hat das Amtsgericht Köln am Donnerstag den salafistischen Prediger Ibrahim Abou Nagie zu einer Bewährungsstrafe von 13 Monaten verurteilt. ...
weiterlesen
Tokio: In Japan eröffnet erstes Altersheim für Hunde
Es gibt ein Fitness-Studio, ein Reha-Schwimmbecken und einen Schönheitssalon. Die Kosten: bis zu 1140 Euro pro Monat. In Japan soll nächste Woche ...
weiterlesen
Missbrauchsfall im Breisgau: Regierungspräsidium prüft Jugendamt
Im Breisgau wurde ein Junge offenbar jahrelang missbraucht und zur Vergewaltigung angeboten. Das Jugendamt betreute die Familie - und muss sich nun ...
weiterlesen
Urteil zu Samenspende: Der Name des Vaters
Sarah P., gezeugt durch eine Samenspende, hat vor Gericht das Recht erstritten, den Namen ihres biologischen Vaters zu erfahren. Das Urteil wird ...
weiterlesen
Prozess in Hamburg: Bewährungsstrafe für G20-Gegner aus Polen
Im zweiten Prozess um die G20-Krawalle ist ein 24-jähriger Pole zu sechs Monaten Haft verurteilt worden - auf Bewährung. Das Gericht folgte ...
weiterlesen
Urteil aus Saarbrücken: Mörder, Vergewaltiger und die ratlose Justiz
Die Justiz tut sich schwer bei der Suche nach dem besten Weg, mit den gefährlichsten Straftätern der Republik umzugehen. Ein Urteil aus ...
weiterlesen
Das Grundsatzurteil bleibt aus: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat in der Sterbehilfe-Diskussion nicht endgültig entschieden, sondern lediglich die Arbeit deutscher Gerichte ...
weiterlesen
Missbrauchsfall Lügde wächst sich zu Polizeiskandal aus
News des Tages: Missbrauchsfall von Staufen: Haupttäter legt
Missbrauchsfall in Staufen: Die Welt des Christian L.
Bewährungsstrafe für Modedesigner: Dolce & Gabbana wegen Steuerhinterziehung
Reisebusunfall mit 14 Toten: Unglücksfahrerin bekommt Bewährungsstrafe
Urteil im Verfahren gegen Taxi-Schläger erwartet
Kleine Kirchen-Revolution: Evangelische Kirche traut erstes Schwulenpaar
Landgericht Darmstadt will Urteil im Tugce-Prozess verkünden
Ibrahim Abou Nagie: Salafisten-Prediger zu Bewährungsstrafe verurteilt –
Tokio: In Japan eröffnet erstes Altersheim für Hunde
Missbrauchsfall im Breisgau: Regierungspräsidium prüft Jugendamt
Urteil zu Samenspende: Der Name des Vaters
Prozess in Hamburg: Bewährungsstrafe für G20-Gegner aus Polen
Urteil aus Saarbrücken: Mörder, Vergewaltiger und die ratlose
Kein Urteil zur Sterbehilfe: Europäisches Gericht beschränkt sich

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Missbrauchsfall Lügde wächst sich zu Polizeiskandal aus
  2. News des Tages: Missbrauchsfall von Staufen: Haupttäter legt Revision gegen das Urteil ein
  3. Missbrauchsfall in Staufen: Die Welt des Christian L.
  4. Bewährungsstrafe für Modedesigner: Dolce & Gabbana wegen Steuerhinterziehung verurteilt
  5. Reisebusunfall mit 14 Toten: Unglücksfahrerin bekommt Bewährungsstrafe
  6. Urteil im Verfahren gegen Taxi-Schläger erwartet
  7. Kleine Kirchen-Revolution: Evangelische Kirche traut erstes Schwulenpaar
  8. Landgericht Darmstadt will Urteil im Tugce-Prozess verkünden
  9. Ibrahim Abou Nagie: Salafisten-Prediger zu Bewährungsstrafe verurteilt – wegen Hartz-IV-Betrugs
  10. Tokio: In Japan eröffnet erstes Altersheim für Hunde
  11. Missbrauchsfall im Breisgau: Regierungspräsidium prüft Jugendamt
  12. Urteil zu Samenspende: Der Name des Vaters
  13. Prozess in Hamburg: Bewährungsstrafe für G20-Gegner aus Polen
  14. Urteil aus Saarbrücken: Mörder, Vergewaltiger und die ratlose Justiz
  15. Kein Urteil zur Sterbehilfe: Europäisches Gericht beschränkt sich auf Verfahrensfragen