Prozess in Schweden: Asap Rocky ist zurück in den USA – und gibt sich auf Instagram dankbar und demütig

Nach mehreren Tagen vor Gericht in Stockholm ist der amerikanische Musiker Asap Rocky zurück in den USA. Der 30 Jahre alte Rapper (“Praise the Lord”) hob am späten Freitagabend mit einem Privatjet vom Flughafen Stockholm ab und landete einige Stunden später in der Nacht zum Samstag (Ortszeit) in Los Angeles, wie Aufnahmen schwedischer Medien sowie des US-Fernsehsenders CBSLA zeigten. Fotos hielten zuvor fest, wie der Musiker nach Verhandlungsende und der Bekanntgabe seiner Freilassung bis zur Urteilsverkündung freudestrahlend in einem Fahrzeug saß.

In seiner ersten Instagram-Botschaft seit einem Monat dankte der 30-Jährige seinen Fans und Unterstützern. “Das ist eine sehr schwierige und demütigende Erfahrung gewesen”, schrieb er in dem sozialen Netzwerk. Er könne nicht in Worte fassen, wie dankbar er für die in den vergangenen Wochen erhaltene Unterstützung sei. Er wolle auch dem Gericht seinen Dank aussprechen, dass ihm und seinen Begleitern erlaubt werde, zu ihren Familien und Freunden zurückzukehren.

In dem Fall hatte sich neben Superstars wie Reality-TV-Persönlichkeit Kim Kardashian und Popsänger Justin Bieber selbst US-Präsident Donald Trump für die Freilassung Asap Rockys stark gemacht. Das Ganze mündete in einem diplomatischen Schlagabtausch zwischen Washington und Stockholm, in dem die schwedische Regierung immer wieder auf die Unabhängigkeit der Justiz in ihrem Land verwies. Trump wetterte trotzdem fleißig gegen die Schweden und erklärte via Twitter, er sei von Ministerpräsident Stefan Löfven und seiner Handlungsunfähigkeit in dem Prozess sehr enttäuscht.

Asap Rocky vorerst frei 10.08 UhrUrteil soll am 14. August in Stockholm fallen

Asap Rocky und mehrere seiner Begleiter waren Ende Juni in eine gewalttätige Auseinandersetzung in Stockholm verwickelt gewesen. Der Rapper und zwei weitere Männer aus seiner Entourage wurden daraufhin Anfang Juli festgenommen, in Untersuchungshaft genommen und schließlich am 25. Juli wegen Körperverletzung angeklagt. Während des Gerichtsverfahrens in dieser Woche räumten sie ein, einen 19-Jährigen geschlagen und getreten zu haben. Sie gaben an, sich von dem Mann bedroht gefühlt und in Notwehr gehandelt zu haben.

Die Staatsanwaltschaft forderte am Freitag sechs Monate Gefängnis für die drei Angeklagten, der Verteidiger von Asap Rocky dagegen dessen sofortige Freilassung. Das zuständige Stockholmer Bezirksgericht setzte die drei Amerikaner bis zur Urteilsverkündung auf freien Fuß, nachdem sie vier Wochen lang in Untersuchungshaft gesessen hatten. Das Urteil soll am 14. August verkündet werden.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Ein ungewöhnliches Findelkind päppelt derzeit Katharinenberg-Falkner Eckhard Mickisch auf: den kleinen Waschbären Rocky. Mehrmals bekommt Rocky das Fläschchen. Er entwickelt sich prächtig. ...
weiterlesen
Die genauen Umstände des Todes von Sage Stallone sind trotz Obduktion weiter ungeklärt. Dennoch erhebt Sylvester Stallones Neffe schwere Vorwürfe gegen den ...
weiterlesen
Bombendrohung in Schweden: Flughafen in Stockholm wird evakuiert
Der Flughafen Arlanda in Stockholm wurde aufgrund eines Bomben-Alarms evakuiert. Das berichten schwedische Medien. An Bord eines Flugzeugs soll sich ein Sprengsatz ...
weiterlesen
Vor rund 30 Jahren hat sich die schwedische Popband ABBA getrennt, gemeinsam Auftritte der vier Künstler gab es seitdem bloß extrem selten. ...
weiterlesen
OLG München: Gericht weist Befangenheitsantrag im NSU-Prozess zurück
Die Anwälte des Angeklagten Ralf Wohlleben sind mit ihrem Befangenheitsantrag im NSU-Prozess gescheitert. Das OLG München erkannte beim Vorsitzenden Richter Götzl und ...
weiterlesen
Boxen: Abraham holt sich WM-Titel von Stieglitz zurück
Arthur Abraham hat Robert Stieglitz den WM-Titel im Supermittelgewicht abgenommen. In einem packenden Boxkampf siegte der Herausforderer nach Punkten. Stieglitz war verärgert nach seiner ...
weiterlesen
Prozess gegen Krankenpfleger: Niels H. gibt Tötung von rund 30 Patienten zu
Nur die Spitze des Eisbergs? Der frühere Krankenpfleger Niels H. hat gegenüber einem Gutachter rund 30 Tötungsdelikte eingeräumt. Vorgeworfen werden ihm "lediglich" ...
weiterlesen
Mini-Gipfel in Schweden: Merkel bei den Juncker-Gegnern
Die Regierungschefs aus London, Den Haag und Stockholm wollen Jean-Claude Juncker als EU-Kommissionschef verhindern. Angela Merkel trifft die drei beim Mini-Gipfel in ...
weiterlesen
Altgermanisches Bauwerk in Schweden entdeckt – Sensationsfund in Schweden: Ist es der seit Jahrhunderten gesuchte Tempel der Heiden?
"Nie zuvor hat man in Schweden etwas vergleichbares gefunden", jubeln Archäologen: Beim Bau einer Eisenbahnstrecke sind sie in Alt-Uppsala auf die Reste ...
weiterlesen
Gespräche in Schweden: Nordkorea und USA verhandeln über Freilassung von US-Bürgern
Drei US-Bürger, die in Nordkorea gefangen gehalten werden, könnten bald freikommen. Südkoreanischen Berichten zufolge sei eine Vereinbarung dazu "quasi erreicht". Schweden soll dabei ...
weiterlesen
Ein früherer Bürgermeister der Kleinstadt Hubbard im US-Bundesstaat Ohio hat zugegeben, sich wiederholt an einer Vierjährigen vergangen zu haben. Nach Informationen der ...
weiterlesen
Studie: Hephata gibt viel zurück
Studie: Hephata gibt viel zurück Von Jutta Finke-Gödde In einer Untersuchung hat die Stiftung ermitteln lassen, wie ihre Aktivitäten beispielsweise die Wirtschaft ankurbeln. ...
weiterlesen
Die Wölfe verlieren in der Aufstiegsrunde auch ihr Heimspiel gegen Freiburg und enttäuschen die nur noch knapp 1200 Fans. Auch Trainer Cory ...
weiterlesen
Flensburg: Falscher Arzt gibt sich jahrelang als Notfallmediziner ausDie Kriminalpolizei in Flensburg ermittelt gegen einen falschen Mediziner. Der 35-Jährige aus dem Kreis ...
weiterlesen
Die Selber Wölfe treten in Weiden effektiv und ganz clever auf. Sie feiern auch dank einem überragenden Torwart Stefaniszin einen 4:1-Sieg im ...
weiterlesen
Waschbär Rocky nuckelt am Fläschchen
Schwere Vorwürfe gegen “Rocky”-Star – Neffe gibt Sylvester
Bombendrohung in Schweden: Flughafen in Stockholm wird evakuiert
Legendäre Popband aus Schweden: ABBA ist wieder vereint
OLG München: Gericht weist Befangenheitsantrag im NSU-Prozess zurück
Boxen: Abraham holt sich WM-Titel von Stieglitz zurück
Prozess gegen Krankenpfleger: Niels H. gibt Tötung von
Mini-Gipfel in Schweden: Merkel bei den Juncker-Gegnern
Altgermanisches Bauwerk in Schweden entdeckt – Sensationsfund in
Gespräche in Schweden: Nordkorea und USA verhandeln über
Ohio: Ex-Bürgermeister verging sich an Vierjähriger – und
Studie: Hephata gibt viel zurück
VER Selb gibt sich auf
Nachrichten aus Deutschland: Falscher Arzt gibt sich jahrelang
Der Spitzenreiter gibt sich keine Blöße

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Waschbär Rocky nuckelt am Fläschchen
  2. Schwere Vorwürfe gegen “Rocky”-Star – Neffe gibt Sylvester Stallone Schuld an Tod von Sage
  3. Bombendrohung in Schweden: Flughafen in Stockholm wird evakuiert
  4. Legendäre Popband aus Schweden: ABBA ist wieder vereint – für einen Abend
  5. OLG München: Gericht weist Befangenheitsantrag im NSU-Prozess zurück
  6. Boxen: Abraham holt sich WM-Titel von Stieglitz zurück
  7. Prozess gegen Krankenpfleger: Niels H. gibt Tötung von rund 30 Patienten zu
  8. Mini-Gipfel in Schweden: Merkel bei den Juncker-Gegnern
  9. Altgermanisches Bauwerk in Schweden entdeckt – Sensationsfund in Schweden: Ist es der seit Jahrhunderten gesuchte Tempel der Heiden?
  10. Gespräche in Schweden: Nordkorea und USA verhandeln über Freilassung von US-Bürgern
  11. Ohio: Ex-Bürgermeister verging sich an Vierjähriger – und gibt ihr die Schuld
  12. Studie: Hephata gibt viel zurück
  13. VER Selb gibt sich auf
  14. Nachrichten aus Deutschland: Falscher Arzt gibt sich jahrelang als Notfallmediziner aus
  15. Der Spitzenreiter gibt sich keine Blöße