Studie: Es schneit Mikroplastik

Mit Schnee rieseln Mikroplastik-Teilchen aus der Luft auf die Erdoberfläche – selbst in der abgelegenen Arktis. Die winzigen Teilchen mit einer Größe unter fünf Millimetern werden in der Atmosphäre transportiert und können so weit verteilt werden, berichten Forscher unter Leitung des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung. Demnach liegt nahe, dass die Luft erheblich mit Mikroplastik verschmutzt ist. Mögliche gesundheitliche Auswirkungen sollten künftig genau untersucht werden, schreiben die Wissenschaftler im Fachmagazin «Science Advances».

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Video: Mikroplastik in der Ostsee: Wie aus Kunststoffnetzen neue Kleider werden
In der deutschen Ostsee bergen Taucher so genannte Geisternetze aus Kunststoff. Sie gelten als Gefahr für die Meeresumwelt. An Land können ...
weiterlesen
Internationale Studie: Zwangsarbeit ist ein Milliardengeschäft
Weltweit sind 21 Millionen Männer, Frauen und Kinder gezwungen, Zwangsarbeit zu leisten. Vor allem in Asien, aber auch in der EU. Mit ...
weiterlesen
Eine Studie der Universität von Helsinki hat herausgefunden, dass Katzen, die vor der 12. Woche abgestillt werden, ein auffälliges Verhalten an den ...
weiterlesen
Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
Laut einer Studie entwickeln die Menschen in Deutschland größeren Gemeinsinn, wo es Wohlstand gibt, die Umgebung städtisch ist und die Gesellschaft relativ ...
weiterlesen
Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren Nazis
Im Gründungspräsidium des Bundes der Vertriebenen saßen einer Studie zufolge zahlreiche Funktionäre mit Nazi-Vergangenheit. Einer könnte sogar an Massenmorden an Juden beteiligt ...
weiterlesen
Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern Systemwechsel statt Nachbesserungen
In Hamburg präsentiert Peter Kruse, nextpractice, die Ergebnisse einer Kollektiven-Intelligenz-Studie im Auftrag der Körber-Stiftung: Leistungsdruck und Stress prägen die deutsche Arbeitswelt. RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Depressionen gefährden auch das Herz. Sie bergen bei Männern ein ähnlich großes Risiko für Herzkreislauferkrankungen wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit, schreiben Münchner ...
weiterlesen
Betriebsstillstand und Cybervorfälle bleiben nach einer Umfrage der Allianz in achtzig Ländern die größten Sorgen für Unternehmen rund um den Globus. Hackerangriffe ...
weiterlesen
Familien-Studie: Darüber streiten Paare
Wenn bei Ihnen zu Hause die falsch ausgedrückte Zahnpastatube und die raumübergreifende Parade leerer Kaffeebecher zur Eskalation führen - machen Sie sich ...
weiterlesen
UN-Studie zu Kindern in Syrien: Aufwachsen in der Hölle
Bombenangriffe, Zerstörung, Flucht: Mehr als die Hälfte der zwei Millionen syrischen Flüchtlinge sind Kinder. Viele können nicht einmal zur Schule gehen - ...
weiterlesen
Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
Laut einer Allensbach-Studie fühlen sich viele Männer von den an sie gestellten Ansprüchen überfordert. Zwei Drittel sind der Auffassung, dass genug für ...
weiterlesen
In Ostdeutschland ist die Produktivität immer noch deutlich geringer als im Westen. Das berichtet der MDR mit Bezug auf eine Studie des ...
weiterlesen
Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe Welt
Laut einer Studie von Oxfam besitzen die reichsten 85 Menschen der Welt ebenso viel wie die ärmsten 3,5 Milliarden. Dieser gefährliche Trend ...
weiterlesen
Die Stickoxidbelastung in Schulen und Kindergärten an vielbefahrenen Straßen liegt nach einer Studie der Grünen vielfach deutlich über den Grenzwerten. Die Werte ...
weiterlesen
Das Abschneiden des deutschen Bildungssystem im internationalen Vergleich beleuchtet eine große OECD-Studie, die heute in Berlin vorgestellt wird. Der Bericht vergleicht die Abschlüsse in den einzelnen ...
weiterlesen
Video: Mikroplastik in der Ostsee: Wie aus Kunststoffnetzen
Internationale Studie: Zwangsarbeit ist ein Milliardengeschäft
Auffälliges Verhalten: Studie zeigt: Darum sollten Katzen nicht
Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren
Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern
Studie: Depressionen gefährden das Herz
Studie: Stillstand und Hacker größte Sorge der Unternehmen
Familien-Studie: Darüber streiten Paare
UN-Studie zu Kindern in Syrien: Aufwachsen in der
Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
Studie belegt geringere Produktivität im Osten als im
Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe
Grünen-Studie: Hohe Stickoxidwerte in Schulen und Kitas
Neue OECD-Studie mit Spannung erwartet

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Video: Mikroplastik in der Ostsee: Wie aus Kunststoffnetzen neue Kleider werden
  2. Internationale Studie: Zwangsarbeit ist ein Milliardengeschäft
  3. Auffälliges Verhalten: Studie zeigt: Darum sollten Katzen nicht zu früh von der Mutter getrennt werden
  4. Studie der Bertelsmann-Stiftung: Ostdeutsche halten weniger zusammen
  5. Laut neuer Studie: Viele Funktionäre im Vertriebenenverband waren Nazis
  6. Studie zu Alter und Arbeit: Arbeitswelt: Deutsche fordern Systemwechsel statt Nachbesserungen
  7. Studie: Depressionen gefährden das Herz
  8. Studie: Stillstand und Hacker größte Sorge der Unternehmen
  9. Familien-Studie: Darüber streiten Paare
  10. UN-Studie zu Kindern in Syrien: Aufwachsen in der Hölle
  11. Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung
  12. Studie belegt geringere Produktivität im Osten als im Westen
  13. Oxfam-Studie zu Reichtum: 85 Menschen besitzen die halbe Welt
  14. Grünen-Studie: Hohe Stickoxidwerte in Schulen und Kitas
  15. Neue OECD-Studie mit Spannung erwartet