Hongkong lässt Protest-Anführer von 2014 frei

Inmitten der neuen Protestbewegung in Hongkong ist ein prominenter Anführer der Proteste von 2014 vorzeitig aus der Haft entlassen worden. Der Juraprofessor Benny Tai durfte gegen eine Kaution von umgerechnet etwa 11 500 Euro nach Hause, wie die Justiz mitteilte. Er darf die Metropole aber nicht verlassen. Die Freilassung wird als Geste der Beschwichtigung der prochinesischen Hongkonger Regierung gesehen. Trotzdem werden an diesem Wochenende wieder massive Demonstrationen für mehr Demokratie und gegen Polizeigewalt erwartet.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Geiselnahme in Ingolstadt: Täter lässt erste Geisel frei
Im bayerischen Ingolstadt hat ein Geiselnehmer einen gefangen genommenen Bürgermeister freigelassen. Der 24-Jährige hat noch zwei Opfer in seiner Gewalt. Motiv könnte ...
weiterlesen
Einen Tag nach dem Massenprotest mit mehr als einer Million Menschen in Hongkong hat eine kleinere Gruppe auch heute weiter in der ...
weiterlesen
Busen-Protest in Tunesien: Femen-Aktivistinnen kommen frei
Seit einem Monat sind eine Deutsche und zwei Französinnen in Tunis in Haft. Sie hatten nackt für die Freilassung einer tunesischen Femen-Aktivistin ...
weiterlesen
Busen-Protest in Tunesien: Femen-Aktivistinnen kommen frei
Seit einem Monat sind eine Deutsche und zwei Französinnen in Tunis in Haft. Sie hatten nackt für die Freilassung einer tunesischen Femen-Aktivistin ...
weiterlesen
Unschuldig verurteilt: Mann kommt nach 30 Jahren in US-Todeszelle wieder frei
Wieder stellt sich heraus, dass in den USA ein Mensch zu Unrecht in die Todeszelle geschickt wurde. 30 Jahre fürchtete der Mann ...
weiterlesen
Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
Im Sommer vergangenen Jahres wurde in Nigeria ein Deutscher entführt. Zu der Tat bekannte sich die islamische Terrorgruppe Boko Haram. Jetzt ist ...
weiterlesen
Bonner Bombenfund: Polizei lässt zwei Verdächtige wieder laufen
Tatverdacht nicht erhärtet: Nach dem Bombenfund am Bonner Bahnhof nimmt die Polizei zwei Islamisten fest. Am Abend sind sie wieder frei. Nach ...
weiterlesen
Aus Protest gegen geplante Steuererhöhungen in Griechenland wollen Gewerkschaften an diesem Wochenende den Verkehr in Athen lahmlegen. Den Anfang sollen heute die ...
weiterlesen
Ein Böschungsbrand an einem Gleis in Hessen hat am Abend den Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn über mehrere Stunden behindert. Auch ...
weiterlesen
Immer wieder werden in Verona die Wände mit Hakenkreuzen beschmiert. Der Künstler "Cibo" sagt dem Rechtsextremismus den Kampf an – und lässt die fremdenfeindlichen ...
weiterlesen
“Islamischer Staat”: Islamisten lassen 25 entführte Schüler frei
Im Mai hatten IS-Terrormilizen syrische Schüler aus der Region um Kobane entführt. 25 von ihnen haben die Dschihadisten jetzt freigelassen. 30 Kinder ...
weiterlesen
Er wollte seinem Unmut gegen eine Verkehrsregelung während der Olympischen Spielen besonderen Ausdruck verleihen: Ein Londoner Taxifahrer ist aus Protest von der ...
weiterlesen
Rund vier Stunden nach dem Ausbruch eines Feuers in einem Intercity-Triebwagen hat die Bahn den Verkehr am Münchner Hauptbahnhof wieder freigegeben. Am ...
weiterlesen
Gleich drei Mal innerhalb von 24 Stunden fiel im Phantasialand in Brühl der Strom aus: Die Gäste saßen fest und mussten aus ...
weiterlesen
Femen-Aktivistin Josephine Witt: 600 Euro Strafe für Busen-Protest im Kölner Dom
Weihnachten 2013 zeigte sie auf dem Hauptaltar des Kölner Doms ihre nackten Brüste und musste dafür vor Gericht. Gegen ein erstes Urteil ...
weiterlesen
Geiselnahme in Ingolstadt: Täter lässt erste Geisel frei
Protest in Hongkong dauert an – Polizei hält
Busen-Protest in Tunesien: Femen-Aktivistinnen kommen frei
Busen-Protest in Tunesien: Femen-Aktivistinnen kommen frei
Unschuldig verurteilt: Mann kommt nach 30 Jahren in
Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
Bonner Bombenfund: Polizei lässt zwei Verdächtige wieder laufen
Protest gegen neue Steuern: Streiks sollen Athener Verkehr
Böschungsbrand bei Fulda – Bahnstrecke wieder frei
Nazi-Schmierereien: Kampf gegen Rechts: Dieser Graffiti-Künstler lässt Hakenkreuze
“Islamischer Staat”: Islamisten lassen 25 entführte Schüler frei
Olympische Spiele: Londoner Taxifahrer springt aus Protest in
Bahn gibt Strecken in München nach Feuer in
Freizeitpark in Brühl: Stromausfall lässt Phantasialand stillstehen
Femen-Aktivistin Josephine Witt: 600 Euro Strafe für Busen-Protest

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Geiselnahme in Ingolstadt: Täter lässt erste Geisel frei
  2. Protest in Hongkong dauert an – Polizei hält sich zurück
  3. Busen-Protest in Tunesien: Femen-Aktivistinnen kommen frei
  4. Busen-Protest in Tunesien: Femen-Aktivistinnen kommen frei
  5. Unschuldig verurteilt: Mann kommt nach 30 Jahren in US-Todeszelle wieder frei
  6. Nigeria: Von Boko Haram entführter Deutscher wieder frei
  7. Bonner Bombenfund: Polizei lässt zwei Verdächtige wieder laufen
  8. Protest gegen neue Steuern: Streiks sollen Athener Verkehr lahmlegen
  9. Böschungsbrand bei Fulda – Bahnstrecke wieder frei
  10. Nazi-Schmierereien: Kampf gegen Rechts: Dieser Graffiti-Künstler lässt Hakenkreuze kreativ verschwinden
  11. “Islamischer Staat”: Islamisten lassen 25 entführte Schüler frei
  12. Olympische Spiele: Londoner Taxifahrer springt aus Protest in die Themse
  13. Bahn gibt Strecken in München nach Feuer in IC frei
  14. Freizeitpark in Brühl: Stromausfall lässt Phantasialand stillstehen
  15. Femen-Aktivistin Josephine Witt: 600 Euro Strafe für Busen-Protest im Kölner Dom