Überschwemmungen in Texas: Mindestens fünf Tote

Schwere Überschwemmungen im US-Bundesstaat Texas haben Medienberichten zufolge mindestens fünf Menschen das Leben gekostet. In der Umgebung der Großstadt Houston sowie in der Stadt Beaumont im Jefferson County seien drei Männer in ihren Autos von den Wassermassen überrascht worden und ertrunken, berichtet NBC. Zudem sei ein 19-Jähriger durch einen Stromschlag gestorben, als er versucht habe, ein Pferd in Sicherheit zu bringen. Ein weiterer Mann sei ertrunken in einem Graben gefunden worden. Verursacht wurden die Überflutungen von Tropensturm «Imelda».

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Texas: Zwei Tote bei Schießerei in Militärkrankenhaus
In einem Krankenhaus des US-Militärs in Texas ist es zu einem Schusswechsel gekommen. Zwei Menschen wurden getötet, darunter der mutmaßliche Schütze. STERN.DE RSS-Feed ...
weiterlesen
Bagdad (dpa) - Bei zwei Anschlägen nordöstlich der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mindestens 40 Menschen getötet worden. Zudem seien bei den Anschlägen auf ...
weiterlesen
Bei einem massiven Autobombenanschlag nahe der deutschen Botschaft in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens sechs Menschen getötet worden. Das bestätigte der ...
weiterlesen
Im Laderaum eines Lastwagens im US-Bundesstaat Texas haben Polizei und Feuerwehr Medienberichten zufolge acht Tote gefunden. Darunter sollen auch zwei Kinder sein. ...
weiterlesen
Bei einem Terrorangriff auf die Silvesterfeier in einem Nachtclub in Istanbul sind mindestens 39 Menschen getötet worden, darunter bis zu 16 Ausländer. ...
weiterlesen
Beim Absturz eines Heißluftballons im US-Staat Texas sind alle 16 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Das berichteten US-Medien unter Berufung auf ...
weiterlesen
Bei einem Überfall mutmaßlicher islamistischer Extremisten auf eine Universität nahe der pakistanischen Stadt Peshawar sind mindestens 19 Menschen getötet worden. Das sagte ...
weiterlesen
Bei schweren Regenfällen und Erdrutschen in Indien und China sind mindestens 69 Menschen ums Leben gekommen. Im nordindischen Bundesstaat Uttarakhand starben mindestens ...
weiterlesen
Bei dem schweren Erdbeben in Italien starben mindestens acht Menschen. In Amatrice kamen nach Angaben der Nachrichtenagentur Ansa fünf Menschen ums Leben, ...
weiterlesen
Ägypten: Mindestens 22 Tote bei Krawallen vor Fußball-Stadion
Vor einem Fußballspiel geraten in Ägypten Fans und Polizisten aneinander. Mindestens 22 Menschen sterben. Die Behörden befürchten Schlimmeres. Der Ligabetrieb soll vorläufig ...
weiterlesen
Indien: Mindestens 32 Tote nach Massenpanik bei Hindu-Fest
Wieder ist es in Indien bei einem religiösen Feier zu einer Massenpanik gekommen. In Patan im Bundesstaat Bihar sollen mindestens 32 Menschen ...
weiterlesen
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Mindestens fünf Arztpraxen durchsucht
Die französischen Ermittler setzen bei der weiteren Aufklärung des Germanwings-Absturzes nun auf den zweiten Flugschreiber. Die Blackbox mit den Flugdaten wird an ...
weiterlesen
Bei einer Explosion in der syrischen Stadt Idlib sollen mindestens 23 Menschen getötet worden sein. Das berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte, ...
weiterlesen
Bei einem Feuer in einem Heim für Kinder und Jugendliche in Guatemala sind mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. 25 weitere wurden ...
weiterlesen
Blutbad fordert mindestens sieben Tote: Schießerei in Sikh-Tempel schockt USA
Bei einer Schießerei in einem Sikh-Tempel im US-Staat Wisconsin sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten ist offenbar auch ...
weiterlesen
Texas: Zwei Tote bei Schießerei in Militärkrankenhaus
Mindestens 40 Tote bei Doppel-Anschlag im Irak
Mindestens sechs Tote bei Anschlag nahe deutscher Botschaft
Acht Tote in Lastwagen in Texas gefunden
Mindestens 39 Tote bei Terrorangriff auf Istanbuler Nachtclub
16 Tote bei Absturz von Heißluftballon in Texas
Mindestens 19 Tote nach Angriff auf Universität in
Mindestens 69 Tote nach Unwettern in Indien und
Mindestens acht Tote bei Erdbeben in Italien
Ägypten: Mindestens 22 Tote bei Krawallen vor Fußball-Stadion
Indien: Mindestens 32 Tote nach Massenpanik bei Hindu-Fest
+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Mindestens fünf Arztpraxen
Beobachter: Mindestens 23 Tote bei Explosion in Syrien
Mindestens 19 Tote bei Brand in Jugendheim in
Blutbad fordert mindestens sieben Tote: Schießerei in Sikh-Tempel

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Texas: Zwei Tote bei Schießerei in Militärkrankenhaus
  2. Mindestens 40 Tote bei Doppel-Anschlag im Irak
  3. Mindestens sechs Tote bei Anschlag nahe deutscher Botschaft in Kabul
  4. Acht Tote in Lastwagen in Texas gefunden
  5. Mindestens 39 Tote bei Terrorangriff auf Istanbuler Nachtclub
  6. 16 Tote bei Absturz von Heißluftballon in Texas
  7. Mindestens 19 Tote nach Angriff auf Universität in Pakistan
  8. Mindestens 69 Tote nach Unwettern in Indien und China
  9. Mindestens acht Tote bei Erdbeben in Italien
  10. Ägypten: Mindestens 22 Tote bei Krawallen vor Fußball-Stadion
  11. Indien: Mindestens 32 Tote nach Massenpanik bei Hindu-Fest
  12. +++ Newsticker zum Germanwings-Absturz +++: Mindestens fünf Arztpraxen durchsucht
  13. Beobachter: Mindestens 23 Tote bei Explosion in Syrien
  14. Mindestens 19 Tote bei Brand in Jugendheim in Guatemala
  15. Blutbad fordert mindestens sieben Tote: Schießerei in Sikh-Tempel schockt USA