Nach Beschwerde: Mercedes trennt sich von vier Mitarbeitern

Sotschi (dpa) - Formel-1-Rennstall Mercedes hat sich nach Verstößen gegen die Firmen-Grundsätze der «Vielfalt und Gleichberechtigung» bereits am 2. August von vier Mitarbeitern getrennt. Das bestätigte das Team der Deutschen Presse-Agentur am Abend vor dem Großen Preis von Russland in Sotschi. «Wir verurteilen dieses Verhalten aufs Schärfste», teilte Mercedes mit, ohne Details zu nennen. Unmittelbar nach einer eingegangenen Beschwerde habe der Rennstall reagiert und eine Untersuchung eingeleitet.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Formel 1: Mercedes trennt sich von Michael Schumacher
Mercedes will nicht weiter mit Michael Schumacher zusammenarbeiten: Der auslaufende Vertrag des mehrmaligen Formel-1-Weltmeisters wird nicht verlängert. Sein Nachfolger soll der britische ...
weiterlesen
Nach einer Strafe für Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen ist Mercedes vorzeitig Konstrukteursweltmeister der Formel 1. Die Rennkommissare verhängten am Sonntag beim Großen Preis ...
weiterlesen
Ballstädt in Thüringen: Vier Festnahmen nach Überfall von Rechtsextremen
Nach einem brutalen Überfall auf eine Kirmesgesellschaft hat die Thüringer Polizei vier Männer festgenommen. Scheinbar handelt es sich dabei nicht um die ...
weiterlesen
Vier Jahre nach der Terrorserie: Indien richtet Attentäter von Mumbai hin
Er war der einzige Attentäter der Terrorserie von Mumbai, der lebendig gefasst wurde. Vier Jahre nach der Attacke auf die indische Finanzmetropole ...
weiterlesen
+++ News-Ticker zu Olympia +++ – Nach Sektdusche: Gold-Heldin sperrt sich beleidigt ein
Der siebte Wettkampftag mit Gold-Entscheidungen bei Olympia in Sotschi läuft. Unter blauem Himmel jagen die Winter-Athleten nach Edelmetall. FOCUS Online berichtet ...
weiterlesen
Verflixtes siebtes Jahr – Mariella Ahrens trennt sich von ihrem Stifte-Graf
Seit 2005 waren die Schauspielerin Mariella Ahrens und Patrick Graf von Faber-Castell ein Paar. Das verflixte siebte Jahr überstand ihre Beziehung nicht. ...
weiterlesen
Sie wurde vergewaltigt und der Täter bestraft. Trotzdem war die Missbrauchte nach einer harten Zeugenvernehmung so verstört, dass sie für sich keinen ...
weiterlesen
Zug überfährt vier Rinder: Bahnstrecke nach Sylt zeitweise gesperrt
Nichts ging mehr auf der Bahnstrecke zwischen Sylt und Hamburg: Ein Zug der Nord-Ostsee-Bahn hat am frühen Morgen auf dem Weg in ...
weiterlesen
Nach den Tropenstürmen: In Mexiko offenbart sich Ausmaß der Zerstörung
Bis zu 170 Tote werden befürchtet. Die Infrastruktur im ganzen Land ist stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Nach dem Abzug zweier Tropenstürme ...
weiterlesen
Vier Tage nach einem Unglück in einem Eisenerz-Bergwerk im Süden Brasiliens ist die Anzahl der geborgenen Todesopfer auf vier Menschen angestiegen. Weitere ...
weiterlesen
Nach dem Tod des Vergewaltigungsopfers: Indien – ein Land schämt sich
Es sei ein "Weckruf", heißt es, ein "Wendepunkt" gar: Nach dem Tod des jungen Vergewaltigungsopfers soll sich die Situation der Frauen in ...
weiterlesen
Der Druck wurde vermutlich zu groß: Der mutmaßliche Kinderschänder der mit einem "Aktenzeichen XY"-Beitrag identifiziert wurde, hat sich der Polizei gestellt. RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Andre Jenkings hat dreißig Jahre als Polizist in Florida gearbeitet, doch alles hat ein Ende. Nun geht er in Rente - und ...
weiterlesen
Formel 1: Mercedes trennt sich von Michael Schumacher
Nachträglicher Jubel: Mercedes wieder Team-Weltmeister
Ballstädt in Thüringen: Vier Festnahmen nach Überfall von
Vier Jahre nach der Terrorserie: Indien richtet Attentäter
+++ News-Ticker zu Olympia +++ – Nach Sektdusche:
Verflixtes siebtes Jahr – Mariella Ahrens trennt sich
Großbritannien: Missbrauchsopfer tötet sich nach Kreuzverhör
Zug überfährt vier Rinder: Bahnstrecke nach Sylt zeitweise
Nach den Tropenstürmen: In Mexiko offenbart sich Ausmaß
Vier Tote und 24 Vermisste nach Dammbruch in
Nach dem Tod des Vergewaltigungsopfers: Indien – ein
Nach “Aktenzeichen XY”-Beitrag: Mutmaßlicher Kinderschänder stellt sich
Er bewegte sich im Hirn – Nach vier
Mercedes-Maybach S-Klasse S 600 – Silberbecher und Lammfellteppich:
Emotionales Goodbye: Polizist verabschiedet sich nach 30 Jahren

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Formel 1: Mercedes trennt sich von Michael Schumacher
  2. Nachträglicher Jubel: Mercedes wieder Team-Weltmeister
  3. Ballstädt in Thüringen: Vier Festnahmen nach Überfall von Rechtsextremen
  4. Vier Jahre nach der Terrorserie: Indien richtet Attentäter von Mumbai hin
  5. +++ News-Ticker zu Olympia +++ – Nach Sektdusche: Gold-Heldin sperrt sich beleidigt ein
  6. Verflixtes siebtes Jahr – Mariella Ahrens trennt sich von ihrem Stifte-Graf
  7. Großbritannien: Missbrauchsopfer tötet sich nach Kreuzverhör
  8. Zug überfährt vier Rinder: Bahnstrecke nach Sylt zeitweise gesperrt
  9. Nach den Tropenstürmen: In Mexiko offenbart sich Ausmaß der Zerstörung
  10. Vier Tote und 24 Vermisste nach Dammbruch in Brasilien
  11. Nach dem Tod des Vergewaltigungsopfers: Indien – ein Land schämt sich
  12. Nach “Aktenzeichen XY”-Beitrag: Mutmaßlicher Kinderschänder stellt sich
  13. Er bewegte sich im Hirn – Nach vier Jahren: Mann wird Bandwurm aus Hirn entfernt
  14. Mercedes-Maybach S-Klasse S 600 – Silberbecher und Lammfellteppich: Fahren Sie im luxuriösesten Mercedes aller Zeiten
  15. Emotionales Goodbye: Polizist verabschiedet sich nach 30 Jahren mit letztem Funkspruch