Nach Messerattacke in Den Haag Täter weiter flüchtig

Nach der Messerattacke in Den Haag geht die Fahndung nach dem flüchtigen Täter laut Angaben der Polizei mit Hochdruck weiter. Medienberichten zufolge wurden unter anderem Bahnhöfe und der öffentliche Nahverkehr kontrolliert. Bei dem Angriff in einer belebten Einkaufsstraße unweit des Regierungsviertels wurden am Freitagabend drei Minderjährige verletzt. Sie konnten das Krankenhaus aber nach wenigen Stunden wieder verlassen, wie die Polizei mitteilte. Angaben zum genauen Alter der Opfer machte sie nicht.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Nach Hai-Attacke auf Hawaii: Deutsches Opfer kämpft weiter um sein Leben
Bei einem Hai-Angriff vor der Insel Maui verlor eine deutsche Urlauberin ihren Arm. Fünf Tage nach dem Unfall schwebt die 20-Jährige aus ...
weiterlesen
Mit 130 Kräften hat die Polizei ein Waldstück in München durchsucht, auch ein Leichenspürhund und Hubschrauber kamen zum Einsatz. STERN.DE RSS-Feed Panorama - ...
weiterlesen
Nach Kunstraub in Rotterdam: Mutmaßliche Täter in Rumänien verhaftet
Im Oktober waren mehrere Gemälde aus der Rotterdamer Kunsthalle gestohlen worden. Drei Verdächtige wurden nun in Bukarest festgenommen. Ob es sich um ...
weiterlesen
Die Meldungen im Kurz-Überblick:Innenministerium muss sich nach eigenen Angaben durch "Papierberge" zur Bamf-Affäre kämpfen (10.30 Uhr)Vietnam lässt Dissidenten nach Deutschland ausreisen (7.25 ...
weiterlesen
Nach der tödlichen Gewalttat an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen ist der mutmaßliche Täter in ein Jugendgefängnis überstellt worden. Gegen den 15-Jährigen war Haftbefehl wegen ...
weiterlesen
Raubüberfall im KaDeWe: Nach dem Schock geht der Kaufrausch weiter
Sie brachen nicht heimlich in der Nacht ein, sondern kamen mitten am Tag. Und so schnell wie sie auftauchten, verschwanden sie wieder. ...
weiterlesen
Die wichtigsten News des Tages im stern-Newsticker.+++ 18.55 Uhr: Drei Verletzte bei Schießerei in Zürich - Täter flüchtig +++Bei einer Schießerei in der ...
weiterlesen
Nach dem Brand eines mit Hunderten Fußballfans besetzten Sonderzugs in Berlin dauern die Ermittlungen zur Ursache an. Das Feuer war am Samstagabend ...
weiterlesen
Das Abschlusskonzert der Schlossfestspiele in Ludwigsburg ist wegen einer Bombendrohung abgebrochen worden. Wie die Polizei in der Nacht mitteilte, hatte eine Person ...
weiterlesen
Nach dem Fund von drei Leichen in einem Gefrierschrank im dänischen Aabenraa (Apenrade) fahndet die Polizei international nach dem Ehemann und Vater ...
weiterlesen
Ein Mann hat bei einem Wahlkampf-Rundgang des finnischen Ministerpräsidenten Jyrki Katainen in der Stadt Turku ein Messer gezückt. Sicherheitskräfte übermannten den Angreifer. RSS-Feed ...
weiterlesen
Die britische Premierministerin Theresa May will heute Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen, um über den Brexit-Deal zu sprechen. Das Treffen ist für 13.00 ...
weiterlesen
Berliner Polizei überwältigt Täter: Geiselnehmer verlangt zwei Bier und Medienkontakt
Zweite Geiselnahme binnen einer Woche in Berlin. Doch diesmal ist nach einer knappen Stunde alles vorbei, die Polizei kann den Täter rasch ...
weiterlesen
Der obdachlose Michael Rogers wird von den Australiern als Held gefeiert, weil er sich mit dem Einkaufswagen einem Messerstecher in den Weg ...
weiterlesen
56 Bewohner eines Hauses in der südfranzösischen Stadt Rodez sind nach einem Defekt der Zentralheizung mit Vergiftungserscheinungen in ein Krankenhaus gebracht worden. ...
weiterlesen
Nach Hai-Attacke auf Hawaii: Deutsches Opfer kämpft weiter
Video: Suche nach vermisster Mutter und Tochter geht
Nach Kunstraub in Rotterdam: Mutmaßliche Täter in Rumänien
News des Tages: Fall Susanna: Ein Tatverdächtiger wieder
Mitschüler erstochen: Mordfall von Lünen: So geht es
Raubüberfall im KaDeWe: Nach dem Schock geht der
News des Tages: Drei Verletzte bei Schießerei in
Sonderzug in Flammen: Suche nach Ursache geht weiter
Abschlusskonzert nach Bombendrohung in Ludwigsburg abgebrochen
Fund bei Aabenraa: Leichen im Eisschrank – Verdächtiger
Anschlag bei Wahlkampfauftritt: Leibwächter vereiteln Messerattacke auf finnischen
May in Sachen Brexit in Berlin und Den
Berliner Polizei überwältigt Täter: Geiselnehmer verlangt zwei Bier
Messerattacke in Melbourne: Held mit dem Einkaufswagen: Tausende
Nach Heizungsdefekt 56 Hausbewohner in Frankreich im Krankenhaus

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. Nach Hai-Attacke auf Hawaii: Deutsches Opfer kämpft weiter um sein Leben
  2. Video: Suche nach vermisster Mutter und Tochter geht weiter
  3. Nach Kunstraub in Rotterdam: Mutmaßliche Täter in Rumänien verhaftet
  4. News des Tages: Fall Susanna: Ein Tatverdächtiger wieder freigelassen, Ali Bashar weiter flüchtig
  5. Mitschüler erstochen: Mordfall von Lünen: So geht es mit dem mutmaßlichen Täter weiter
  6. Raubüberfall im KaDeWe: Nach dem Schock geht der Kaufrausch weiter
  7. News des Tages: Drei Verletzte bei Schießerei in Zürich – Täter flüchtig
  8. Sonderzug in Flammen: Suche nach Ursache geht weiter
  9. Abschlusskonzert nach Bombendrohung in Ludwigsburg abgebrochen
  10. Fund bei Aabenraa: Leichen im Eisschrank – Verdächtiger fuhr aus Dänemark nach Flensburg
  11. Anschlag bei Wahlkampfauftritt: Leibwächter vereiteln Messerattacke auf finnischen Premier
  12. May in Sachen Brexit in Berlin und Den Haag
  13. Berliner Polizei überwältigt Täter: Geiselnehmer verlangt zwei Bier und Medienkontakt
  14. Messerattacke in Melbourne: Held mit dem Einkaufswagen: Tausende spenden für Obdachlosen
  15. Nach Heizungsdefekt 56 Hausbewohner in Frankreich im Krankenhaus