SPD-Vorstand will Leitantrag zur GroKo-Bilanz festzurren

Kurz vor dem mit Spannung erwarteten SPD-Parteitag hat Vize-Fraktionschefin Katja Mast zur Geschlossenheit gemahnt. «Jetzt gilt es, die Partei zusammenzuhalten und klarzumachen, wohin der Kurs geht», sagte die SPD-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur. Es gehe jetzt um die SPD als Ganzes. Der Parteitag beginnt am Freitag in Berlin. Heute legt die SPD-Führung letzte Hand an ihren Antrag zur Halbzeitbilanz der großen Koalition. Der Parteivorstand soll den Entwurf billigen.

STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama 

...weitere Beiträge:
Eine lange Nachtsitzung wollten sich Union und SPD ersparen, deshalb gehen die Koalitionsverhandlungen heute in die Verlängerung. Die Gespräche sollen um 10.00 Uhr ...
weiterlesen
Bilanz der schwarz-gelben Koalition: Der Mehrwertsteuer-Wahnsinn geht weiter
Trotz Koalitionsvertrag, Gutachten und ungezählten Versprechen: Die Mehrwertsteuer wird nicht reformiert. Es bleibt bei 7 oder 19 Prozent. Die verrücktesten Beispiele. RSS-Feed Panorama ...
weiterlesen
Nach den Krisengesprächen der Berliner Koalition sowie zwischen CDU und CSU über die Flüchtlingspolitik berät der CSU-Vorstand heute über das weitere Vorgehen. ...
weiterlesen
Die CSU will bei ihrem Parteitag in München heute den Druck auf Kanzlerin Angela Merkel in der Flüchtlingskrise erhöhen. In einem Leitantrag zur ...
weiterlesen
Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat eine positive Bilanz des Einsatzes gegen die Terrormiliz IS in Syrien gezogen. Das Kontingent ...
weiterlesen
Der Deutsche Bauernverband legt heute seine Bilanz der diesjährigen Ernte vor. Angesichts von Hitze und Trockenheit in einigen Regionen zeichneten sich zuletzt ...
weiterlesen
In einer kleinen oberösterreichischen Gemeinde ereignete sich im Oktober 2012 eine grausame Bluttat: Ein Enkel ermordert seine Oma, sein Opa soll ihn ...
weiterlesen
Bei den Fernzügen der Deutschen Bahn sind nach Angaben des Unternehmens im vergangenen Jahr etwa zwei Prozent der Halte ausgefallen. Ursache dafür ...
weiterlesen
Begleitet von anhaltender Kritik an CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer bereitet die Parteispitzeheute den Leipziger Parteitag vor. Kramp-Karrenbauer will sich beim traditionellen Hallenrundgang über ...
weiterlesen
Ein Jahr vor der Bundestagswahl kommt die CSU heute zu einem Parteitag in München zusammen. Auf dem zweitägigen Treffen wollen sich die ...
weiterlesen
Ein Jahr vor der Bundestagswahl kommt die CSU heute zu einem Parteitag in München zusammen. Auf dem zweitägigen Treffen wollen sich die ...
weiterlesen
Vor vier Wochen ist der kleine Flüchtlingsjunge Mohamed verschwunden. Jetzt hat die Polizei im Auto eines Verdächtigen die Leiche gefunden. Der Täter ...
weiterlesen
Paolo Gabriele, Benedikts Kammerdiener, galt als gläubig und brav. Dass er noch anderen Herren diente und Geheimnisse weitergab, brachte ihn ins Gefängnis. ...
weiterlesen
Nach den Übergriffen auf Frauen in Köln soll dort der Karneval so stark überwacht und gesichert werden wie noch nie. «Selbstverständlich müssen ...
weiterlesen
Streit um Bezeichnung: Sinti und Roma fordern Aus für “Zigeunerschnitzel”
Sinti und Roma versuchten bereits, den Begriff "Zigeunersauce" verbieten zu lassen. Vergeblich. Jetzt soll das "Zigeunerschnitzel" von den Speisekarten verschwinden. Mit erstem ...
weiterlesen
GroKo-Unterhändler müssen noch harte Nüsse knacken
Bilanz der schwarz-gelben Koalition: Der Mehrwertsteuer-Wahnsinn geht weiter
CSU-Vorstand berät über weiteres Vorgehen in Flüchtlingskrise
CSU will Merkel bei Parteitag wegen Flüchtlingen unter
Verteidigungsministerin zieht positive Bilanz des Anti-IS-Einsatzes
Bauernverband zieht Bilanz der Ernte 2019
“Die Oma muss weg”: Großvater soll Enkel zum
Bahn-Bilanz 2018: Zwei Prozent aller Fernzughalte fielen aus
CDU-Spitze bereitet Parteitag vor
CSU-Parteitag beginnt – ohne Merkel
CSU-Parteitag beginnt – ohne Merkel
Verdächtiger gesteht: Dieser Mann soll Mohamed und Elias
“Vatileaks”-Affäre: Der Mann, der den Papst verriet
Köln will Karneval stärker sichern und überwachen
Streit um Bezeichnung: Sinti und Roma fordern Aus

Print Friendly

Ähnliche News:

  1. GroKo-Unterhändler müssen noch harte Nüsse knacken
  2. Bilanz der schwarz-gelben Koalition: Der Mehrwertsteuer-Wahnsinn geht weiter
  3. CSU-Vorstand berät über weiteres Vorgehen in Flüchtlingskrise
  4. CSU will Merkel bei Parteitag wegen Flüchtlingen unter Druck setzen
  5. Verteidigungsministerin zieht positive Bilanz des Anti-IS-Einsatzes
  6. Bauernverband zieht Bilanz der Ernte 2019
  7. “Die Oma muss weg”: Großvater soll Enkel zum Mord angestiftet haben
  8. Bahn-Bilanz 2018: Zwei Prozent aller Fernzughalte fielen aus
  9. CDU-Spitze bereitet Parteitag vor
  10. CSU-Parteitag beginnt – ohne Merkel
  11. CSU-Parteitag beginnt – ohne Merkel
  12. Verdächtiger gesteht: Dieser Mann soll Mohamed und Elias getötet haben
  13. “Vatileaks”-Affäre: Der Mann, der den Papst verriet
  14. Köln will Karneval stärker sichern und überwachen
  15. Streit um Bezeichnung: Sinti und Roma fordern Aus für “Zigeunerschnitzel”