Kategorie: Weitere News

Apple muss gegen Turbulenzen durch Coronavirus ankämpfen

Nach einem Rekord-Weihnachtsgeschäft mit gut 22 Milliarden Dollar Quartalsgewinn muss Apple gegen Turbulenzen durch das neue Coronavirus ankämpfen. Einige Zuliefererbetriebe befänden sich in der besonders betroffenen Region rund um die Stadt Wuhan, sagte Konzernchef Tim Cook. Es gebe aber alternative

News von heute: EU fliegt Hunderte Europäer aus Wuhan aus

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: EU fliegt Hunderte Europäer aus Wuhan aus (18.48 Uhr) Mindestlohn für Pflegehilfskräfte steigt auf 15,40 Euro (17.36 Uhr) Zahl der Apotheken in Deutschland geht weiter zurück (16.40 Uhr) EU weitet Sanktionen im Ukraine-Konflikt aus (16.36

Prozess um Mordkomplott gegen Lehrer: Teenager vor Gericht

Weil sie versucht haben sollen, einen Lehrer zu ermorden, stehen ab heute drei Teenager in Dortmund vor Gericht. Die Angeklagten im Alter von 17, 18 und 19 Jahren hatten laut Staatsanwaltschaft geplant, den Pädagogen in einen Hinterhalt zu locken und

Video: Regierende Sozialdemokraten gewinnen Wahl in Emilia-Romagna

Dagegen musste die rechte Lega von Ex-Innenminister Matteo Salvini bei der Abstimmung am Sonntag eine Niederlage hinnehmen. STERN.DE RSS-Feed Panorama – die neusten Meldungen zum Thema Panorama

Ex-Basketball-Superstar Bryant stirbt bei Helikopterabsturz

Der ehemalige Basketball-Superstar Kobe Bryant ist bei einem Hubschrauberabsturz in Kalifornien tödlich verunglückt. Mehrere nordamerikanische Medien, darunter das Sportportal ESPN, bestätigten den Absturz des Helikopters mit fünf Insassen nahe Los Angeles. Zunächst hatte das US-Klatschportal TMZ über den Tod des

Israel reagiert mit Luftangriffen auf Sprengstoff-Ballons

Nach neuen Angriffen mit Sprengstoff-Ballons aus dem Gazastreifen hat Israels Luftwaffe Ziele in dem Palästinensergebiet beschossen. Es seien «Terrorziele» der im Gazastreifen herrschenden Hamas im Süden der Küstenzone angegriffen worden, hieß es von der Armee. Aus Gaza hieß es, bei

News am Wochenende: Erneut Schüsse in Rot am See – Zusammenhang mit Bluttat von Freitag?

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Schon wieder Schüsse in Rot am See (14.20 Uhr) Thüringer Grüne stimmen für Eintritt in Minderheitsregierung (12.58 Uhr) Jeder Dritte wartet mehr als drei Wochen auf Facharzttermin (11.59 Uhr) Israelischer Ex-Botschafter sieht keine Zunahme des

Danni im Dschungel-Finale – Raúl und Markus sind raus

Die Finalisten des RTL-Dschungelcamps stehen fest: Die Zuschauer wählten Auswanderer-Witwe Danni Büchner, Ex-Boxer Sven Ottke und DSDS-Gewinner Prince Damien am Abend in die Top Drei. Für den Schauspieler Raúl Richter und Antiquitätenhändler Markus Reinecke ist die Show «Ich bin ein

Schulze: Trumps dieser Welt sollen Klimaschutz nicht bremsen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat mit Blick auf US-Präsident Donald Trump zu einer Zusammenarbeit der «Willigen» beim Klimaschutz aufgerufen. «Wenn diejenigen die Geschwindigkeit bestimmen, die am langsamsten sind, dann wird das nie was», sagte die SPD-Politikerin der dpa. Auch Klimakonferenzen litten unter

News von heute: Experten halten Einschleppung von Coronavirus nach Deutschland für “wahrscheinlich”

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Deutsche Experten: Einschleppung von Lungenkrankheit “wahrscheinlich” (17.20 Uhr) A380 der Lufthansa muss wegen Feueralarms über dem Atlantik umkehren (15.57 Uhr) Merkel in Davos: “Müssen bis 2050 klimaneutral sein” (15.05 Uhr) SPD-Ausschluss: Entscheidung über Sarrazin gefallen (13.38 Uhr) UN-Gericht:

Staatsgäste aus fast 50 Ländern bei Holocaust-Gedenken

Staats- und Regierungschefs aus fast 50 Ländern erinnern heute in Israel an die Befreiung des deutschen Vernichtungslagers Auschwitz vor 75 Jahren. Nach Angaben des israelischen Außenministeriums handelt es sich um das größte Staatsereignis seit der Gründung Israels 1948. Beim Holocaust-Forum

Nachrichten aus Deutschland: Frau rast mit Tesla in Baumarkt: 76-jährige Kundin wird verschüttet und stirbt

Nortorf: 76-Jährige stirbt bei Baumarkt-Unfall Bei einem tragischen Unfall in einem Baumarkt in Nortorf in Schleswig-Holstein ist eine 76-Jährige von Briketts und anderen Waren verschüttet und dadurch getötet worden. Wie die Polizei am Dienstagabend in Neumünster mitteilte, fuhr eine 70-jährige