38-Jähriger dachte sich Clown-Attacke nur aus

Am Montag konnte die Polizei einen Bericht über eine angebliche Killer-Clown-Attacke in Trabelsdorf, bei Bamberg, schnell als Falschmeldung entlarven und den Urheber ermitteln. Dieser muss nun mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.
Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung


gourmandio.de