6. Mittelalter-Spektakel mit Schmaus und Trank am 03. und 04.09. auf Gut Leimershof

Vom 3. bis 4. September werden auf Gut Leimershof Ritter ihre Schwerter schwingen, Burgfrauen mit ihren Reizen reizen, Schmiede auf Eisen schlagen, Quacksalber Pasten anbieten, Wikinger ihre Muskeln zeigen und Mönche Wasser predigen, aber Wein und Bier zechen. Schon zum sechsten Mal lädt Kultwirt Helmut Kann von Helmuts Hofschänke zum Mittelalter-Spektakel in den Breitengüßbacher Außenbereich. Natürlich mit entsprechendem Schmaus und Trank und mittelalterlicher Live-Musik. Erwartet werden viele Besucher sowie eine bunte Figurenschar aus rund 1000 Jahren Mittelalter. Mitorganisator und „Herold“ Peter Vatter-Wisokoljan trat der tumpen Fränkischen Nacht im Diskurs vorab ordentlich in den Afterballen…

Den kompletten Artikel gibt’s in der FN-September-Ausgabe zu lesen!


Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: FN-Magazin


gourmandio.de