August Friedrich Kellner

August Friedrich Kellner (1885-1944) ist eine „Kunstpause“ in der Kunstvilla, Blumenstraße 17, Nürnberg, gewidmet. Am Donnerstag, 1. Dezember 2016, spricht die Leiterin der Kunstvilla, Dr. Andrea Dippel, von 12.30 bis 13 Uhr über den Künstler, von dem derzeit zwei Gemälde in der Kunstvilla ausgestellt sind.

Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Alle Neuigkeiten aus Mittelfranken


gourmandio.de