Ausgezeichnete betriebliche Mobilität

Der Bezirksverband der AWO Unterfranken e.V. sowie der städtische Eigenbetrieb „Die Stadtreiniger“ wurden von Oberbürgermeister Christian Schuchardt und Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake als Mobil.Pro.Fit.® Betriebe ausgezeichnet. Beide Institutionen beteiligten sich erfolgreich an dem bundesweiten Modellprojekt und entwickelten innerhalb von 12 Monaten ein nachhaltiges, betriebliches Mobilitätskonzept. 

Bei diesem betrieblichen Mobilitätsmanagement geht es unter anderem darum, die Wege der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Arbeitsplatz möglichst umweltfreundlich zu gestalten oder den Fuhrpark weiter zu optimieren, um damit gleich mehrere Ziele zu erreichen:

die Mobilitätskosten für Mitarbeiter und das Unternehmen zu senken,

die Gesundheit der Belegschaft zu fördern und 

die Umweltauswirkungen zu minimieren.

Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Alle Neuigkeiten aus Unterfranken


gourmandio.de