Bamberg zaubert: Wednesday Project, Sa. 16.07., 19 Uhr, Sparda-Bank-Bühne am Maxplatz

Bereits im letzten Jahr stellte dies ein Highlight dar – die Resonanz auf den Auftritt war riesig. Wednesday Project wird auch diesmal wieder Songs aus dem Classic-Rock-Bereich darbieten. Dabei bleiben sie musikalisch ihrem Motto treu, Rock der 80er und 90er Jahre zu spielen. Dennoch arbeitet die Band aber nachwievor mit viel Spaß an immer wieder neuen Stücken. Mit ihrer Reise durch die Musikgeschichte von Uriah Heep, Eric Clapton über Journey bis hin zu Rainbow laden die Musiker ihr Publikum zum Tanzen und Mitmachen ein. Auch deutsche Klassiker u.a. von Bap oder Klaus Lage bereichern das Repertoire. Bei Songs von Guns’n’Roses, Collective Soul und Gotthard darf kräftig mitgerockt werden!
Sa. 16.07., 19 Uhr, Sparda-Bank-Bühne am Maxplatz


Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: FN-Magazin


gourmandio.de