Bamberger Kripo lässt Drogengeschäft platzen und stellt Ecstasy sicher

BAMBERG. Auf frischer Tat nahmen am Dienstag Bamberger Kriminalbeamte mit Unterstützung von Spezialkräften einen 22-jährigen Drogendealer fest und stellten insgesamt 2.151 Ecstasy-Tabletten sowie zahlreiche weitere Drogen sicher. Der Mann aus Bamberg sitzt auf Antrag der Staatsanwaltschaft seit Mittwoch in Untersuchungshaft. … Weiterlesen
Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Bamberger Onlinezeitung


gourmandio.de