Brand in Studentenwohnheim – niemand verletzt

BAMBERG. Glücklicherweise keine Verletzten gab es am frühen Samstagmorgen bei einem Brand in einem Studentenwohnheim im Stadtteil Gaustadt. Aus bislang ungeklärter Ursache hatten mehrere, offenbar als Müll abgelagerte Gegenstände Feuer gefangen. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 3.50 … Weiterlesen
Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Bamberger Onlinezeitung


gourmandio.de