Kategorie: Schlagzeilen aus Franken

*** Hängepartie um Storg geht weiter

Das weitere Schicksal des ehemaligen Kaufhauses in der Selber Innenstadt ist ungewiss. Nun kündigt der Besitzer einen Bauantrag für Ende April an. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Eine Frau macht Selb das Leben schwer

Die “Wölfe” erfüllen in der Eishockey-Oberliga im Kampf um Platz zwei ihre Pflicht. Das Mini-Aufgebot aus Sonthofen mit Jenny Harß im Tor wehrt sich aber lange Zeit tapfer. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

*** Die unbekannte Hofer Milliarden-Firma

Nur wenige Menschen wissen, dass Fresenius Medical Care seinen rechtlichen Sitz in der Saalestadt hat. Dabei sind die Gründe einleuchtend. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Bettenhaus Wagner in Wunsiedel schließt

Die Inhaberin will das Geschäft rund um den gesunden Schlaf in der Hofer Straße in Wunsiedel bis Ende März aufgeben. Grund ist laut Susanne Wagner nicht mangelnder Umsatz, sondern ein attraktives Stellenangebot. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

*** Hexenverfolgung am Montag im Fernsehen

Am Montag zeigt das ZDF den Film “Die Seelen im Feuer”. Darin geht es um die Bamberger Hexenverfolgungen im 17. Jahrhundert. Gedreht wurde in Bamberg und Seßlach – und mit einer ganz besonderen Komparsin. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de

Auto unter Lastwagen: Fahrer schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ist am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr auf der A 93 zwischen den Anschlussstellen Rehau-Süd und Schönwald passiert. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Feste in Selb sollen auf den Prüfstand

Kai Hammerschmidt stößt mit seinem Vorschlag, die Großveranstaltungen begutachten zu lassen, nicht nur auf Gegenliebe. Vor allem zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid ist nicht begeistert. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

Postbote erkennt vermissten Hund

Balu ist wieder glücklich bei seinen Besitzern. Der schwarz-weiße Hund war ausgebüxst und hatte das Glück, dass Andreas Heißnagel wusste, wo er hingehört. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

*** Alexandersbad verlässt Kreis-VHS

Am Donnerstagabend diskutiert der Gemeinderat über einen eigenen Weg in Sachen Erwachsenenbildung. Hintergrund ist laut Bürgermeister Berek der Konsolidierungsprozess. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage Top-Meldung

*** Asylbewerber: TV Münchberg plant bereits

Der Verein würde seine Halle als Unterkunft für Flüchtlinge zur Verfügung stellen – falls es Ausweichmöglichkeiten für die Sportler gibt. Reiner Schneider vom Stadtsportverband äußert sich ebenfalls solidarisch, hat aber auch massive Bedenken. Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Frankenpost.de Homepage


gourmandio.de