Gesprächssalon in der Kunstvilla

Alle, die Interesse an der Entwicklung des regionalen Kunstgeschehens haben, lädt die Kunstvilla zu ihrem neuen Vermittlungsangebot „Gesprächssalon“ ein. 

Die Kulturwissenschaftlerin Dr. Annette Scherer nimmt sich an mehreren Terminen unterschiedliche Kunstwerke in der Kunstvilla zum Ausgangspunkt, um Hintergründe zu vermitteln und sich in einem offenen Dialog mit den Besucherinnen und Besuchern auszutauschen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. 

Die nächsten Termine finden am Freitag, 10. Juni und 15. Juli 2016, jeweils von 15 bis 16 Uhr in der Kunstvilla in der Blumenstraße 17 statt.

Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Alle Neuigkeiten aus Mittelfranken


gourmandio.de