Kreuzgangspiele

Noch bis zum 13. August 2016 ist im romanischen Kreuzgang zauberhaftes Theater zu erleben. Bis dahin fliegt nachmittags um 16.15 Uhr noch täglich „Peter Pan“ nach Nimmerland und abends um 20.30 Uhr verlieben sich Romeo und Julia tragisch ineinander oder servieren Abby und Martha Brewster vergifteten Holunderwein. Besonders erfolgreich war in diesem Sommer „Arsen und Spitzenhäubchen“ – mit der letzten Vorstellung am Samstag gehen dann auch die Kreuzgangspiele 2016 zu Ende.

Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Alle Neuigkeiten aus Mittelfranken


gourmandio.de