MARIANNE BACHMEIER von Markus Nondorf

1950 -1996 Marianne Bachmeier wurde bereits mit 16 Mutter ihrer ersten Tochter. Kurz vor der Entbindung ihrer zweiten Tochter wurde sie vergewaltigt. Ihre ersten beiden Kinder gab sie jeweils kurz nach der Geburt zur Adoption frei. Im Jahr 1973 kam ihre dritte Tochter Anna zur Welt, um die sie sich jedoch selbst kümmerte. In Lübeck betrieb sie ein Restaurant.

 

 

 

Den ganzen Originalbeitrag lesen unter: Alle Neuigkeiten aus Mittelfranken


gourmandio.de